Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
19:00
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:00
Fußball: Regionalliga West
17:30
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Regionalliga Nord
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • 1:1
  • Watford
  • Burnley
  • 4:0
  • Bournemth
  • Cardiff
  • 0:5
  • Man City
  • Cr. Palace
  • 0:0
  • Newcastle
  • Man United
  • 1:1
  • Wolves
  • Leicester
  • 3:1
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • 3:0
  • Southampt.
  • Brighton
  • 1:2
  • Tottenham
  • West Ham
  • 0:0
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 2:0
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FC Sevilla in Unterzahl remis gegen den FC Malaga

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
21. August 2015, 23:02 Uhr
Sevilla
Zwischen Sevilla und Malaga gab es keinen Sieger

Der FC Sevilla startet mit einem torlosen Remis beim FC Malaga in die neue Saison. Im ersten Durchgang konnte der Europa-League-Sieger seine Überlegenheit nicht in Zählbares ummünzen. Nach der Gelb-Roten Karte gegen Steven N'Zonzi in der 69. Minute übernahm Malaga die Initiative.

FC Malaga - FC Sevilla 0:0

Gelb-Rote Karte: N"Zonzi (Malaga/69.)

In der Anfangsphase tasteten sich beide Teams ab. Der Europa-League-Sieger hatte mehr Ballbesitz, fand aber in der kompakt stehende Defensive der Malaguistas zunächst keine Lücken.

Das änderte sich nach rund zehn Minuten: Sevilla nahm das Zepter in die Hand, insbesondere Stürmer Kevin Grameiro rückte in den Fokus. Der Stürmer vergab innerhalb kürzester Zeit drei ausgezeichnete Möglichkeiten.

Besonders die 16. Minute wird den Franzosen noch einige Zeit verfolgen. Jose Antonio Reyes zirkelte eine Flanke an den kurzen Pfosten, Grameiro brachte den Ball aus rund drei Metern jedoch nicht im Tor unter.

Malaga überstand die Drangphase der Gäste schadlos und fand nach gut 20 Minuten besser ins Spiel. Die 30.000 Zuschauer sahen nun ein munteres Spiel, das Team von Javi Garcia verzeichnete ebenfalls einige Torabschlüsse. Die beste Gelegenheit vergab nach einer halben Stunde Duje Cop, der mit einem Flachschuss am gut reagierenden Beto scheiterte.

Nach der Pause wirkte Sevilla zunächst wieder gefährlicher, im Angriffsdrittel fehlte jedoch die Genauigkeit. Das Team von Unai Emery schwächte sich nach 69 Minuten jedoch selbst: Steven N'Zonzi  musste nach einem taktischen Foul mit Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen. Der Platzverweis sorgte für ein anderes Bild: Malaga witterte nun seine Chance und agierte offensiver, Sevilla besann sich aufs Verteidigen.

Malaga kam zumeist nur zu Abschlüssen aus der Distanz, klare Torchancen waren weiter Mangelware. So blieb es am Ende bei der gerechten Punkteteilung. 

 

zu "FC Sevilla in Unterzahl remis gegen den FC Malaga"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Malagueno schrieb am 22.08.2015 18:23
Und natürlich kein Wort davon, dass der Schiedsrichter Málaga kurz vor dem Ende ein Tor geklaut hat. Ein angebliches Abseitstor war nämlich keins. Was jeder Zuschauer im Stadion gesehen hatte, wurde nachträglich auch durch Fernsehbilder beweisen. Merkwürdig, dass nur die Schiedsrichter mal wieder nichts gesehen haben...und Medien wie sportal.de kehrt das einfach unter den Teppich.
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team