Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
Live
Eishockey: WM
Live
Tennis: ATP-Turnier in Rom
16:10
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Basketball: Euroleague
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Basketball: Euroleague
20:00
Eishockey: WM
20:15
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Basketball: NBA
02:00
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Motorsport: DTM
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Hans-Joachim Watzke: Pierre-Emerick-Aubameyang-Ablöse? 'Exorbitante Höhe'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
22. März 2017, 08:23 Uhr
Hans-Joachim Watzke
Watzke hat sich zur Ablöse von Aubameyang geäußert

Um Pierre-Emerick Aubameyang kursieren konstant Wechselgerüchte - doch Borussia Dortmund baut auf einen Verbleib des Stürmers. Dennoch äußerte sich BVB-Geschäftsführer Watzke jetzt zur möglichen Ablöse.

Im Gespräch mit der Sport Bild erklärte er auf die Frage, ob 65 Millionen Euro (Aubameyangs geschätzter Marktwert) reichen würden, um den Stürmer zu verpflichten: "Da sind wir schon wieder im Bereich des Hypothetischen. Klar ist, dass es um eine exorbitante Höhe gehen würde - wenn es irgendwann mal so käme. Aber unser Wunsch ist, dass er bleibt."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Immerhin würde man, betonte Watzke weiter, die 65 Millionen Euro auch durch sportlichen Erfolg einnehmen, "wenn er weiterhin jedes Jahr 20 bis 25 Tore macht". Die Zeichen stehen zumindest gut: Aubameyang, dessen Vertrag beim BVB bis 2020 läuft, soll sich gerade erst ein neues Haus in Dortmund gekauft und seinen Sohn für die Einschulung im Sommer angemeldet haben.



So habe auch Watzke "Stand jetzt keinerlei Erkenntnisse, dass es ihn von uns wegzieht. Sollte es irgendwann so sein, werden wir miteinander sprechen und uns alles anhören - das gebührt allein der Respekt Auba gegenüber. Es gibt aus meiner Sicht aber gar nicht viele Klubs, bei denen er sich verbessern könnte, wenn er uns verlassen sollte."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol dir deinen Gratismonat


Darüber hinaus nahm der 57-Jährige auch einmal mehr zu seinen ebenfalls umworbenen Youngstern Stellung: Sowohl bei Ousmane Dembele, als auch bei Julian Weigl und Christian Pulisic können sich andere Teams demnach Anrufe "schenken. Alle, die es versuchten, merkten schnell, dass sie keine Chance haben."

zu "Hans-Joachim Watzke: Pierre-Emerick-Aubameyang-Ablöse? 'Exorbitante ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
20.05. 15:50
Fußball | Bundesliga
spox
Im vergangenen Winter-Transferfenster klappte es nicht, im Sommer könnte der SV Werder Bremen aber einen erneuten Anlauf bei Hannovers Martin Harnik wagen. Nach Informationen von Mein... weiter Logo
20.05. 15:07
Fußball | Bundesliga
spox
Max Eberl hat Borussia Dortmund dafür gelobt, dass der BVB aller Voraussicht nach Lucien Favre als neuen Trainer einstellen wird. "Sollte es so kommen, dann hat Dortmund aus unserer... weiter Logo
20.05. 14:41
Fußball | Bundesliga
spox
Schalke 04 verhandelt wohl mit Hamburgs Nicolai Müller. Dries Mertens wird dagegen nicht nach Gelsenkirchen wechseln. SPOX verrät alle News und Gerüchte des Tages zum FC Schalke 04 . weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team