Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Handball: DHB-Supercup
19:30
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
kommende Live-Ticker:
23
Aug
Fußball: Europa League
20:30
20:30
24
Aug
Formel 1: GP von Belgien
11:00
15:00
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 21.08.
  • RS Belgrad
  • 0:0
  • Salzburg
  • Borisov
  • 2:3
  • Eindhoven
  • Benfica
  • 1:1
  • PAOK
  • Young Boys
  • -:-
  • Zagreb
  • Vidi FC
  • -:-
  • AEK Athen
  • Ajax
  • -:-
  • Kiew
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Darts: Simon Whitlock gewinnt Players Championship 18

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
01. Oktober 2016, 22:22 Uhr
Simon Whitllock
Simon Whitlock darf sich über einen Turniersieg freuen

Simon Whitlock hat die Players Championship 18 für sich entschieden. Der Australier konnte sich in Dublin im Finale mit 6:5 gegen Ronny Hubrechts aus Belgien durchsetzen. Im Achtelfinale hatte The Wizard bereits Michael van Gerwen aus dem Turnier geworfen. Für Mensur Suljovic aus Österreich war im Achtelfinale Endstation.

"Es bedeutet mir unheimlich viel", erklärte Whitlock im Anschluss an seinen ersten Turniersieg seit über zwei Jahren. "Ich habe gespürt, dass es bald passieren wird. Heute war der Tag, an dem alles gut war. Es wird der Anfang der Rückkehr zu meiner alten Stärke sein."



Im Endspiel bewies Whitlock gegen Huybrechts altbekannte Comeback-Qualitäten. Nach einem schnellen 0:3-Rückstand, der vor allem auf verpasste Doppelfelder zurückzuführen war, konnte der Australier auf 2:3 verkürzen. Im Anschluss zog der Belgier die Zügel allerdings wieder an und erhöhte auf das zwischenzeitliche 5:3.

Erneut ließ sich Whitlock jedoch nicht aus der Ruhe bringen.  Der 47-Jährige wehrte zwei Match-Darts ab, glich zum 5:5 aus und sicherte sich im Anschluss auch den Decider zum 6:5.

"Ich habe den ganzen Tag wirklich gutes Darts gespielt", erklärte Whitlock. "Am Ende wurde ich allerdings etwas nervös. Die letzten Jahre waren nicht einfach, aber ich habe hart gearbeitet und es fängt endlich an, sich auszuzahlen."

Whitlock, der zuletzt im Juni 2014 triumphieren konnte und in der Zwischenzeit bis auf Platz 20 der Order of Merit abgerutscht war, räumte auf dem Weg in das Endspiel im Citywest Hotel unter anderem Matthew Edgar, Yordi Meeuwisse sowie Brendan Dolan aus dem Weg. Auch der große Favorit auf den Sieg, Michael van Gerwen, konnte den Australier auf seinem Siegeszug nicht stoppen und musste sich mit 3:6 geschlagen geben.

Für Suljovic war das Turnier im Achtelfinale gegen Jelle Klaasen beendet. Der Österreicher zeigte zwar eine starke Leistung, hatte allerdings knapp mit 5:6 das Nachsehen.

zu "Darts: Simon Whitlock gewinnt Players Championship 18"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Brüder und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe für Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team