Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
14:00
kommende Live-Ticker:
19
Jul
Golf: British Open
08:00
Radsport: Tour de France
13:30
20
Jul
Golf: British Open
09:00
Formel 1: GP von Deutschland
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
21
Jul
Fußball: Testspiel
03:00
Golf: British Open
10:00
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Arsenal London: Arsene Wenger stellt sich hinter Mesut Özil

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
30. Dezember 2016, 15:40 Uhr
Arsene Wenger, Mesut Özil
Arsene Wenger stärkt Mesut Özil den Rücken

Mesut Özil konnte in der bisherigen Premier-League-Saison fünf Tore für Arsenal erzielen. In der gesamten Spielzeit von 2015/16 trug er sich nur sechsmal in die Torschützenliste ein. Obwohl die aktuelle Meisterschaft mehr Torjubel vom Weltmeister verspricht als im letzten Jahr, liegt seine Treffgenauigkeit (47,7 Prozent) unter den Werten von Philippe Coutinho (53,1 Prozent), Dele Alli (54,3 Prozent) und Eden Hazard (60 Prozent).

Arsene Wenger ist jedoch felsenfest davon überzeugt, dass der ehemalige Real-Madrid-Star das gegnerische Netz in Zukunft wieder regelmäßiger zum Zappeln bringen wird.



"Ich bin mir sicher, dass der Prozentsatz seiner Abschlüsse in den nächsten Monaten wieder steigen wird. Er wird seinen Beitrag für das Team leisten, nicht nur mit seinen Pässen sondern auch mit seinen Abschlüssen", verriet der 67-Jährige gegenüber Reportern und erklärt seinen Optimismus: "Im Training trifft er viel öfter als in den Spielen."

Der Franzose legt noch eins drauf, um vor allem auch Kritiker wie Ian Wright, der von Özil forderte, "sich zusammenzureißen", zum Verstummen zu bringen: "Er ist ein großartiger Spieler. Ich habe ihn immer verteidigt, denn ich denke, dass er seine Einsatzbereitschaft verbessert hat."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Sichere dir jetzt deinen Gratismonat

"Physisch arbeitet er viel härter als viele Leute denken. Außerdem denke ich, dass er mehr Chancen kreiert als je zuvor", erkannte Wenger die Leistung des 28-Jährigen an.

zu "Arsenal London: Arsene Wenger stellt sich hinter Mesut Özil"
0 Kommentare
Weitere International Top News
17.07. 19:19
Fußball | International
spox
Arsenal-Neuzugang Sokratis hat von seinem neuen, alten Teamkollegen Henrikh Mkhitaryan geschwärmt. "Er hat bereits in der Bundesliga gezeigt, dass er dort einer der Besten war", sagte... weiter Logo
17.07. 15:43
Fußball | International
spox
Zinedine Zidane könnte seinem Ex-Schützling Cristiano Ronaldo nach Turin folgen. Einem Bericht von Libertad Digital zufolge steht der ehemalige Trainer von Real Madrid vor einem... weiter Logo
17.07. 15:12
Fußball | International
spox
Nach dem Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin musste sich Juan Cuadrado eine neue Rückennummer suchen, schließlich ist seine Nummer sieben reserviert für den neuen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team