Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
15.04. 15:30 Uhr
BVB - SGE
Borussia Dortmund
3:1
Eintracht Frankfurt
Ende
15.04. 15:30 Uhr
M05 - BER
FSV Mainz 05
1:0
Hertha BSC
Ende
15.04. 15:30 Uhr
WOB - ING
VfL Wolfsburg
3:0
FC Ingolstadt
Ende
15.04. 15:30 Uhr
AUG - KÖL
FC Augsburg
2:1
1. FC Köln
Ende
15.04. 15:30 Uhr
HOF - BMG
1899 Hoffenheim
5:3
Mönchengladbach
Ende
15.04. 15:30 Uhr
RBL - SCF
RB Leipzig
4:0
SC Freiburg
Ende
15.04. 18:30 Uhr
LEV - FCB
Bayer Leverkusen
0:0
Bayern München
Ende
16.04. 15:30 Uhr
BRE - HSV
Werder Bremen
2:1
Hamburger SV
Ende
16.04. 17:30 Uhr
D98 - S04
Darmstadt 98
2:1
FC Schalke 04
Ende
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
09:20
Fußball: Scottish Premiership
13:00
Fußball: Primera División
13:00
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
14:00
Motorsport: DTM
14:45
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Ligue 1
17:00
Handball: Champions League
17:30
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Regionalliga Bayern
13:00
Fußball: Regionalliga Nord
13:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Tennis: Laver Cup
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Tennis: Laver Cup
Eishockey: DEL, 5. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
Fußball: Ligue 1
Tennis: Laver Cup
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Tsg Hoffenheim trifft auf Borussia Mönchengladbach

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
14. April 2017, 12:58 Uhr
Julian Nagelsmann
Julian Nagelsmann ist ein Fan von Borussia Mönchengladbach

 Eigentlich ist Julian Nagelsmann ein begeisterter Fan von Borussia Mönchengladbach. "Ich schaue sie mir sehr gerne an", sagt der Coach von 1899 Hoffenheim über das Team vom Niederrhein, "aber eben nicht, wenn sie gegen uns spielen." Am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) sitzt der Trainer-Youngster wieder in der ersten Reihe, wenn am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga das direkte Duell ansteht.

Erlebe die Bundesliga-Highlights live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für beide Teams geht es dabei auch um ziemlich viel. Während die Borussen als Tabellenneunter nach einer verkorksten Hinrunde dank des jüngsten Aufschwungs wieder um den Einzug in die Europa League kämpfen, wollen sich die konstant guten Hoffenheimer direkt für die Champions League qualifizieren. Verlieren darf also eigentlich keiner - ein freundschaftliches Unentschieden soll es aber auch nicht werden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Wir werden aggressiv nach vorne spielen", sagte Nagelsmann, der dafür auch die passende Qualität in den eigenen Reihen besitzt. Sandro Wagner (elf Tore) und zuletzt vor allem Andrej Kramaric (zwölf) treffen regelmäßig, "und es ist doch schön", sagte Nagelsmann, "wenn mehrere Spieler viele Tore schießen".

Auch deshalb will Gladbachs Trainer Dieter Hecking von seinen Schützlingen sehen, "dass wir Hoffenheim gar nicht erst ins Spiel kommen lassen, denn sonst bekommen wir ein Problem". Wie er das bewerkstelligen will? "Defensiv gut arbeiten und den Mut haben, Hoffenheim offensiv weh zu tun."

Obwohl die Tabellenkonstellation eigentlich für die Hoffenheimer sprechen müsste, liegt das Momentum auf Gladbacher Seite. Zwar hatte die TSG hatte zuletzt Rekordmeister Bayern München bezwungen und ist daheim in dieser Saison noch unbesiegt. Aber beim Hamburger SV setzte es in der vergangenen Woche eine empfindliche Niederlage - welche Gladbach schon seit drei Spielen nicht mehr kassiert hat. 

"Gladbach spielt richtig guten Fußball"

Durch die verbesserte Formkurve stellen die Gladbacher sogar das zweitbeste Team der Rückrunde, nur Meister München war noch erfolgreicher. "Die Mannschaft funktioniert im Moment sehr gut", analysierte Hecking, der sich zudem über anerkennende Worte aus dem Kraichgau freuen durfte: "Gladbach spielt richtig guten Fußball und hat unter Dieter eine sehr gute Entwicklung genommen", schwärmte Nagelsmann.

Die große gegenseitige Wertschätzung war allerdings nicht das einzige, das beide Trainer vor dem Aufeinandertreffen verband. Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund merkten Hecking und noch deutlicher Nagelsmann an, dass der Fußball eben nur eine (schöne) Nebensache ist.

"Das war erschreckend, und man wünscht es keinem, so etwas erleben zu müssen", sagte Nagelsmann, der unter anderem gegen Dortmund um den direkten Königsklassen-Einzug kämpft: "Ich hoffe natürlich nicht, dass wir durch diesen Scheiß, der vorgefallen ist, einen Vorteil bekommen."

zu "Tsg Hoffenheim trifft auf Borussia Mönchengladbach"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport