Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
25
Sep
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
19:00
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • 1:1
  • Watford
  • Burnley
  • 4:0
  • Bournemth
  • Cardiff
  • 0:5
  • Man City
  • Cr. Palace
  • 0:0
  • Newcastle
  • Man United
  • 1:1
  • Wolves
  • Leicester
  • 3:1
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • 3:0
  • Southampt.
  • Brighton
  • 1:2
  • Tottenham
  • West Ham
  • 0:0
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 2:0
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Marc-Andre ter Stegen mit Barcelona vor nächstem Triple-Schritt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
30. Mai 2015, 15:40 Uhr
Marc-Andre ter Stegen
Marc-Andre ter Stegen will den nächsten Titel

Vor dem nächsten Schritt zur fußballerischen Unsterblichkeit suchte Marc-André ter Stegen noch einmal den Rat seines Mentors. "Mach' weiter so, bleibe ruhig. Glaube an dein Spiel, an deinen Stil", sagte die Torhüterlegende Andoni Zubizarreta zu seinem deutschen Erben im Tor des FC Barcelona. Dann, meinte "Zubi", werde es schon klappen mit dem Erfolg zunächst im Endspiel um den spanischen Königspokal gegen Athletic Bilbao (ab 21:30 Uhr im LIVE-TICKER).

Dem Double aus Meisterschaft und Cup soll am 6. Juni im Champions-League-Endspiel in Berlin gegen Juventus Turin "El Triplete" folgen - und ter Stegen kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. Anders als in der Primera División, in der der Chilene Claudio Bravo das Tor der Katalanen hütete, steht in Pokal und Königsklasse ter Stegen im Kasten. Und der frühere Gladbacher soll seinen Teil dazu beitragen, dass Barcelona nach dem Coup von 2009 unter Trainer Pep Guardiola zum zweiten Mal drei Titel holt.

Ter Stegen weiß um die Schwierigkeit der Aufgabe. Daher hat er sich einem Bericht der Zeitung Sport zufolge vor einigen Tagen mit Zubizarreta getroffen. Dieser war im vergangenen Sommer als Sportdirektor die treibende Kraft hinter dem Wechsel des heute 23-Jährigen nach Spanien. Inzwischen ist Zubizarreta entlassen, doch ter Stegen baut weiter auf dessen Rat. "Er ist ein guter Mensch und hat mir sehr geholfen", sagte er nach dem Gespräch im Trainingszentrum des FC Barcelona.

Von da verschickte Superstar Lionel Messi am Donnerstag ein Foto, das ihn beim Fallrückzieher zeigt - mit der Überschrift: "Nächster Halt: Pokalfinale." Die 27. Copa soll für den Rekordpokalsieger nur Zwischenstation sein auf dem Weg zum fünften Triumph in der Champions League. Doch Messi höchstselbst warnte davor, den Liga-Siebten Bilbao auf die leichte Schulter zu nehmen. Es werde "nicht einfach", mahnte er mit Blick auf beide Finals.

 

Barca Favorit

Doch Barça ist gegen Athletic haushoher Favorit, zumal das Finale vor 99.000 Zuschauern im eigenen Stadion Camp Nou stattfindet. Außerdem ist der gefürchtete "Dreizack" um Messi, Neymar und Luis Suárez einsatzfähig: Suárez meldete sich nach muskulären Problemen fit.

Besonders emotional dürfte es so oder so werden: Die Begegnung ist die letzte der Barça-Ikone Xavi (35) im Camp Nou nach 17 Jahren mit bislang 765 Pflichtspielen und 23 Titeln für Barcelonas Profiteam. "Wir sind in beiden Endspielen der Favorit", sagte Xavi, "aber wir müssen aufpassen. Leicht wird's nicht." Das Triple, meinte Außenverteidiger Jordi Alba, wäre "eine Bombe".

Bilbao, das seine letzten Titel mit dem Double 1984 gewann, ist immerhin seit sieben Spielen ungeschlagen und bezwang Anfang März sogar Real Madrid (1:0). Die Ligaspiele gegen Barcelona gingen verloren (0:2/2:5), doch Stürmer Iñaki Williams sagte: "Barcelona ist nicht unverwundbar. Wir werden ihnen alles abverlangen."

zu "Marc-Andre ter Stegen mit Barcelona vor nächstem Triple-Schritt"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team