Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
09:30
Fußball: UEFA Nations League
12:00
Fußball: Serie A
18:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
Handball: EM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Brasilien und Kolumbien spielen für Opfer der Chapecoense-Tragödie

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. Dezember 2016, 17:38 Uhr
Chapecoense
Die Tragödie von Chapecoense erschütterte die ganze Fußballwelt

Der fünfmalige Weltmeister Brasilien und Kolumbien werden am 25. Januar 2017 in Rio de Janeiro ein Benefizspiel für die Hinterbliebenen der Chapecoense-Tragödie bestreiten. Dies teilte der brasilianische Verband CBF auf seiner Homepage mit.

Am 28. November war eine Maschine der bolivianischen Charterfluggesellschaft LaMia rund 50 Kilometer vor der kolumbianischen Stadt Medellin abgestürzt. 75 der 81 Personen kamen dabei ums Leben. An Bord befanden sich auch 22 Spieler des brasilianischen Erstligisten Chapecoense, von denen 19 unter den Todesopfern waren. Auch 17 Mitglieder aus dem Betreuerstab sowie sieben aus der Klubführung verloren beim Absturz ihr Leben. Die Mannschaft befand sich auf dem Weg zum Copa-Sudamericana-Finale gegen Atlético Medellin.

Der Erlös der Partie zwischen Brasilien und Kolumbien kommt den Familien der verstorbenen Spieler und Mitglieder der Klubführung zugute.

zu "Brasilien und Kolumbien spielen für Opfer der Chapecoense-Tragödie"
0 Kommentare
23.01. 19:37
Fußball | Bundesliga
spox
Der VfB Stuttgart verstärkt sich im Abstiegskampf der Bundesliga mit Jacob Bruun Larsen von Borussia Dortmund. Wie die Schwaben am Dienstag mitteilten, wechselt der dänische... weiter Logo
23.01. 18:35
Fußball | Bundesliga
spox
Schalke-Sportvorstand Christian Heidel hat sich mit einem Appell an die Fans für den nach seinem Wechsel zum FC Bayern München in Ungnade gefallenen Nationalspieler Leon Goretzka... weiter Logo
23.01. 18:31
Fußball | Bundesliga
spox
Eintracht Frankfurt wird seine Aktivitäten in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit Nachdruck verfolgen und die erfolgreichen Beziehungen zu Institutionen und Unternehmen weiter... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team