News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 11. Juni 2013, 16:34 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 7 Kommentare
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Ski Alpin: Kitzbühel
10:30
Biathlon: Antholz
11:00
Tennis: Australian Open
11:00
Skilanglauf: Ulricehamn
11:30
Fußball: Primera División
12:00
Ski Alpin: Garmisch
12:00
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: Premier League
13:00
Skilanglauf: Ulricehamn
13:00
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 40. Spieltag
14:00
Biathlon: Antholz
14:45
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Premier League
15:15
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Skispringen: Zakopane
16:00
Handball: WM
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
17:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
17:30
Fußball: Premier League
17:30
Fußball: Serie A
18:00
Handball: WM
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Handball: WM
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
21:30
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

FC Barcelona laut Medien ebenfalls an Robert Lewandowski interessiert

robert,lewandowski,borussia,dortmund,wechsel
Robert Lewandowski wird angeblich auch vom FC Barcelona gejagt

In den Transferpoker um Torjäger Robert Lewandowski von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund steigt möglicherweise auch der spanische Champion FC Barcelona ein. Laut des Onlineportals Punto Pelota ist das Team um den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi ebenfalls an einer Verpflichtung Lewandowskis interessiert. Der 24-Jährige selbst will allerdings zu Triple-Gewinner Bayern München wechseln, ein Transfer in diesem Sommer ist allerdings laut BVB-Führung ausgeschlossen. Lewandowski ist noch bis 30. Juni 2014 an die Borussia vertraglich gebunden und besitzt keine Ausstiegsklausel. Als mögliche Ablösesumme für den polnischen Nationalstürmer sind 30 Millionen Euro im Gespräch.

Real auch mit Interesse

Außer Barcelona hatte bereits der Erzrivale Real Madrid Interesse bekundet, nachdem der BVB-Star im Halbfinalhinspiel der Champions League gegen die Königlichen als vierfacher Torschütze im Alleingang den 4:1-Triumph unter Dach und Fach gebracht hatte. Allerdings hatte Barca erst kürzlich für 57 Millionen Euro den brasilianischen Superstar Neymar vom FC Santos unter Vertrag genommen. Damit verfügen die Katalanen bereits über das Offensiv-Traumduo Messi/Neymar.

zu "FC Barcelona laut Medien ebenfalls an Robert Lewandowski interessiert"
7 Kommentare
Letzter Kommentar:
@jawohlsen schrieb am 12.06.2013 15:06
"erst ganz europa im weltkrieg einäschern.
dann als exportnation haufenweise sinnlos kriegsgeräte an die EU staaten (zB GR) verkaufen bis die nicht mehr wissen wo sie das zeug parken sollen und kein geld mehr für ihre eigene wirtschaft haben"

genau, die armen schweine hatten ja nie wirklich ne chance.
ständig mussten sie kriegsgeräte kaufen und hatten somit weder zeit noch geld für die eigene wirtschaft

-.-
Weitere Bundesliga Top News
21.01. 20:31
Fußball | Bundesliga
Sead Kolasinac
Der Vertrag von Sead Kolasinac läuft im Sommer aus, Juventus Turin gilt als möglicher Abnehmer für den Linksverteidiger. Nun wurden Gerüchte laut, wonach Schalke 04 bereit sei, im... weiter Logo
21.01. 20:15
Fußball | Bundesliga
Eric Maxim Choupo-Moting
Sportvorstand Christian Heidel vom Bundesligisten Schalke 04 hat im Streit um den Afrika-Cup-Verzicht von Eric Maxim Choupo-Moting den kamerunischen Verband scharf kritisiert. Über... weiter Logo
21.01. 19:46
Fußball | Bundesliga
Lukas Hradecky
Eintracht Frankfurts Torwart Lukas Hradecky hat am Samstag bei Aufsteiger RB Leipzig für den zweitschnellsten Platzverweis in der Geschichte der Fußball-Bundesliga gesorgt. Der... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team