Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 17. September 2012, 13:16 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 35 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
18:00
Ski Alpin: Alta Badia
18:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
20:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
20
Dez
Ski Alpin: Courchevel
18:00
Fußball: DFB-Pokal
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Hannover 96 legt Einspruch gegen Husztis Gelb-Rote Karte ein

hannover,96,szabolcs,huszti,mirko,slomka
Hannovers Trainer Mirko Slomka tröstet Szabolcs Huszti nach seinem Platzverweis

Hannover 96 hat Einspruch gegen die Gelb-Rote Karte des Doppeltorschützen Szabolcs Huszti beim 3:2-Erfolg gegen Werder Bremen eingelegt. Nach Begründung der Hannoveraner solle eine Gelbe Karte als Verwarnung an den Spieler dienen, sein Verhalten entsprechend zu ändern, diese Chance hatte Huszti bei seinem Platzverweis nicht gehabt.

Hannover 96 Sportchef Schmadtke: Nur Gelb soll bleiben

"Wir haben uns nach eingehender juristischer Beratung entschlossen, Einspruch einzulegen", zitierte Hannover 96 in einer Pressemitteilung Sportdirektor Jörg Schmadtke. "Unser Einspruch hat das Ziel, dass die Gelb-Rote Karte aufgehoben wird und nur die Gelbe Karte in der Statistik angerechnet wird." Huszti war von Schiedsrichter Deniz Aytekin nach seinem Treffer zum 3:2 gegen Werder Bremen mit Gelb wegen Trikotausziehens und Gelb-Rot wegen seines Jubels in der Fankurve bestraft worden.

zu "Hannover 96 legt Einspruch gegen Husztis Gelb-Rote Karte ein"
35 Kommentare
Letzter Kommentar:
Pauli schrieb am 18.09.2012 13:16
@Experte und @...: sehe ich genauso: Das Regelwerk des DFB ist ja online einsehbar. Regel 12, wurde ja schon geschrieben.

Eine Gelbe Karte ist gemäß Fußballregeln einen Verwarnung. Wenn man Gelb und gleichzeitig Gelb-Rot zieht, widerspricht das komplett dem Sinn und auch der begrifflichen Definition einer Verwarnung.

Im Regelwerk steht auch, daß der Schiedsrichter entsprechend der "Schwere des Vergehens" werten soll. Hier wurde EIN Torjubel vom Strafmaß mit zwei harten Fouls gleichgesetzt. Ein schlechter Scherz!

Und auch das Thema "nach gesundem Menschenverstand" ( so steht es auf Seite 89 des offiziellen Regelwerks!) wird dem Schiri definitiv zugestanden.
Aytekin hätte Gelb-Rot NICHT geben müssen. Ich denke, daß die Zusätze im Regelwerk "Schwere des Vergehens" und "gesunder Menschenverstand" genau dazu beitragen sollen, daß SO ein Platzverweis NICHT zustande kommt.

Da braucht man gar nicht versuchen, sich hinter dem Regelwerk zu verstecken. Das ist feige.

Wenn ein Spieler in nem hitzigen Derby in der Nachspielzeit ein Zaubertor schiesst, dann sollte der Schiri das Regelwerk zumindest nicht zu Ungunsten des Spielers zu interpretieren.
Weitere Bundesliga Top News
18.12. 09:43
Fußball | Bundesliga
spox
Wenn die TSG 1899 Hoffenheim jedes Mal gewonnen hätte, wenn sie im Laufe der Bundesliga-Hinrunde in Führung ging, hätten die Kraichgauer nun 15 Punkte mehr auf dem Konto und damit so... weiter Logo
18.12. 09:40
Fußball | Bundesliga
spox
Michael Zorc hat sich zu den 'Problemen' von Borussia Dortmund mit Pierre-Emerick Aubameyang geäußert. Im Wontorra-Talk bei Sky gab der Sportdirektor zu Protokoll: "Wir haben... weiter Logo
18.12. 08:27
Fußball | Bundesliga
spox
Zwei Psychologen sollen helfen, die in den vergangenen Monaten öffentlich gewordenen Probleme unter den Schiedsrichtern der Bundesliga zu lösen. Das bestätigte DFB-Schiedsrichterchef... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team