Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Europa League
18:30
Tennis: Masters Cincinnati
20:30
kommende Live-Ticker:
17
Aug
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Clemens Fritz: Abstiegskampf? 'Waren nie weg'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
30. Oktober 2016, 12:41 Uhr
Clemens Fritz
Clemens Fritz appelliert an sein Team

Unter Alexander Nouri herrschte in Bremen wieder Aufbruchsstimmung. Beim Heimspiel gegen den SC Freiburg wurden die Werderaner jedoch wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Kapitän Clemens Fritz appellierte im Anschluss an sein Team.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Nach zuletzt vielversprechenden Leistungen enttäuschte Werder Bremen im Heimspiel gegen Freiburg, alte Probleme machten sich wieder bemerkbar. Clemens Fritz versuchte nach der Partie im Interview mit dem kicker eine Erklärung zu finden.

"Wir haben eindeutig zu wenig gemacht, vor allem eine sehr schlechte erste Halbzeit gespielt. Rückblickend haben wir vielleicht gedacht: Jetzt spielen wir zu Hause gegen den SC Freiburg, der ja noch kein Auswärtsspiel gewonnen hat - das klappt schon irgendwie", so der Kapitän, der wieder mehr Einsatz forderte: "Aber so funktioniert es nicht. Wir haben bei unseren Siegen gegen Wolfsburg und Leverkusen unheimlich viel investiert - und nur so geht es. Auch gegen Freiburg."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken! 

Dem langjährigen Bremer zufolge engagierte sich sein Team in jeder Hinsicht zu wenig. "Wir haben uns zu wenig unterstützt, wie beispielsweise vor dem 0:1. Da sitzen wir als Mannschaft alle in einem Boot. Wir wollen diese unnötigen Gegentore schnellstmöglich abstellen, aber jetzt müssen wir wieder darüber reden", monierte Fritz.

 

Den ehemaligen Nationalspieler störte vor allem, dass man den Breisgauern in der ersten Hälfte "viel zu viele Räume gelassen" hat. Auf die Frage, ob sich Werder nun wieder im Abstiegskampf befindet, war für Fritz die Antwort klar: "Wir waren die ganze Zeit im Abstiegskampf, wir waren nie weg."

zu "Clemens Fritz: Abstiegskampf? 'Waren nie weg'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team