Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Testspiel
Formel 1: GP von Deutschland
Radsport: Tour de France
Golf: British Open
Formel 1: GP von Deutschland
Fußball: Testspiel
Fußball: Regionalliga Bayern
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
22
Jul
Golf: British Open
13:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:10
Fußball: Testspiel
22:05
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Primera-Division-Roundup: Wie reagiert Madrid auf die Transfersperre?

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
14. Januar 2016, 18:54 Uhr
Zinedine Zidane
Zinedine Zidane hat bei seinem Debüt mit Real Madrid einen 5:0-Sieg eingefahren

Am 20. Spieltag der Primera Division stehen vor allem Real und Atletico gegen Gijon und Las Palmas vor Pflichtaufgaben. Doch die Schlagzeigen werden beherrscht von der Transfersperre für die beiden Klubs aus Madrid. Ruhiger ging es im Vorfeld des Duells zwischen Athletic Bilbao und dem FC Barcelona zu.

Real Madrid - Sporting Gijon (So. 16 Uhr im LIVESTREAM)

Das Debüt von Zinedine Zidane hätte nicht besser verlaufen können. Mit 5:0 besiegten die Königlichen Deportivo La Coruna. Doch mit der ruhigen Vorbereitung auf die Partie gegen Gijon war es am Donnerstagmittag vorbei. Da sprach die FIFA eine einjährige Transfersperre gegen Real aus.

Es wird die Aufgabe von Zidane sein, dieses Thema von der Mannschaft fernzuhalten, damit die sportliche Leistung nicht unter der Diskussion leidet. Denn einen Ausrutscher muss Real im Rennen um die Meisterschaft tunlichst vermeide: Der Stadtrivale hat an der Tabellenspitze bereits vier Punkte Vorsprung.

"Im ersten Spiel haben wir es gut gemacht und wir müssen nun einfach weiterhin als Mannschaft spielen. Wir haben so viele Spieler mit Qualität und wenn wir so weiterspielen, können wir viele große Dinge erreichen. Seine große Message ist, als Team zu spielen", gab Luca Modric nach dem Sieg gegen La Coruna die Richtung vor.

UD Las Palmas - Atletico Madrid (So. 18.15 Uhr im LIVETICKER)

Nicht nur Real traf die Nachricht von der Transfersperre am Donnerstag hart, Derby-Gegner Atletico erleidet das gleiche Schicksal. Womöglich können die Rojiblancos die Nachricht als Tabellenführer aber etwas besser verkraften. 

Wenn Las Palmas gegen den großen Favoriten etwas reißen kann, dann wohl in einem Heimspiel, denn im eigenen Stadion holte der Aufsteiger 15 seiner insgesamt 18 Punkte. Ein Fußballfest brauchten die Zuschauer abe nicht erwarten. Die Gastgeber werden ihr Heil ohnehin in einer stabilen Defensive suchen und Atletico glänzte in den letzten Wochen vor allem mit Effizienz.

27 Saisontore sind im Vergleich zu Barca und Real ein schwacher Wert. Aber dem gegenüber stehen eben auch nur acht Gegentore in 19 Spielen. Offensiv wird Atletico derweil vornehmlich auf Antoine Griezmann bauen, der zuletzt für die entscheidenden Tore zuständig war.

FC Barcelona - Athletic Bilbao (So. 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Mit dem Trainer des Jahres an der Seitenlinie und dem Spieler des Jahres auf dem Feld bittet Barcelona Bilbao zum Tanz. Doch von ihren Auszeichnungen werden sich Luis Enrique und Lionel Messi im Liga-Alltag nichts kaufen können. Denn zu verschenken haben die Gäste aus Bilbao nichts. Athletic steckt mitten im Kampf um den Einzug ins internationale Geschäft, in dem sie durch ein Unentschieden und eine Niederlage zuletzt etwas ins Hintertreffen geraten sind.

Barca musste am Mittwoch in der Copa del Rey noch eine kurze Sonderschicht vor der der nächsten Liga-Partie einschieben. Wirklich mühsam war der 2:0-Derbysieg gegen Espanyol aber nicht und so wird sich die Begegnung wohl kaum negativ auf das Spiel gegen Bilbao auswirken, zumal auch der Gegner am Mittwoch im Pokal erfolgreich im Einsatz war.

Auch wenn sich das Geschehen wohl hauptsächlich vor dem Bilbao-Tor abspielen wird, sollten die Hausherren vor einem Spieler besonders gewarnt sein. Bilbaos treffsicherster Schütze, Aritz Aduriz erzielte bereits elf Tore in der laufenden Saison.

zu "Primera-Division-Roundup: Wie reagiert Madrid auf die Transfersperre?"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport