Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Frankreich
Live
Fußball: WM
Live
Formel 1: GP von Frankreich
Fußball: WM
kommende Live-Ticker:
23
Jun
Motorsport: DTM
08:30
Formel 1: GP von Frankreich
13:00
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
WM 2018
  • Brasilien
  • 2:0
  • Costa Rica
  • Nigeria
  • 0:0
  • Island
  • Serbien
  • -:-
  • Schweiz
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Basketball: Phoenix Hagen stellt Spielbetrieb ein

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. November 2016, 09:55 Uhr
BBL
Phoenix Hagen stellt zum 10. Dezember den Spielbetrieb ein

Phoenix Hagen wird den Spielbetrieb am 10. Dezember einstellen. Das gab der insolvente BBL-Klub am Montagabend auf einem Sponsorentreffen bekannt. Ein Neustart könnte 2017 in der zweiten Liga folgen.

"Ein ehrlicher Neuanfang, der weh tut", nannte Geschäftsführer Patrick Seidel den Schritt. Hagen wird mit dem vorzeitigen Rückzug noch zwei Spiele in Deutschlands bester Basketball-Liga bestreiten. Am 4. Dezember geht es zu den RIESEN nach Ludwigsburg, sechs Tage später findet das vorerst letzte Heimspiel gegen Braunschweig statt.



Für einen Verbleib in der BBL hätte Phoenix 800.000 Euro benötigt. Eine Summe, die der Verein nicht auftreiben konnte. "Die Erfahrung der letzten Wochen zeigt, dass wir das nicht schaffen", bestätigte Seidel. Um einen geordneten Rückzug zu vollziehen, muss der Klub nun 250.000 Euro zahlen. Ob das gelingt, ist noch offen. 

Erster Absteiger der BBL 

Die Hagener hatten Mitte Oktober einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Das Team von Trainer Ingo Freyer hat in dieser Saison alle elf Spiele verloren und steht damit folgerichtig auf dem letzten Platz.

Durch die Einstellung des Spielbetriebs stehen die Westfalen als erster Absteiger der BBL fest. Der Spielordnung zufolge werden alle bisher ausgetragenen Spiele des Klubs aus der Wertung genommen.

Phoenix Hagen möchte in der ProA einen Neuanfang versuchen. Im Frühling 2017 kann ein Teilnahmeantrag gestellt werden.

zu "Basketball: Phoenix Hagen stellt Spielbetrieb ein"
0 Kommentare
Weitere Basketball Top News
16.06. 09:50
Basketball
spox
Heute Abend findet das entscheidende fünfte Spiel der Playoff-Finals zwischen Bayern München und Alba Berlin statt (20.30 im Liveticker ). SPOX gibt euch alle wichtigen Informationen... weiter Logo
13.06. 10:21
Basketball
spox
Am heutigen Mittwochabend findet das vierte Spiel des Playoff-Finales zwischen Alba Berlin und dem FC Bayern München statt (20 Uhr im LIVETICKER ). Mit einem Auswärtssieg können die... weiter Logo
12.06. 22:33
Basketball
spox
Die Bulls Kapfenberg sind zum sechsten Mal österreichischer Basketball-Meister. Die Steirer gewannen am Dienstag bei den Swans Gmunden eine dramatische Partie mit 95:92 nach... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team