Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Tennis: Laver Cup
02:00
Motorsport: DTM
08:30
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
13:00
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
13:30
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 4. Spieltag
14:00
Fußball: Premier League
14:30
Fußball: tipico Bundesliga
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
15:30
Tennis: ATP St. Petersburg
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Eredivisie, 6. Spielt.
16:45
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Premier Liga
18:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Baseball: MLB
20:10
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Boxen: WM Schwergewicht
23:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Tennis: Laver Cup
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
Fußball: Premier League
Motorsport: DTM
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
Tennis: ATP St. Petersburg
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Tennis: Laver Cup
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Tennis: Laver Cup
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 4. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Kevin De Bruyne? Winterkorn: 'FC Bayern konnte nicht mithalten'

Zu den Kommentaren36 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
31. August 2015, 10:46 Uhr
Kevin De Bruyne
Kevin De Bruyne wechselt zu Manchester City

VW-Boss Martin Winterkorn, seines Zeichens auch Aufsichtsratsmitglied beim FC Bayern, hat ungewöhnliche Einblicke in den Wechsel von Kevin De Bruyne gewährt. Lange galten die Münchner als heißer Interessent, letztlich erhielt aber Manchester City den Zuschlag - für kolportierte 75 Millionen Euro plus Boni-Zahlungen. Eine Summe, bei der angeblich auch der FC Bayern einpacken musste.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

"Ob diese Summen nun gerechtfertigt sind oder nicht: Uns wäre lieber gewesen, dass Kevin bei uns bleibt. Aber die Verhältnisse sind, wie sie sind. Wenn die englischen Medien diese Summen bezahlen und genügend andere Geldgeber da sind, dann muss man sich in Deutschland überlegen, was man macht, um den Ausverkauf zu verhindern", monierte Winterkorn in der Bild mit Blick auf den milliardenschweren TV-Deal der Premier League.

Irgendwann seien Klubs aus der Bundesliga schließlich "machtlos gegen solche Summen. Selbst Bayern München, das interessiert war, hat am Ende des Tages gesagt: Gegen solche Summen können wir im Moment nicht antreten."



"Noch ein Jahr bei uns hätte ihm gutgetan"


Rein sportlich sei der Abgang des Spielmachers "natürlich sehr schade. Das tut uns leid. Aus finanziellen Gründen kann ich ihn verstehen, aus sportlichen Gründen verstehe ich ihn nicht. Ich bin nicht überzeugt davon, dass er bei Manchester City die Rolle spielt, die er bei uns gespielt hat. Noch ein Jahr bei uns hätte ihm gutgetan. Das wäre für seine sportliche Karriere das Richtige gewesen."

Gleichzeitig muss sich der VfL jetzt ohne seinen besten Spieler auf die Champions League vorbereiten, zudem verließ auch Ivan Perisic die Wölfe kurz vor Ende der Transferperiode. "Ein Ausnahme-Spieler wie De Bruyne wird sehr fehlen", gab Winterkorn zu, "aber der Sieg gegen Schalke ohne De Bruyne und ohne Perisic war schon sehr überzeugend. Außerdem gibt es Überlegungen, wie man den Verlust auffangen kann."

Autor: Adrian Franke

zu "Kevin De Bruyne? Winterkorn: 'FC Bayern konnte nicht mithalten'"
36 Kommentare
Letzter Kommentar:
@Münchener Truppe schrieb am 03.09.2015 07:58
Also ich bin zwar Dortmund-Fan, aber Sie treffen es auf den Punkt, ich finde das gilt allgemein für die deutschen Mannschaften, wir wirtschaften klug und nicht nach dem Motto: "Was kostet die Welt".
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team