Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 29. September 2012, 17:47 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 8 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Live
Fußball: Klub-WM
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Ski Alpin: Val d Isere
Skilanglauf: Toblach
Nord. Kombi: Ramsau
Biathlon: Annecy
Ski Alpin: Gröden
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Fußball: Premier League
Skilanglauf: Toblach
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Biathlon: Annecy
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Skispringen: Engelberg
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 
28.09. 20:30 Uhr
DÜS - S04
Fortuna Düsseldorf
2:2
FC Schalke 04
Ende
29.09. 15:30 Uhr
LEV - FÜR
Bayer Leverkusen
2:0
SpVgg Gr. Fürth
Ende
29.09. 15:30 Uhr
BRE - FCB
Werder Bremen
0:2
Bayern München
Ende
29.09. 15:30 Uhr
FCN - STU
1. FC Nürnberg
0:2
VfB Stuttgart
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HOF - AUG
1899 Hoffenheim
0:0
FC Augsburg
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HSV - H96
Hamburger SV
1:0
Hannover 96
Ende
29.09. 18:30 Uhr
BVB - BMG
Borussia Dortmund
5:0
Mönchengladbach
Ende
30.09. 15:30 Uhr
SGE - SCF
Eintracht Frankfurt
2:1
SC Freiburg
Ende
30.09. 17:30 Uhr
WOB - M05
VfL Wolfsburg
0:2
FSV Mainz 05
Ende

HSV gewinnt glücklich zum 125. jährigen Bestehen

Hamburger,sv,marcell jansen
Marcell Jansen (li.) und Heiko Westermann machen hinten dich

Shantychöre, Geburtstagsglückwünsche und am Abend eine Gala: Der Hamburger SV hatte den 125. Geburtstag standesgemäß geplant. Der 1:0-Heimerfolg gegen Hannover 96 fügte sich in den feierlichen Rahmen ein, auch wenn er etwas glücklich zustande kam.

Vor 57 000 Zuschauern in der ausverkauften Imtech Arena war Neuzugang Artjoms Rudnevs (20. Minute) der Matchwinner. Hannover war spätestens nach der 60. Minute zwar das spielbestimmende Team, fand aber in einem erneut starken René Adler das ein oder andere Mal seinen Meister.

Die Gäste präsentierten sich dabei äußerst selbstbewusst und setzen den HSV in dessen Stadion unter Druck. Der schon in den ersten Partien starke Schlussmann Adler verhinderte einen frühen Rückstand, als er einen Kopfball von Verteidiger Karim Haggui (9.) reaktionsschnell klärte. In der Folge befreiten sich die zunächst auf Konter bedachten Hausherren und spielten gefällig mit.

Für ein Geschenk sah sich dann Gast-Torwart Ron-Robert Zieler genötigt, der seinen Abschlag zum Gegner beförderte. Für die Geburtstagskinder nahm Milan Badelj an und setzte Rafael van der Vaart ein. Der wiederum fand Artjoms Rudnevs, der sich wiederum für das Geschenk bei Zieler auf seine Art bedankte und per Beinschuss für das 1:0 sorgte (20.).

Rudnevs stand in der 39. Minute noch einmal im Mittelpunkt, als er Gegenspieler Karim Haggui mit dem Ellbogen getroffen hatte, von Schiedsrichter Felix Zwayer jedoch nur ermahnt wurde. Noch vor Zwayers Pausenpfiff kam dann Adlers erste große Rettungstat gegen Sergio Pinto (45.)

HSV setzt auf Konter - Hannover drückt 

Nach dem Wechsel behielt der HSV seine Kontertaktik im eigenen Stadion bei, zumal 96 mit dem für Jan Schlaudraff ins Team gekommenen Mohammed Abdellaoue den Druck erhöhte. Rudnevs hatte nach Pass des eingewechselten Maximilian Beister das 2:0 auf dem Fuß, doch Zieler parierte (54.). Auf der Gegenseite hatte der bis dahin kaum in Erscheinung getretene Didier Ya Konan die Riesenchance zum Ausgleich, doch er schoss freistehend aus Nahdistanz am Tor vorbei (61.).

Hannover erhöhte nach der Stundenfrist die Schlagzahl, der HSV hielt dagegent. Einen scharfen Volleyschuss von Lars Stindl (67.) klärte Michael Mancienne per Kopf für den schon geschlagenen Adler auf der Linie. In der Schlussphase war Adler dann aber wieder zur Stelle. Mit glänzenden Paraden gegen Mohammed Abdellaoue (75.) und Ya Konan (81.) rettete er seinem wankenden Team den glücklichen, aber wichtigen Dreier. 

zu "HSV gewinnt glücklich zum 125. jährigen Bestehen"
8 Kommentare
Letzter Kommentar:
Weiter geht's... schrieb am 01.10.2012 14:08
...hoffe einfach das es mit dem HSV weiter aufwärts geht. Das Potential ist definitiv vorhanden - jetzt hinten nicht nur auf Adler verlassen und es ist viel mehr drin.

Hätte nicht geglaubt das Adler noch einmal zu seiner alten Form zurückfindet. Wenn er die hält und Jogi nicht mehr Trainer der Nati ist, dann haben wir wieder die alte und neue Nr. 1.
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport