Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

China-Klausel in Portugals 2. Liga

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
26. Januar 2016, 16:19 Uhr
China
Die kuriosen Änderungen sollen bis 2018 greifen

Verrückte Geschichte aus Portugal: Ab der kommenden Saison muss jeder portugiesische Zweitligaklub aus den Top 10 der Liga einen chinesischen Spieler im Kader haben. Dies wurde offiziell vom Verband bestätigt und ist die Folge einer neuen Sponsorenvereinbarung mit der chinesischen LED-Manufaktur "Ledman". 

Den insgesamt zehn chinesischen Spielern wird zudem eine gewisse Einsatzzeit garantiert, dazu werden drei chinesische Trainer als Assistenttrainer von drei Zweitligaklubs angestellt. Die Änderungen sollen bis 2018 greifen.

Die 2. Liga Portugals wird künftig "LigaPro" heißen und wieder von 24 auf 18 Teams reduziert. Ursprünglich wollte man mit einer Vergrößerung der Liga erreichen, dass die zweiten Mannschaften der Top Teams (Benfica, Sporting, Porto, etc.) in der zweithöchsten Klasse kicken können, diese Teams wurden alle auch direkt in die 2. Liga befördert. 

 

zu "China-Klausel in Portugals 2. Liga"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Tarcitaxx schrieb am 27.01.2016 01:01
Toll, und sobald man 11. in der Tabelle ist, kann man seinen Quotenchinesen also freistellen und die Lohnzahlung einstellen, bis man wieder in die Top10 vorrückt?

Total Banane...
Weitere International Top News
22.01. 10:48
Fußball | International
spox
Entwarnung bei Kylian Mbappe : Der französische Nationalspieler, der am Sonntag nach einem heftigen Zusammenprall vom Feld getragen werden musste, gab via Twitter bekannt, dass die... weiter Logo
22.01. 09:40
Fußball | International
spox
Mit einem überzeugenden Sieg gegen Brighton & Hove Albion hat der FC Chelsea wieder in die Spur zurückgefunden. Danach bezog Eden Hazard zu den Wechselgerüchten rund um seine Person... weiter Logo
22.01. 08:40
Fußball | International
spox
Andre Schürrle von Borussia Dortmund könnte in die Premier League zurückkehren. Laut der DailyMail sind Stoke City und Newcastle United interessiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team