Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Karl-Heinz Rummenigge: Keine 'SOS-Lösungen' nach Jerome Boatengs Verletzung

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
29. Januar 2016, 11:22 Uhr
Karl-Heinz Rummenigge
Karl-Heinz Rummenigge sieht vor allem im Wintertransferfenster keine große Chancen auf einen adäquaten Ersatz

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Rekordmeister Bayern München hat Wintertransfers als Reaktion auf die lange Verletzungspause von Abwehrchef Jerome Boateng endgültig ausgeschlossen. "Wir müssen die Nerven bewahren. SOS-Lösungen, wie sie plötzlich durch die Öffentlichkeit geistern, werden uns jedenfalls nicht weiterhelfen", schrieb Rummenigge in seinem Vorwort im Bayern-Magazin zum Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (17.30 Uhr im LIVETICKER).

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick – Jetzt auf LigaInsider checken!

Die Erfahrung lehre, fügte Rummenigge an: "Gute Spieler werden im Winter nicht abgegeben, Notkäufe bleiben, was sie sind, und kosten nur Geld. Außerdem sei der FC Bayern "in der Defensive nach wie vor exzellent besetzt. Und das Wichtigste: Wir sollten unseren Spielern vertrauen." Boateng fällt wegen einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich wohl mindestens drei Monate aus.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Rummenigge sicherte zudem Trainer Pep Guardiola, der München im Sommer nach drei Jahren in Richtung England verlassen wird, Rückendeckung zu: "Pep Guardiola bekommt bis zu seinem letzten Arbeitstag die ganze Unterstützung von allen, die beim FC Bayern etwas zu sagen haben - das können sich alle hinter die Ohren schreiben, die eine Lame-Duck-Diskussion anzetteln möchten."

Mit dem holprigen 2:1-Erfolg beim Hamburger SV zum Rückrundenstart sei er zufrieden gewesen, ergänzte Rummenigge, und verteidigte die Profis. Es sei "normal und wichtig, dass die Spieler in der Winterpause mental und körperlich ein wenig zur Ruhe kommen. Bis der Körper danach wieder auf Hochtouren läuft, dauert das, zumal die Winterpause dieses Jahr wegen der EM im Sommer eine Woche kürzer war."

zu "Karl-Heinz Rummenigge: Keine 'SOS-Lösungen' nach Jerome Boatengs ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
22.01. 10:05
Fußball | Bundesliga
spox
Der VfL Wolfsburg hat mit Mario Gomez in der Winterpause seinen Kapitän und gesetzten Stürmer verloren. Personell nachrüsten wollen die Wölfe allerdings nicht. Nicht erst die... weiter Logo
22.01. 09:42
Fußball | Bundesliga
spox
Schalkes Remis gegen Hannover 96 trat bei der Diskussion über den Wechsel von Leon Goretzka zum FC Bayern München in den Hintergrund. Schalke-Boss Clemens Tönnies schoss dabei übers... weiter Logo
22.01. 09:32
Fußball | Bundesliga
spox
Nach der Niederlage gegen den 1. FSV Mainz 05 sorgte Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke mit seinen Aussagen für Verwirrung bei Trainer Hannes Wolf. Der VfB war nach dem 19.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team