Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
Live
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Borussia Mönchengladbach: Kapitän Martin Stranzl beendet Karriere

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
08. März 2016, 13:31 Uhr
Martin Stranzl
Martin Stranzl absolvierte 143 Pflichtspiele für Borussia Mönchengladbach

Der langjährige Kapitän geht von Bord: Martin Stranzl von Borussia Mönchengladbach beendet im Sommer nach zahlreichen Verletzungen seine Karriere. "Die Erleichterung ist groß. Es war zuletzt keine einfache Zeit. Es gibt Signale vom Körper und so ist die Entscheidung in den letzten Wochen gereift", sagte der sichtlich bewegte 35-Jährige am Dienstag mit Tränen in den Augen.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Stranzl bestritt seit seinem Wechsel im Januar 2011 von Spartak Moskau nach Mönchengladbach 143 Pflichtspiele (zehn Tore) für den fünfmaligen deutschen Meister. "Eine lange und tolle Zeit geht vorbei. Es ist sehr schwer", sagte Stranzl, für den eine Zukunft bei der Borussia denkbar ist: "Dass wir im Rheinland bleiben werden, ist definitiv. Ich kann mir vorstellen, für Borussia zu arbeiten - in welchem Bereich gilt es herauszufinden."

Bei Sportdirektor Max Eberl rennt er damit offene Türen ein. "Es wäre unser Wunsch, dass er auch nach der aktiven Karriere bei Borussia bleibt", sagte Eberl, der den Schritt des langjährigen Abwehrchefs bedauerte: "Es geht ein ganz besonderer Spieler, der Großartiges für Borussia geleistet hat. Der Abschied tut weh. Stranzl steht in der jüngeren Geschichte noch über Reus, ter Stegen und Co. Er ist unser Anführer."

In dieser Saison kam der Österreicher aber lediglich in zwei Bundesligaspielen zum Einsatz. Ein Bruch des Augenhöhlenbodens in der Hinrunde setzte ihn für Monate außer Gefecht, außerdem plagten ihn zuletzt immer wieder Oberschenkel- und Knieprobleme. Derzeit fällt der Innenverteidiger mit einem Muskelfaserriss in der rechten Wade aus. "Ich will gerne nochmal auf dem Platz stehen und mich von den Fans ordentlich verabschieden", sagte Stranzl.

In der Bundesliga spielte Stranzl zudem für 1860 München und den VfB Stuttgart. Nach seinem Gastspiel in Moskau kam er Anfang 2011 zur Borussia und schaffte mit dem Team unter Lucien Favre noch den Klassenerhalt in der Relegation gegen den VfL Bochum. In den kommenden Jahren folgte die Teilnahme an der Europa League, in der vergangenen Saison sogar die Qualifikation für die Champions League. Stranzl hatte daran mit seinen konstant guten Leistungen großen Anteil.

Seine Karriere in der österreichischen Nationalmannschaft hatte er nach 56 Länderspielen (drei Tore) bereits im November 2009 für beendet erklärt.

 

zu "Borussia Mönchengladbach: Kapitän Martin Stranzl beendet Karriere"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team