Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Live
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: WTA-Finals
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Alexander Baumjohann: '40.000 gegen Ingolstadt? Erschreckend!'

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
29. März 2016, 10:35 Uhr
Alexander Baumjohann
Alexander Baumjohann wünscht sich mehr Zuschauer im Olympiastadion

Hertha BSC ist in dieser Saison unter Coach Pal Dardai die Überraschung und die Hauptstädter stehen sieben Spieltage vor Schluss auf einem Champions-League-Rang. In einem Interview mit der Bild-Zeitung äußerte sich Mittelfeldspieler Alexander Baumjohann unter anderem über die schwachen Zuschauerzahlen im Olympiastadion und die Königsklasse.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

"Ich weiß nicht, was hier noch passieren muss, damit die Hütte voll wird!" Es kann nicht sein, dass wie gegen Schalke beim Spiel Dritter gegen Vierter das Stadion nicht voll ist. Oder dass wie gegen Ingolstadt nur 40.000 kommen", so der 29-Jährige.

"Das ist für mich erschreckend, liegt auch nicht am Stadion. Sicher ist eine enge Arena ohne Laufbahn für die Stimmung besser. Aber trotzdem kann ich das genauso wenig gelten lassen wie die Ausrede, dass Freitagabend ungünstig wäre oder das Wetter zu schlecht ist", fügte er noch hinzu.

 

Cl als Traum

Auf eine Teilnahme an der Königsklasse hofft er indes sehr: "Ich glaube, dass die Chance nie wieder so groß sein wird, wie jetzt. Wir wollen das Maximum! Wenn es am Ende die Champions League wird, ist es ein Traum für uns alle."

Baumjohann verlängerte Mitte März seinen Vertrag bei der Hertha bis 2017 und das trotz weniger Einsatzzeiten in der laufenden Rückrunde. Der 29-Jährige gibt sich aber kämpferisch: "Ich bin weiterhin fest davon überzeugt, dass ich mich hier durchsetze und über kurz oder lang spielen werde!"

zu "Alexander Baumjohann: '40.000 gegen Ingolstadt? Erschreckend!'"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Zoltan schrieb am 29.03.2016 10:49
Gut erkannt Alexander - es liegt an der grauen Hertha. Der Verein spielt so erfolgreich wie lange nicht mehr und anscheinend haben sie das Maximum an Fanaufkommen erreicht.
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team