Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Frankreich
Fußball: WM
Formel 1: GP von Frankreich
Fußball: WM
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
23
Jun
Motorsport: DTM
08:30
Formel 1: GP von Frankreich
13:00
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Krebs-Probleme bei Kunstrasen in Niederlanden

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. November 2016, 11:49 Uhr
Kunstasen
Die Niederlande hat ein Kunstrasen-Problem

58 von 60 untersuchten Kunstrasenplätze in den Niederlanden enthalten nach einem Bericht des TV-Senders NOS krebserregende Stoffe. Abgesehen von zwei Plätzen wurde auf allen anderen mindestens ein Stoff in einer zu hohen Konzentration als zugelassen gefunden.

Das ergab eine Untersuchung, die die Branchenvereinigung für Altgummi-Verwertung VACO nach einem Beitrag über Gesundheitsgefahren in der TV-Sendung "Zembla" vor einigen Wochen in Auftrag gegeben hatte.



"Zembla" hatte berichtet, dass die aus zerschredderten alten Autoreifen hergestellten Gummikörner einen zu hohen Anteil von krebserregenden PAKs enthalten würden. Daraufhin hatten unabhängig voneinander die niederländische Regierung und die Branchenorganisation VACO beschlossen, Untersuchungen durchführen zu lassen. Seitdem trainieren viele Fußballklubs aus Vorsorge nicht mehr auf Kunstrasen.

Schadstoffe viel höher als EU-Norm erlaubt

Analysiert wurden acht polyzyklische Kohlenwasserstoffe (PAK), die im Gummigranulat enthalten und krebserregend sind. Laboruntersuchungen ergaben besonders hohe Konzentrationen von schädlichen Benzoantracen, neunmal höher als die EU-Norm für Konsumentenprodukte, und Chryseen, achtmal höher.

Bisher gibt es noch keine Erkenntnisse darüber, ob das Fußballspielen auf den belasteten Plätzen gesundheitliche Schäden verursacht. Es wurden noch keine aussagekräftigen wissenschaftliche Untersuchungen durchgeführt, Langzeitstudien fehlen ganz.

zu "Krebs-Probleme bei Kunstrasen in Niederlanden"
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.06. 12:56
Fußball | International
spox
Seit geraumer Zeit werden Gareth Bale Wechselabsichten unterstellt, da er mit seiner Spielzeit bei Real Madrid nicht zufrieden sei. Unter anderem der FC Bayern soll zu den Interessenten... weiter Logo
21.06. 17:08
Fußball | International
spox
Premier-League-Rekordmeister Manchester United hat nach langem Transferpoker Mittelfeldspieler Fred vom ukrainischen Meister Schachtjor Donezk verpflichtet. Dies bestätigten die Red... weiter Logo
21.06. 16:59
Fußball | International
spox
Inter Mailand plant offenbar eine Rückholaktion für Marko Arnautovic . Der ÖFB-Teamspieler soll Teil eines Tauschgeschäfts des Serie-A-Klubs mit seinem aktuellen Arbeitgeber West Ham... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team