News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersGerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Biathlon: Antholz
14:15
Basketball: Euroleague
18:00
Fußball: Copa del Rey
21:15
Tennis: Australian Open
02:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 22. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Khalid Boulahrouz gibt Karriereende bekannt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. Februar 2016, 17:38 Uhr
Khalid Boulahrouz
Khalid Boulahrouz spielte zuletzt bei Feyenoord Rotterdam

Der ehemalige Bundesligaprofi Khalid Boulahrouz hat seine Karriere beendet. Das berichtet der TV-Sender NOS. Der 34 Jahre alte Niederländer spielte 35 Mal im Oranje-Trikot und wurde 2010 Vizeweltmeister. In der Bundesliga lief er für den Hamburger SV (2004 bis 2006) und den VfB Stuttgart (2008 bis 2012) auf.

Boulahrouz stand zuletzt bei Feyenoord Rotterdam unter Vertrag und war seit der Sommerpause ohne Verein. Angebote aus Italien und Indien lehnte er ab.

zu "Khalid Boulahrouz gibt Karriereende bekannt"
0 Kommentare
Weitere International Top News
19.01. 11:39
Fußball | International
Eric Bailly
Im vergangenen Sommer wechselte Eric Bailly von Villarreal zu Manchester United. Dort hat er sich schnell eingelebt und fühlt sich bei den Red Devils wohl. Sogar ein Karriereende im Old... weiter Logo
19.01. 11:27
Fußball | International
Bernardo Silva
Jose Mourinho plant die nächste Großinvestition bei Manchester United. Wie die Sun berichtet, ist dieses Mal Bernardo Silva von AS Monaco im Fokus der Red Devils. Demnach sei ManUtd... weiter Logo
19.01. 11:15
Fußball | International
Antoine Griezmann
Zuletzt wurde Antoine Griezmann von Atletico mit einem Wechsel zu Manchester United in Verbindung gebracht. Demnach seien die Red Devils dazu bereit, eine Rekord-Summe für den Franzosen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team