Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
Live
Fußball: ÖFB-Cup
Fußball: Serie A
Fußball: ÖFB-Cup
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: ÖFB-Cup
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga West
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

DEL: Meister München verliert Tabellenführung an Köln - Mannheim gewinnt gegen Straubing

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
07. Oktober 2016, 22:15 Uhr
Red Bull München
Red Bull München hat die Tabellenführung verloren

Mit der ersten Heimniederlage der Saison hat Titelverteidiger Red Bull München die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verloren. Der Meister unterlag am siebten Spieltag den Nürnberg Ice Tigers 2:4 (1:1, 1:1, 0:2) und musste Platz eins den Kölner Haien überlassen, die das Spitzenspiel bei den Eisbären Berlin mit 3:0 (1:0, 0:0, 2:0) für sich entschieden.

Titelaspirant Adler Mannheim setzte sich bei den Straubing Tigers mit 4:2 (1:0, 3:1, 0:1) durch und kletterte auf den dritten Platz. Neuling Fischtown Pinguins Bremerhaven verbuchte durch das 4:2 (1:0, 1:1, 2:1) beim Ex-Meister ERC Ingolstadt seinen ersten Auswärtssieg.

Die Düsseldorfer EG bezwang ohne ihren verletzten Kapitän Daniel Kreutzer die Schwenninger Wild Wings mit 3:2 (0:0, 2:1, 0:1, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen und setzte sich ein wenig vom Tabellenende ab. Die Iserlohn Roosters gaben mit dem 2:1 (0:0, 0:1, 2:0) gegen die Augsburger Panther die Rote Laterne des Letzten an die Krefeld Pinguine ab, die 3:4 (2:2, 1:0, 0:1, 0:1) nach Verlängerung gegen Vizemeister Grizzlys Wolfsburg verloren.

 

Köln ist effektiv 

In München war der neue Rekordtorschütze Patrick Reimer der Matchwinner für die Nürnberger. Der Nationalspieler traf zweimal (6. und 58.) und schraubte seine Ausbeute auf 280 DEL-Treffer.

Fredrik Eriksson (6.) erzielte für die effektiven Kölner in Berlin das 1:0, die Eisbären bissen sich an Torhüter Gustaf Wesslau die Zähne aus. Kai Hospelt (52.) und Johannes Salmonsson (60.) sorgten für die Entscheidung. "Das war das perfekte Auswärtsspiel", sagte Hospelt bei Telekom Eishockey.

zu "DEL: Meister München verliert Tabellenführung an Köln - Mannheim ..."
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
19.09. 13:56
Eishockey
spox
Spitzenreiter Nürnberg Ice Tigers setzt in der DEL langfristig auf Stürmer Yasin Ehliz . Der Vertrag mit dem Nationalspieler wurde vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2021 verlängert.... weiter Logo
17.09. 23:49
Eishockey
spox
Die Adler Mannheim haben am 4. Spieltag der DEL mit 3:4 nach Penaltyschießen in Düsseldorf verloren. Dabei erzielte Chad Kolarik allerdings ein Tor, das man so sehr selten zu sehen... weiter Logo
17.09. 21:45
Eishockey
spox
Die Nürnberg Ice Tigers haben auch ihr viertes Saisonspiel in der DEL gewonnen und stehen weiter ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Die Franken gewannen nach einem starken... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team