Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Handball: DHB-Supercup
19:30
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
kommende Live-Ticker:
23
Aug
Fußball: Europa League
20:30
20:30
24
Aug
Formel 1: GP von Belgien
11:00
15:00
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
EuroEyes Cyclassics Hamburg
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • E. Viviani
  • QST
  • 4:46:02
  • 2
  • A. Demare
  • FDJ
  • +0:00
  • 3
  • A. Kristoff
  • UAD
  • +0:00
  • 4
  • J. Degenkolb
  • TFS
  • +0:00
  • 5
  • M. Trentin
  • MTS
  • +0:00
  • 6
  • G. Nizzolo
  • TFS
  • +0:01
  • 7
  • S. Modolo
  • EFD
  • +0:01
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bahnrad-Talent Pauline Grabosch 'Junior-Sportlerin des Jahres'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
07. Oktober 2016, 22:22 Uhr
Pauline Grabosch
Pauline Grabosch (l.) hat die Wahl vor Niklas Kaul gewonnen

Die große Bahnrad-Hoffnung Pauline Grabosch (Erfurt) ist zur "Junior-Sportlerin des Jahres 2016" gekürt worden. Die 18 Jahre alte Junioren-Weltmeisterin und -Weltrekordlerin erhielt die höchste Einzelauszeichnung im deutschen Nachwuchsbereich am Freitag durch die Stiftung Deutsche Sporthilfe in Bonn. In der Mannschafts-Wertung setzten sich die Zweier- und Viererbob-Junioren-Weltmeister Johannes Lochner/Joshua Blum (Schönau/München)durch.

Grabosch gewann die Jury-Wertung bei der seit 38 Jahren stattfindenden Wahl vor Zehnkampf-Juniorenweltmeister Niklas Kaul (Mainz) und dem zweifachen Skisprung-Junioren-Weltmeister David Siegel (Baiersbronn). Zu den Vorgängern der Schülerin gehörten in den vergangenen Jahren schon spätere Sport-Größen wie Michael Groß (1981), Franziska van Almsick (1992(beide Schwimmen), Timo Boll (1997/Tischtennis), Maria Höfl-Riesch (2004/Ski-alpin), Magdalena Neuner (2007/2008) und Laura Dahlmeier (2013/beide Biathlon).

 

Lochner/Bluhm behaupteten sich vor dem Weltmeister-Team der Skispringer und den Dressur-Europameistern der Jungen Reiter. Im Behindertensport gingt der Preis an den Böblinger Rollstuhl-Fechter Maurice Schmidt und bei den Gehörlosen an Sportschütze Colin Müller aus Kirchheim.

zu "Bahnrad-Talent Pauline Grabosch 'Junior-Sportlerin des Jahres'"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
25.07. 17:12
Radsport
spox
Philippe Gilbert stürzte am Dienstag bei der Abfahrt der 16. Etappe, kurz nachdem die Polizei das Feld aufgrund eines Pfefferspray-Einsatzes stoppen musste. Der Belgier brach sich dabei... weiter Logo
24.07. 07:49
Radsport
spox
Nach dem gestrigen Ruhetag beginnt heute in den Pyrenäen die Woche der Entscheidung. Für die kletterstarken Fahrer bietet sich nun eine der letzten Chancen in der Gesamtwertung Boden... weiter Logo
23.07. 07:24
Radsport
spox
Am Montag, den 23. Juli, pausiert die Tour de France. Die Fahrer sammeln Kräfte für die 16. Etappe der Tour, die 218 Kilometer lang sein wird. SPOX verrät euch, wo und wann die Fahrer... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team