Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 23. September 2012, 09:29 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 5 Kommentare
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 31. Spieltag
Live
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Regionalliga Nord
Live
Fußball: Primera División
21:00
Darts: WM
21:00
Ski Alpin: Gröden
Biathlon: Annecy
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Fortuna Düsseldorf: ''Freu Dich DFB''

Fortuna Düsseldorf,Bundesliga,DFB
Fortuna Düsseldorf und der Banner im Fanblock

Der Appell der Verantwortlichen von Fortuna Düsseldorf hat vorläufig die erwünschte Wirkung erzielt. Nach dem Aufruf, künftig auf beleidigende Unmutsbekundungen gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu verzichten, wurden beim 0:0 im Bundesligaspiel am Samstag gegen den SC Freiburg im Fortuna-Fanblock keine derartigen Banner mehr gezeigt. Stattdessen hieß es: "Freu Dich DFB". Auf einem anderen Spruchband war eine weitere Meinungsäußerung zur Dachorganisation des deutschen Fußballs zu lesen: "Der DFB ist wie eine heilige Kuh - den Verband zu kritisieren ist tabu". Allerdings hing im Bereich des Gästeblocks erneut ein Banner mit verunglimpfender Aufschrift. Während der Begegnung gab es zudem Schmähgesänge gegen den Verband. Der DFB-Kontrollausschuss hatte gegen die Fortuna ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Denn im ersten Saison-Heimspiel beim 0:0 gegen Borussia Mönchengladbach waren zwei Großplakate - unter anderem mit der Aufschrift "Hurensöhne DFB" - zu sehen. Düsseldorf war nach den Ausschreitungen im Relegationsspiel gegen Hertha BSC am 15. Mai für die ersten beiden Saison-Heimpartien mit einem Fan-Teilausschluss bestraft worden. Gegen Mönchengladbach und Freiburg durften jeweils nur 25.000 Fortuna-Anhänger und maximal 5000 Gäste-Fans in die Arena.

zu "Fortuna Düsseldorf: ''Freu Dich DFB''"
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
Boesor schrieb am 23.09.2012 13:59
Sich mit dem DFb anzulegen wird den Düsseldorfern auf dauer nicht gut bekommen. mal schauen ob sie es jetzt gerlernt haben oder ob der DFb nochmal die krallen zeigt.
Weitere Bundesliga Top News
15.12. 19:20
Fußball | Bundesliga
spox
Peter Stögers Engagement bei Borussia Dortmund sorgte für ein gewaltiges Medienecho und Euphorie in Österreich. Doch nicht alle sehen Stögers überraschenden Wechsel nach Dortmund... weiter Logo
15.12. 18:24
Fußball | Bundesliga
spox
Obwohl sich Borussia Dortmund derzeit nicht in den angestrebten Tabellenregionen befindet, wird eine größere Transferoffensive wohl ausbleiben. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke... weiter Logo
15.12. 17:53
Fußball | Bundesliga
spox
Auch wenn nur eines der letzten 13 Bundesligaspiele verloren ging, kommt der VfL Wolfsburg unter Trainer Martin Schmidt tabellarisch nicht voran. Das hat vielschichtige Gründe, einer... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team