Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
09:00
Biathlon: Antholz
14:15
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
19:30
Basketball: Euroleague
21:00
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
19
Jan
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
10:15
Ski Alpin: Kitzbühel
11:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: China-Angebot für Szabolcs Huszti

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
01. Februar 2017, 11:26 Uhr
Szabolcs Huszti
Szabolcs Huszti steht im Fokus von Changchun

Niko Kovac erklärte das Transferfenster von Eintracht Frankfurt schon vor dem 31. Januar für geschlossen. Bewegung könnte nun jedoch durch ein Angebot aus China für Szabolcs Huszti aufkommen.  

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt deinen Gratismonat  

Der 33-Jährige steht laut Bild auf dem Zettel von Changchun Yatai. Dort spielte Huszti bereits von 2014 bis Januar 2016, ein Jahr später hat ihn der Klub aber wohl immer noch nicht vergessen. Bis Ende Februar könnten die Chinesen noch ein Angebot unterbreiten.

Jetzt bei Tipico wetten – und 100€ Neukundenbonus sichern!  

Der Bericht spricht von einem Millionen-Angebot, nennt aber keine genauen Zahlen. Derzeit fällt Huszti aus, eigentlich ist er aber fester Bestandteil der Planungen von Kovac.

 

Sein Vertrag läuft im Sommer aus, die Eintracht hat bisher keine Wasserstandsmeldung bezüglich einer Verlängerung abgegeben.

zu "Bundesliga: China-Angebot für Szabolcs Huszti"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
18.01. 07:14
Fußball | Bundesliga
spox
Der VfB Stuttgart weiß derzeit nicht, ob er mit Holger Badstuber in eine gemeinsame Zukunft geht. Auch deshalb sucht Sportvorstand Michael Reschke schon nach potentiellen Nachfolgern. weiter Logo
18.01. 07:04
Fußball | Bundesliga
spox
Arjen Robben besitzt beim FC Bayern München einen im Sommer 2018 auslaufenden Vertrag. Der Niederländer führte bislang keine Gespräche mit dem Klub, sein Vater Hans Robben deutet... weiter Logo
17.01. 19:16
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern München hat am Mittwoch einen deutschen Junioren-Nationalspieler verpflichtet. Außerdem hat sich Tom Starke zu Wort gemeldet und Manuel Neuer nähert sich dem Comeback.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team