Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Sport Live-Ticker
Fußball: ÖFB-Cup
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: ÖFB-Cup
18:30
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: ÖFB-Cup
20:30
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
21:00
22:00
Fußball: Regionalliga West
18:30
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Darts: Michael van Gerwen - 'Damals dachte ich sogar ans Aufhören'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
25. April 2017, 14:36 Uhr
Michael van Gerwen
Michael van Gerwen hatte keine Mühe mit Barney

Michael van Gerwen ist der unbestrittene Dominator der Darts-Szene. Doch auch der Niederländer zweifelte noch vor wenigen Jahren an sich und seiner Karriere, wie er nun verriet. Außerdem äußerte sich Mighty Mike zu Barney und Taylor.

"Es gab in der Vergangenheit auch andere Zeiten", sagte die aktuelle Nummer eins der Order of Merit im Interview mit darts1.de: "Das erste Jahr in der PDC war noch in Ordnung, doch in den Folgejahren habe ich mich sehr schwer getan. Damals dachte ich ans Aufhören."

Besonders hart sei dabei gewesen, dass er zwar von seiner spielerischen Qualität überzeugt gewesen sei, die Matches aber trotzdem verlor. Über die PDC Youth Tour habe van Gerwen dann wieder Spiele gewonnen und "Selbstvertrauen getankt. Denn das ist das Wichtigste beim Darts".

MvG: Taylor zu alt

Mittlerweile ist Mighty Mike bei jedem Turnier der unumstrittene Top-Favorit. Einen Angstgegner habe er entsprechend nicht: "Auch nicht Raymond van Barneveld. Ich habe schon so oft gegen ihn gewonnen."

Darüber hinaus äußerte sich van Gerwen zu Rekordweltmeister Phil Taylor. Dass dieser nochmals die WM gewinnen könne, glaubt der 28-Jährige nicht. "Ich denke, dass er mittlerweile ein bisschen zu alt ist. Er spielt noch gut, doch in konditioneller Hinsicht baut er so langsam ab", begründete er seine Prognose.

Lob erhielt derweil die PDC, die den Großteil der Profi-Dartsturniere austrägt. "Sowohl die Spieler, als auch die Zuschauer in der Halle und an den Fernsehgeräten können froh sein, dass die PDC weiter wächst", erklärte van Gerwen: "Da sitzt jemand am Hebel, der sich in diesem Geschäft hervorragend auskennt. Und das ist sehr gut."

zu "Darts: Michael van Gerwen - 'Damals dachte ich sogar ans Aufhören'"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
01.09. 22:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Fünftes Bruderduell, erster Erfolg für den Diskus-Olympiasieger: Christoph Harting hat im letzten Wettkampf einer verkorksten Saison erstmals seinen familieninternen Widersacher Robert... weiter Logo
30.08. 13:22
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Die NADA hat Vorwürfe an der gegenwärtigen Doping-Bekämpfung zurückgewiesen, die im Zuge der Veröffentlichung der jüngsten Dopingstudie aufgekommen sind. Laut dieser sollen 40... weiter Logo
29.08. 14:42
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Etwa 40 Prozent der Leichtathleten bei der WM 2011 in Daegu waren gedopt. Die Ergebnisse einer nach jahrelangem Hickhack erschienenen Studie sind ebenso erschütternd wie der juristische... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team