Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 17.10.
  • Spartak
  • 5:1
  • FC Sevilla
  • Maribor
  • 0:7
  • Liverpool
  • Man City
  • 2:1
  • Neapel
  • Feyenoord
  • 1:2
  • Sh. Donezk
  • Monaco
  • 1:2
  • Besiktas
  • RB Leipzig
  • 3:2
  • FC Porto
  • Real
  • 1:1
  • Tottenham
  • APOEL
  • 1:1
  • Dortmund
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Favoriten souverän zum Auftakt des reformierten DHB-Pokals

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
15. August 2015, 22:30 Uhr
Rune Dahmke
Der THW Kiel hatte gegen Drittligist VfL Fredenbeck keine Probleme

Die Top-Favoriten aus der Bundesliga um Rekordmeister THW Kiel und Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt haben sich zum Auftakt des reformierten DHB-Pokals keine Blöße gegeben. Auch die Rhein-Neckar Löwen und die MT Melsungen gewannen ihre Duelle mit den Erstliga-Aufsteigern Stuttgart und Eisenach. Am Sonntag steigen die Endspiele der 16 Erstrundenturniere, nur die Sieger ziehen ins Achtelfinale ein.

Kiel trifft nach dem 39:18 (16:6) gegen Drittligist VfL Fredenbeck auf Ex-Meister und Gastgeber TuSEM Essen aus der 2. Bundesliga. Flensburg gewann gegen den TV Korschenbroich 33:14 (13:5) und bekommt es mit Bundesliga-Absteiger und Hausherr TV Emsdetten zu tun. Die Löwen ließen dem TVB Stuttgart beim 27:18 (14:8) keine Chance, Melsungen bezwang den ThSV Eisenach 30:18 (16:6).

Das neue Pokalformat hatte im Vorfeld Kritik hervorgerufen, die Top-Klubs hatten über zusätzliche Belastung im ohnehin vollen Terminplan geklagt, die Außenseiter aus den unteren Klassen über die Chancenlosigkeit.

Die Finals der Erstrundenturniere in der Übersicht:

Füchse Berlin - SC DHfK Leipzig (in Leipzig)

THW Kiel - TuSEM Essen (in Essen)

SG Flensburg-Handewitt - TV Emsdetten (in Emsdetten)

TuS N-Lübbecke - HC Empor Rostock (in Rostock)

TSV GWD Minden - ASV Hamm-Westfalen (in Hamm/Westfalen)

HSV Hamburg - HSG Nordhorn-Lingen (in Nordhorn)

TSV Hannover Burgdorf - Eintracht Hildesheim (in Hildesheim)

SC Magdeburg - VfL Eintracht Hagen (in Hagen)

TBV Lemgo - EHV Aue (in Aue)

MT Melsungen - TSB Heilbronn-Horkheim (in Eisenach)

HSG Wetzlar - HSC Coburg 2000 (in Coburg)

HBW Balingen-Weilstetten - TSV Bayer Dormagen (in Nussloch)

VfL Gummersbach - HG Saarlouis (in Saarlouis)

Rhein-Neckar Löwen - TSG Ludwigshafen-Friesenheim (in Kornwestheim)

Bergischer HC - TV Hüttenberg (in Solingen)

Frisch Auf Göppingen - SG BBM Bietigheim (in Rimpar)

zu "Favoriten souverän zum Auftakt des reformierten DHB-Pokals"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
17.10. 23:36
Handball
spox
Frisch Auf Göppingen und die HSG Wetzlar haben sich als erste Teams für das Viertelfinale im DHB-Pokal qualifiziert. Göppingen setzte sich beim Ligarivalen HC Erlangen auch dank... weiter Logo
17.10. 15:12
Handball
spox
Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf geht mit reichlich Selbstvertrauen in das Achtelfinal-Duell im DHB-Pokal gegen den Titelverteidiger THW Kiel. Der Ligavierte will seinen Liga-Coup vom... weiter Logo
17.10. 15:02
Handball
spox
Lösbare Aufgaben für die deutschen Klubs im EHF-Cup: Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen trifft in der 3. Runde des Europapokals auf das norwegische Team von OIF Arendal, der... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team