Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Handball: EM
18:10
Fußball: Ligue 1
19:00
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Australian Open, 2. Runde
R. Nadal
6
L. Mayer
3
J. Millman
D. Dzumhur
D. Schwartzman
C. Ruud
A. Dolgopolov
M. Ebden
P. Carreno Busta
G. Simon
M. Jaziri
G. Müller
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Handball-EM, Hauptrunde: Dänemark putzt Spanien

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
24. Januar 2016, 22:25 Uhr
Handball
Dänemark und Spanien lieferten sich einen heißen Kampf

Dänemark schlägt Schweden am zweiten Spieltag der Hauptrunde deutlich. Arpad Sterbik hielt die Spanier mit starken Paraden dabei lange in der Partie, am Ende setzten sich die Dänen aber durch.

Spanien - Dänemark 23:27 (14:11)



Topscorer: Entrerrios, Dujshebaev (jeweils 4) - Damgaard (6)

Von Beginn an hieß das heißeste Duell der Partie Arpad Sterbik gegen Dänemark. Der Keeper der Spanier brachte den Europameister von 2012 mit seinen Paraden zur Verzweiflung. Allein im ersten Durchgang hielt der 36-Jährige die Hälfte der Würfe auf seinen Kasten.

Vor allem Mikkel Hansen kam bei der kollektiven Defensivleistung des Teams von Manolo Cadenas nicht zur Entfaltung. Spaniens Superstar Raul Entrerrios hingegen zeigte sich gewohnt treffsicher. Nach dem Seitenwechsel dann verkehrte Welt in Breslau: Die Dänen fanden viel besser in die Duelle und agierten aggressiver.

In der Offensive blieb Hansen als Scorer zwar weiterhin außerhalb seiner Fähigkeiten (33 Prozent Trefferquote), doch seine Teamkollegen rissen mit einem 7:0-Lauf das Zepter an sich. Erheblichen Anteil an der zwölf Minuten langen Torflaute der Iberer hatte auch Niklas Landin, der eine hervorragende zweite Halbzeit spielte.

Die dann doch relativ hohe Niederlage der Spanier spielt auch dem DHB-Team in die Karten, das bei einer möglichen Dreierkonstellation die Nase vorn hätte. Zunächst geht es am Mittwoch (18.15 Uhr im LIVETICKER) aber gegen die Dänen.

zu "Handball-EM, Hauptrunde: Dänemark putzt Spanien"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
16.01. 22:34
Handball
spox
Für Österreichs Handballmänner hat die EM in Kroatien mit einer klaren Niederlage geendet. Im "Finale" gegen Vizeweltmeister Norwegen unterlag die ÖHB-Auswahl am Dienstag im... weiter Logo
16.01. 22:05
Handball
spox
Zum Abschluss der Gruppenphase der Handball-EM in Kroatien trifft Deutschland am Mittwoch auf Mazedonien (18.10 Uhr im Liveticker ). Nach dem deutlichen Auftaktsieg gegen Montenegro und... weiter Logo
16.01. 20:15
Handball
spox
Weltmeister Frankreich hat die erste Gruppenphase der Handball-Europameisterschaft mit dem dritten Sieg im dritten Spiel abgeschlossen. Das französische Starensemble gewann am Dienstag... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team