Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
Live
Fußball: Serie A
Handball: Champions League
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 5. Spieltag
  • Tottenham
  • 1:2
  • Liverpool
  • Bournemth
  • 4:2
  • Leicester
  • Newcastle
  • 1:2
  • Arsenal
  • Man City
  • 3:0
  • Fulham
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Cr. Palace
  • Chelsea
  • 4:1
  • Cardiff
  • Watford
  • 1:2
  • Man United
  • Wolves
  • 1:0
  • Burnley
  • Everton
  • 1:3
  • West Ham
  • Southampt.
  • 2:2
  • Brighton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ligue 1, 2. Spieltag: Girodins Bordeaux belohnt sich spät

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
15. August 2015, 19:14 Uhr
Girondins Bordeaux
Girondins Bordeaux kam in der Nachspielzeit zum Ausgleich

Lange musste Girondins Bordeaux am 2. Spieltag der Ligue 1 zittern, am Ende belohnten sich die Gäste aber doch noch: Henri Saivet erlöste Bordeaux mit seinem späten Treffer (90.+1) und sicherte das 1:1 (0:0)-Unentschieden. Romain Hamouma hatte den AS St. Etienne zunächst in Führung gebracht (58.), Bordeaux hatte anschließend doppeltes Aluminium-Pech.

AS St. Etienne - Girondins Bordeaux 1:1 (0:0)

Tore: 1:0 Hamouma (58.), 1:1 Saivet (90.+1)

Am Ende musste ein Standard für die Gäste herhalten: Henri Saivet trat aus 19 Metern zentraler Position zum Freistoß an, die Hausherren hatten die Mauer schlecht positioniert und durch die Lücke schlug der Ball am verdutzten Keeper Ruffier vorbei zentral im Tor ein (90.+1). So reichten St. Etienne die 20 starken Minuten nach der Pause nicht für den ersten Dreier der neuen Saison: Die Hausherren kamen gut in die zweite Hälfte, Nolan Roux scheiterte noch per Hacke (51.).

Sieben Minuten später war es schließlich so weit. Fabien Lemoine legte am Strafraum quer und Romain Hamouma schob abgezockt flach ins lange Eck ein. St. Etienne konterte gefährlich und schien das Spiel in den Griff zu bekommen - doch der Eindruck täuschte. Stattdessen übernahm Bordeaux, das direkt nach dem Seitenwechsel bereits eine Doppelchance nach einer Ecke nicht hatte nutzen können (47.), wieder das Kommando. Die Gäste drückten auf den Ausgleich und waren doppelt im Pech: Cheick Diabate köpfte die Kugel zunächst auf den Querbalken (62.), ehe Siavet den Ball aus 25 Metern an die Unterkante der Latte knallte (67.).

In den letzten Minuten konnte Bordeaux nach kurzem Durchhänger nochmals alle Kräfte mobilisieren und belohnte sich schließlich. Es war eine zweite Hälfte, die für einen eher trägen ersten Durchgang vollends entschädigte: Beide Teams neutralisierten sich zunächst oftmals im Mittelfeld, klare Torraumszenen gab es vor der Pause kaum einmal. Darüber hinaus wurde das Spiel zunehmend ruppiger, viele kleine Fouls prägten das Bild - bis die Partie nach der Pause plötzlich explodierte.

Autor: Adrian Franke

zu "Ligue 1, 2. Spieltag: Girodins Bordeaux belohnt sich spät"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team