Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Datum: 02. September 2012, 18:20 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
Live
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:10
Fußball: WM
17:00
Motorsport: DTM
kommende Live-Ticker:
25
Jun
Fußball: WM
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
WM 2018
  • England
  • -:-
  • Panama
  • Japan
  • -:-
  • Senegal
  • Polen
  • -:-
  • Kolumbien
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Richie Ramsay deutlich vorne bei den Omega European Masters

Richie Ramsay,European Masters,Omega,Crans Montana
Richie Ramsay behielt am Ende die Nase vorne

Mit deutlichem Vorsprung hat sich Richie Ramsay seinen zweiten Turniersieg auf der European-Tour gesichert. In Crans Montana siegte der Schotte vor toller Kulisse. Marcel Siem spielte eine gute letzte Runde, Alex Cejka rutschte noch aus den Top 40.

Der Schotte Richie Ramsay hat seine Führung beim Omega European Masters über die letzten 18 Löchern verteidigen können und somit das Turnier in Crans Montana gewonnen.

Am sonnigen Schlusstag verbuchte er auf dem Kurs des Clubs Crans-sur-Sierre vor über 10.000 Zuschauern eine 66er Runde und beendete die Veranstaltung mit 267 Schlägen. Ransay distanzierte die Konkurenz am Ende deutlich. Es war sein zweites Turnier, das er auf der Europa-Tour gewinnen konnte.

Mit vier Schlägen lag er vor seinen Verfolgern Marcus Fraser, Romain Wattel, Frederik Hed Andersson und Danny Willett, die jeweils eine 271 schafften

Siem steigert sich nochmal, Cejka baut ab

Die deutschen Starter beendeten das Turnier mit unterschiedlichen Ergebnissen. verlief der Tag . Marcel Siem schloss am letzten Tag mit einer 67er Runde und insgesamt 275 Schläge ab und kletterte damit noch einmal auf den geteilten 14. Rang.

Für Alex Cejka verlief der letzte Tag des European Masters indes nicht so gut: Er spielte eine 71er Runde und landete auf dem geteilten 41. Platz.

zu "Richie Ramsay deutlich vorne bei den Omega European Masters "
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport