Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: ÖFB-Cup
19:00
Handball: HBL, 6. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 5. Spieltag
19:30
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
20:30
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
22
Sep
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FC Barcelona weiter heiß auf Joshua Kimmich?

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
10. Oktober 2016, 17:07 Uhr
Joshua Kimmich
Joshua Kimmich steht bei den Bayern noch bis Sommer 2020 unter Vertrag

Joshua Kimmich überzeugte bereits in der Bundesliga für den FC Bayern München und auch in der deutschen Nationalmannschaft ist der Allrounder gesetzt. Seine Leistungen und seine Vielseitigkeit haben offenbar das Interesse des FC Barcelona geweckt. Das berichtet die spanische Zeitung Marca.

Barcelona plant offenbar bereits jetzt schon den Kader für die kommende Saison und möchte sich wohl insbesondere in der Defensive verstärken. Nach dem Wechsel von Dani Alves zu Juventus Turin suchen die Katalanen einen Ersatz für die Rechtsverteidiger-Position, die aktuell von Youngster Sergi Roberto besetzt wird. Gleichzeitig soll eine Alternative für die alternden Innenverteidiger Gerard Pique und Javier Mascherano geholt werden. 

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Kimmich spielte bei den Bayern bereits auf beiden Positionen und würde die Anforderungen erfüllen. Durch seine Vielseitigkeit hat der 21-Jährige den Angaben der Zeitung zufolge bereits im März auf sich aufmerksam gemacht und Barca dazu veranlasst, Scouts zum Champions-League-Spiel gegen Juventus zu schicken.

Ein schneller Transfer könnte allerdings teuer werden: Beim deutschen Rekordmeister besitzt Kimmich noch einen bis 2020 laufenden Vertrag. 

Barcas Kandidatenliste ist lang

Neben dem deutschen Top-Talent ist Barcelona allerdings auch an Alternativen interessiert und soll Joao Cancelo vom FC Valencia bereits kontaktiert haben. Außerdem ist Hector Bellerin vom FC Arsenal, der bereits in der Jugend für Barca spielte und durch seine enorme Schnelligkeit überzeugt, ein Thema für das Team von Luis Enrique. Bellerin tendiert allerdings eher zu einem Verbleib in England. 

Mögliche Lösungen könnten außerdem Stephan Lichtsteiner von Juventus oder Routinier Darijo Srna von Schachtor Donezk werden. 

zu "FC Barcelona weiter heiß auf Joshua Kimmich?"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
20.09. 21:36
Fußball | Bundesliga
spox
Jörg Schmadtke schlug fassungslos die Hände vors Gesicht, die Spieler des 1. FC Köln sanken beim Schlusspfiff enttäuscht zu Boden: Das Bundesliga-Schlusslicht vom Dom ist durch ein... weiter Logo
20.09. 20:48
Fußball | Bundesliga
spox
Nach der verbalen Auseinandersetzung zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln kehrt nun wieder Ruhe ein. Die Kölner hatten zuletzt angekündigt, wegen des Videobeweises Protest... weiter Logo
20.09. 17:54
Fußball | Bundesliga
spox
An den ersten fünf Spieltagen hat Robert Lewandowski bereits sechs Tore erzielt. Damit führt der Pole die Torschützenliste der Bundesliga an. Allerdings kann Pierre-Emerick Aubameyang... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team