News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 21. Spieltag
18:00
Fußball: 2. Liga, 21. Spieltag
20:15
Fußball: Primera División
20:45
kommende Live-Ticker:
21
Feb
Fußball: Ligue 1
18:30
Eishockey: DEL, 50. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
22
Feb
Skilanglauf: WM Lahti
13:00
Fußball: Europa League
18:00
Fußball: Primera División
18:45
Handball: HBL, 21. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 50. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Straßenrad-WM in Doha, 16.10.2016, Straßenrennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • P. Sagan
  • 05:40.43
  • 2
  • M. Cavendish
  • +0:00.00
  • 3
  • T. Boonen
  • +0:00.00
  • 4
  • G. Nizzolo
  • +0:00.00
  • 5
  • M. Matthews
  • +0:00.00
  • 6
  • E. Boasson
  • +0:00.00
  • 7
  • A. Kristoff
  • +0:00.00
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der größte Radsportler der Geschichte?
Eddy Merckx
Miguel Indurain
Jan Ullrich
Lance Armstrong
Greg LeMond
Chris Froome
Erik Zabel
ein Amateursportler, der sauber fuhr
 

Jens Voigt glaubt nicht an erneute Teilnahme an der Tour de France

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
26. Mai 2014, 15:11 Uhr
Jens Voigt
Jens Voigt nam bereits an 16. Tour de France-Rundefahrten teil

Radsport-Altmeister Jens Voigt (Trek Factory Racing) sieht seine 17. und letzte Teilnahme an der Tour de France (5. bis 27. Juli) als eher unwahrscheinlich an. "Die Chancen stehen aus meiner Sicht bei 40 zu 60. Ich bin im Moment nicht so stark, um es verdient zu haben", sagte der mit 42 Jahren älteste Profi eines World-Tour-Teams am Rande einer Pressekonferenz zur Bayern-Rundfahrt (28. Mai bis 1. Juni).

Voigt gehört nach eigener Aussage aber zu den 15 Fahrern, die in der Vorauswahl für den Kader der neunköpfigen Trek-Mannschaft stehen. "Mein Vorteil ist, dass ich bei der Tour nie enttäuscht habe. Aber ich breche nicht in Selbstmitleid aus, wenn es nicht klappt", sagte der zweimalige Etappensieger der Frankreich-Rundfahrt, der mit einem 17. Start mit den Rekordhalter George Hincapie (USA) und Stuart O'Grady (Australien) gleichziehen würde. Die Entscheidung über das Tour-Team werde wohl in gut zwei Wochen fallen.

Auf seiner Abschiedstournee am Ende einer langen Laufbahn empfindet Voigt auch etwas Wehmut. "Ich weiß, jedes Rennen in der Saison ist das letzte Mal als Rennfahrer. Das tut schon weh", sagte er. Nichts in seinem Leben sei bisher konstanter als der Radsport gewesen, aber er müsse die Zeichen erkennen. "Kopf und Körper sagen: wir halten dieses Jahr noch zusammen, dann ist aber Pause." Ein Hintertürchen zum Weitermachen gebe es nicht mehr.

zu "Jens Voigt glaubt nicht an erneute Teilnahme an der Tour de France"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
19.02. 10:59
Radsport
Kristina Vogel
Die zweimalige Olympiasiegerin Kristina Vogel (Erfurt) hat beim Bahnrad-Weltcup in Cali/Kolumbien den zweiten Erfolg und damit den 16. Weltcup-Sieg ihrer Karriere eingefahren. Nach ihrem... weiter Logo
18.02. 19:46
Radsport
Radsport
Radprofi Andre Greipel (Lotto-Soudal) hat die vierte Etappe der 43. Algarve-Rundfahrt gewonnen. Am Ende des 203,4 km langen Teilstücks von Almodovar nach Tavira setzte sich der... weiter Logo
18.02. 10:34
Radsport
Bahnrad-Weltcup
Die deutschen Teams haben beim Bahnrad-Weltcup in Cali die Teamsprints gewonnen. Bei den Männern siegten Robert Förstemann (Gera), Eric Engler (Cottbus) und Maximilian Dörnbach... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team