Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Skilanglauf: Planica
09:30
Ski Alpin: Kitzbühel
10:30
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
11:30
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
11:45
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Biathlon: Antholz
12:30
Skilanglauf: Planica
12:30
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
12:45
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 44. Spieltag
14:00
Fußball: Eredivisie, 19. Spielt.
14:30
Biathlon: Antholz
14:45
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
15:30
Skispringen: WM in Oberstdorf
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
17:00
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Handball: EM
18:15
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
21:30
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Kitzbühel
Fußball: Primera División
Skilanglauf: Planica
Biathlon: Antholz
Skilanglauf: Planica
Fußball: Premier League
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Biathlon: Antholz
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Skispringen: WM in Oberstdorf
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Primera División
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Eberl: Nicht alle haben 100 Prozent gegeben

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
02. Februar 2014, 13:37 Uhr
Max Eberl
Max Eberl

Max Eberl ist nach der 1:3-Niederlage von Borussia Mönchengladbach bei Hannover 96 angesäuert. Der Sportdirektor der Gladbacher glaubt nicht, dass alle Spieler an ihre Grenzen gegangen sind. Zudem sei die Erwartungshaltung nun viel größer.

Nach der Hinrunde war Gladbach mit 33 Punkten Dritter. Zwei Spieltage später belegt die Mannschaft von Trainer Lucien Favre mit immer noch 33 Zählern nur noch den fünften Platz. Erst setzte es eine 0:2-Heimniederlage gegen den FC Bayern, dann folgte die Pleite in Hannover.

"Jedes Wochenende muss man in der Bundesliga 100 Prozent geben und ich glaube, dass das nicht jeder abgerufen hat", sagte Eberl nach der Partie in Hannover am Samstag der "WAZ".

"Die Jungs haben Fußball gespielt, sie haben sich reingehauen, aber so ein bisschen hatte ich das Gefühl, dass eben nicht jeder an seine Grenzen geht - so wie in der Hinrunde. Da muss sich jeder hinterfragen", ergänzte der 40-Jährige.

"Eine komplizierte Sache"

Von einem Fehlstart will Eberl allerdings noch nicht sprechen. Er warnte aber erneut davor, dass es für Gladbach in der Rückrunde deutlich komplizierter werde als in der Hinrunde.

"Ich habe gesagt, dass jetzt eine ganz andere Erwartungshaltung da ist, wenn wir in die Spiele gehen. Das sieht man jetzt: Hannover spielt im eigenen Stadion extrem defensiv auf Konter - das ist ihr gutes Recht", meinte Eberl.

Und weiter: "Wir müssen das Spiel machen, wir müssen versuchen, das Spiel zu gewinnen. Das ist eine andere Voraussetzung, als in der Hinrunde. Darauf haben wir hingearbeitet, das müssen die Jungs verstehen und das ist ein nächster Schritt, den wir gehen müssen. Das ist eine komplizierte Sache."

zu "Eberl: Nicht alle haben 100 Prozent gegeben"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Karl schrieb am 03.02.2014 13:26
Da sollte Eberl dem Favre aber auch einmal anraten, den einen oder anderen Verweigerer auf die Bank zusetzen. Spontan fallen mir da Herrmann, Kruse und Xhaka ein.
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport