News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersGerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018

Live-Ticker Fußball EM 2016 - Qualifikation Konferenz Saison 2014/2015

15.11. Ende
HUN
2:1
NOR
(1:0)
16.11. Ende
IRL
2:0
BIH
(1:0)
17.11. Ende
SLO
1:1
UKR
(1:0)
17.11. Ende
DEN
2:2
SWE
(0:1)
10.10.2015 - Konferenz
LIVE-KOMMENTAR
Letzte Aktualisierung: 08:45:09
Ticker-Kommentator: Oliver Stein
Verabschiedung
 
Von uns heißt es nun aber Tschüss und Auf Wiedersehen - nach einem langen Fußballabend machen wir Feierabend und hoffen, Sie bei nächsten Mal wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Zunächst mal sagen wir nun aber Danke für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen ein schönes Restwochenende!
Türkei/Holland
 
Und dann wären da ja noch die Türken - denen aus dem abschließenden Gruppenspiel gegen Island in Istanbul nun noch ein Zähler fehlt, um den Satz ''Ohne Holland fahren wir zur EM'' zum ersten Mal seit 1984 wieder wahr werden zu lassen.
Letzte Chancen
 
Kroatien hingegen nutzt seine vorletzte Minimalchance und bleibt im Rennen Rang zwei in der Gruppe, und auch Bosnien hat dank der Niederlage der heute absolut enttäuschenden Israelis zumindest den Kampf um Platz drei wieder in den eigenen Händen.
Fazit
 
Nach einem zumindest in den letzten 45 Minuten furiosen Abend stehen die nächsten Teilnehmer der EM 2016 fest - Herzlichen Glückwunsch an Coach Marc Wilmots, Belgien ist dabei, und auch Wales qualifiziert sich nach fast 60 Jahren wieder mal für ein internationales Großereignis!
Alle Spiele
90.
Und dann sind die fünf Partien vorbei!
Bosnien Herzegowina - Wales
90.
Toooooooor!!! BOSNIEN-HERZEGOWINA - Wales 2:0 - Torschütze: Vedad Ibisevic - Flipper im Strafraum der Gäste - und die Entscheidung durch Vedad Ibisevic! Der Bundesligastar sieht eine Ecke von Pjanic von rechts an den langen Pfosten segeln, wo Kollege Djuric den Ball quer durch den Fünfer schießt - und Ibisevic am rechten Pfosten nur den Fuß hinhalten muss.
Kroatien - Bulgarien
89.
Völlig unnötig und ganz bitter für die Kroaten, dass sich Cop hier in der letzten Minute für ein hartes Foul an Popov noch eine glatte Rote Karte abholt und damit am letzten Spieltag ausfällt.
Tschechien - Türkei
88.
Gökhan Töre schickt Ozal, der kann im Sechzhner alles klar machen - und verstolpert den Ball bei der Annahme. Aber die Türken müssen ja auch noch noch zwei Minuten plus Nachspielzeit durchhalten!
Alle Spiele
85.
In den fünf Stadien ist die Schlussphase angebrochen. Und zumindest in Jerusalem und in Zenica ist ja auch noch einiges drin...
Israel - Zypern
80.
Toooooor!!! Israel - ZYPERN 1:2 - Torschütze: Jason Demetriou - Ganz stark, wie Demetriou, der einen Durchstecker von Constantinos Charalambides im Sechzehner aus der Drehung oben ins Eck haut. Und wieder brennt in Israel der Baum!
Kroatien - Bulgarien
81.
Tooooor!!! KROATIEN - Bulgarien 3:0 - Torschütze: Nikola Kalinic- Nach einer halben Stunde Ruhepause macht Kroatiens Kalinic den Deckel auf die Partie - nachdem ihm Perisic den Ball auf der Torlinie mustergültig serviert hatte.
Tschechien - Türkei
80.
Toooooooor!!!! Tschechien - TÜRKEI 0:2 - Torschütze: Hakan Calhanoglu - Wunderbar gespielt. Arda lupft von halblinks aus dem Halbfeld rechts in den Sechzehener, wo Novak gegen Calhanoglu zu spät kommt - und der schießt sein Team auf die Türschwelle der EM!
Andorra - Belgien
78.
Das hat vorhin noch besser geklappt - nach seinem Treffer vor Kurzem semmelt Hazard seinen zweiten Elfmeter des Abends genau auf den Keeper. Den Strafstoß hatte es erneut nach einem Handspiel gegeben.
Israel - Zypern
76.
Tooooor!!!! ISRAEL - Zypern 1:1 - Torschütze: Nit Bitton - Zumindest ist Israel sofort wieder im Spiel. Zahavi mit dem schönen Durchstecker auf Bitton, und der netzt aus 13 Metern halbrechter Position locker ein.
Bosnien Herzegowina - Wales
71.
Toooooooor!!! BOSNIEN-HERZEGOWINA - Wales 1:0 - Torschütze: Milan Djuric - Und dann gehen die Gastgeber doch in Front! Pjanic mit dem langen Ball auf Djuric, der kommt im Sechzehner zum Kopfball und macht den Ball zur Bogenlampe - sodass sich der zu weit vor seinem Kasten stehende Keeper Wayne Hennessey umsonst streckt.
Tschechien - Türkei
70.
Das muss doch das 2:0 für die Türkei sein! Der eben eingewechselte Volkan geht links im Sechzehner ganz locker an Prochazka vorbei und sucht das lange Eck - aber der Ball holpert an den Außenpfosten!
Israel - Zypern
69.
Und auch in der Gruppe B hat sich etwas getan - denn dank des Führungstreffers der Zyprer in Jerusalem wäre Wales nun neben Belgien ebenfalls sicher qualifiziert, wenn es beim Unentschieden in Zenica/Bosnien bleibt. .
Alle Spiele
67.
Schaun wir doch mal eben in die Tabellen: Belgien dürfte durch sein, Kroatien scheint seine letzte Chance wahren zu können - und für die am Fernseher zitternden Holländer dürfte der Ofen fast schon aus sein. Nach aktuellem Stand geht die Türkei mit zwei Punkten vor der Elftal in den letzten Spieltag.
Andorra - Belgien
64.
Toooooooor!!!!! Andorra - BELGIEN 1:4 - Torschütze: Laurent Depoitre - Mertens zieht auf rechts das Tempo an und spielt den Ball dann scharf und flach an den Fünfer - wo Depoitre mit dem ausgestreckten Bein im Rutschen einnetzen kann.
Tschechien - Türkei
62.
Toooooooor!!!! Tschechien - TÜRKEI 0:1 - Torschütze: Selcuk Inan (Elfmeter) - Selcuk Inan läuft an, stoppt kurz ab - und schiebt den Ball dann überlegt unten links ins Eck!
Tschechien - Türkei
61.
Novak hält Innenverteidiger Serdar Aziz beim Versuch, an eine Flanke zu kommen, ganz leicht - doch der Türke fällt so gut, dass Atkinson auf Elfmeter entscheidet!
Israel - Zypern
58.
Toooooor!!! Israel - ZYPERN 0:1 - Torschütze: Dossa Junior - So allerdings dürften sich die Fans in Israel das mit dem Tor nicht vorgestellt haben - denn weil Dossa Junior eine Flanke von links ungestört mit dem Kopf ins Eck befördern kann, liegt der Außenseiter hier plötzlich vorn. Und den Gastgebern schwimmen die Felle in Richtung Frankreich davon.
Alle Spiele
57.
Während in Andorra also die Hölle los ist und Kroatien weiterhin ohne große Mühe dominiert, steht es bei den anderen drei Partien nach wie vor 0:0. Und das nicht sonderlich aufregend - ich vermute, in Prag und Jerusalem würden die Fans für jede Torchance extra zahlen.
Andorra - Belgien
56.
Toooooooor!!!!! Andorra - BELGIEN 1:3 - Torschütze: Eden Hazard - Spielmacher Hazard tritt selber an - und schiebt den Ball ganz locker gegen die Sprungrichtung des Keepers ins Netz.
Andorra - Belgien
55.
Wie gewonnen, so zerronnen? Nach einer Ecke spielt Sonejee im Gewühl den Ball mit dem Unterarm - sodass sich die Belgier nun ihrerseits per Strafstoß revanchieren dürfen.
Andorra - Belgien
51.
Toooooor!!! ANDORRA - Belgien 1:2 - Torschütze: Ildefons Lima (Elfmeter) - Und das ist doch jetzt irgendwie lustig - denn Andorra verkürzt gegen die massiv überlegenen Belgier! Vertonghen holt Moreira im Strafraum mit wildem Gezerre von den Beinen, und den fälligen Elfmeter verwandelt Ildefons Lima ganz trocken flach links.
Andorra - Belgien
50.
Jan Vertonghen sieht für sein elfmeterwürdiges Gezerre gegen Moreira die Gelbe Karte.
Tschechien - Türkei
49.
Und vor allem geht es rustikal weiter - Pavelka und Sener Özbayraklı holen sich binnen 68 Sekunden jeweils Gelb ab. Nach Karten steht es nun 3:1 für die Gastgeber...
Alle Spiele
46.
Uuuund weiter geht die - nicht wirklich - wilde Fahrt.
Alle Spiele
45.
Soviel dazu - mit drei torlosen Nullnummern geht es in die Pause und bei uns in einer Viertelstunde weiter. Es kann eigentlich nur interessanter werden!
Andorra - Belgien
42.
Toooooooor!!!!! Andorra - BELGIEN 0:2 - Torschütze: Kevin de Bruyne - Und auch in Andorra wird es eindeutig - der teuerste Transfer des Sommers, Kevin de Bruyne, trifft mit einem strammen Freistoß aus 19 Metern zum hochverdienten 2:0. Die EM kann für Trainer Marc Wilmots und seinen Mannen kommen!
Kroatien - Bulgarien
42.
Tooooor!!! KROATIEN - Bulgarien 2:0 - Torschütze: Ivan Rakitic - Norwegen hat in der frühen Runde heute vorgelegt, aber Kroatien klammert sich an die eigene Minimalchance und legt einen zweiten Treffer nach. Rakitic geht im Doppelpass mit Kalinic in den Sechzehner und der trockene Abschluss des Mannes vom FC Barcelona aus zwölf Metern sitzt.
Tschechien - Türkei
40.
Apropos Turan - denn der Mittelfeldregisseur ist momentan ja nicht unumstritten, da er beim FC Barcelona aufgrund der Transfersperre der Katalanen bis Januar nur trainieren, nicht aber im Ligabetrieb mitspielen darf. Für die EM-Qualifikation scheint es aber dennoch zu reichen.
Tschechien - Türkei
38.
Wunderbar, wie Arda Turan da steil in die Gasse lupft - schade nur, dass Mitspieler Ozan Tufan im Abseits stehend selber an den Ball geht, anstatt ihn durchzulassen.
Alle Spiele
35.
Es lässt sich alles etwas langsam an in den fünf Spielen des Abends. Kroatien und Belgien verwalten ihre knappen Führungen, die anderen drei Partien sind nicht nur tor-, sondern auch weitestgehend chancenlos.
Tschechien - Türkei
34.
Und dann gibt es für Dockal für seinen durchgestreckten Fuß gegen Özyakup gleich noch eine hinterher - und damit hat der Tscheche im letzten Spiel in Amsterdam Pause.
Tschechien - Türkei
32.
Schiedsrichter Martin Atkinson aus England greift zum ersten Mal zur Gelben Karte - Krejci sieht eben diese für sein talktisches Foul an auf Höhe der Mittellinie.
Israel - Zypern
31.
Viel Gehacke, viel Ballgeschiebe und keine Torraumszenen: So sieht es in Jerusalem aus, wo die Gastgeber noch kein Mittel gegen die dicht gestaffelte Defensive der Gäste gefunden haben. Es fehlt der Dosenöffner...
Tschechien - Türkei
29.
Nach 29 Minuten gibt es den ersten Eckstoß der Partie für die Tschechen. Und die sind Europas bestes Team nach Standards...heute allerdings noch nicht, die Möglichkeit versandet am Strafraumrand.
Andorra - Belgien
28.
Alderweireld holt Vieira von den Beinen, die Gelbe Karte sieht im Anschluss aber Lukaku für sein unnachgiebiges Gemecker. Ob da jemand gern am nächsten Spieltag Urlaub hätte?
Tschechien - Türkei
25.
Wenig los ist dagegen in Prag - nach wie vor stören die Türken früh, können in der Vorwatsbewegung aber kaum mal für Gefahr sorgen.
Kroatien - Bulgarien
22.
Modric mit der Ecke, Kalinic mit dem Kopfball vom Fünfer - knapp vorbei. Aber in Zagreb spielt bislang nur Kroatien!
Andorra - Belgien
20.
Und um es dazu zu sagen: Mit diesem Ergebnis wäre Belgien für die Euro 2016 qualifiziert!
Andorra - Belgien
19.
Toooooooor!!!!! Andorra - BELGIEN 0:1 - Torschütze: Radja Nainggolan - Und dann legt der große Favorit doch vor. Lukaku gewinnt das Kopfballduell im Sechzehner und lässt für Nainggolan prallen - und der Mann vom AS Rom zirkelt den Ball aus 19 Metern locker rechts ins Eck.
Andorra - Belgien
18.
Nach einem guten Versuch von Mertens kommen die Belgier zu drei Ecken in Serie - können in Person von Witsel und Lukaku aber keine davon auch nur annähernd gefährlich auf das Tor bringen.
Bosnien Herzegowina - Wales
15.
Jetzt werden auch die Gäste so langsam munter, doch Bale und Ramsey schieben den Ball im Minutentakt am Tor der Bosnier vorbei.
Andorra - Belgien
12.
Unser letzter Blick der Anfangsphase geht nach Andorra - wo sich Rebes für sein forsches Einsteigen gegen Lukaku die erste Gelbe Karte abholt.
Israel - Zypern
12.
Vermouth versucht sich mal mit einem direkten Freistoß 24 Meter vor dem Kasten der Gäste - ebenfalls daneben.
Israel - Zypern
10.
In Jerusalem haben die Gastgeber einen forschen Vorwärtsgang eingelegt, zu richtigen Chancen hat es allerdings noch nicht gereicht - ein Fernschuss von Zahavi war bislang das Höchste der Gefühle.
Bosnien Herzegowina - Wales
9.
Gegen den Tabellenführer Wales hat Visca die erste richtig gute Chance, sein Aufsetzer aus 19 Metern holpert aber knapp rechts vorbei. Es sei angemerkt: Bei drei Versuchen hat Wales noch nie gegen Bosnien gewinnen können...
Tschechien - Türkei
6.
Und schon rappelt es im Kasten der Tschechen - aber Cenk stand beim Anspiel von Caner Erkin durch die Mitte leicht im Abseits.
Tschechien - Türkei
5.
Druckvoll geht es auch die Türkei an, die den Gastgeber kaum mal in Ruhe an den Ball kommen lässt und hier schönes Pressing spielt. Da kann die erste Chance eigentlich nicht weit weg sein.
Kroatien - Bulgarien
2.
Tooooor!!! KROATIEN - Bulgarien 1:0 - Torschütze: Ivan Perisic - Und das nennt man dann einen Start nach Maß! Die Hausherren machen vom Anstoß weg Druck, Modric bedient Perisisc mit einem feinen Pass in die Gasse und der frühere Wolfsburger versenkt das Leder aus 13 Metern locker im Kasten der Bulgaren - keine Chance für Keeper Mitrev.
Alle Spiele
1.
Los geht es, nur bei der Partie in der Tschechei wird noch eine Schweigeminute für die Opfer des Terroranschlags in Ankara abgehalten.
Tschechien - Türkei
 
Die Tschechen gehen es heute übrigens extrem B-Elf-lastig an - in der erste Elf fällt eigentlich nur Darida auf (Vaclik, Kaderabek, Prochazka, Suchy, Novak, Dockal, Pavelka, Krejci, Darida, Sural, Lafata).
Israel - Zypern
 
Ordentliche Ausgangslage auch für Israel: Ein Heimsieg gegen Zypern - das nur noch theoretische Chancen auf ein Weiterkommen hat - und das Team von Eli Guttmann hat beste Chancen auf die Relegation.
Bosnien Herzegowina - Wales
 
Auch für Wales gilt: Ein Sieg aus den verbleibenden zwei Partien und Gareth Bale und Co. können den Urlaub im kommenden Juni streichen. Gastgeber Bosnien dürfte als Gruppenvierter allerdings etwas dagegen haben, denn der Rückstand auf die drittplatzierten Israelis beträgt lediglich zwei Zähler.
Andorra - Belgien
 
In der Gruppe B braucht Belgien noch einen Sieg, um sicher bei der Euro dabei zu sein - das Auswärtsspiel in Andorra dürfte auf dem Weg nach Frankreich kein Hindernis darstellen, spätestens im Heimspiel gegen Israel am Dienstag dürfte das Team von Marc Wilmots die Qualifikation aber unter Dach und Fach bringen.
Kroatien - Bulgarien
 
Kroatien hat den dritten Rang bereits sicher, kann mit einem Sieg gegen Bulgarien allerdings bis auf zwei Punkte an Norwegen heranrücken. Die Skandinavier haben noch ein schweres Auswärtsspiel in Italien vor der Brust, während die Kroaten am Dienstag gegen Malta klarer Favorit sind.
Tschechien - Türkei
 
Die Türken sind durch den Erfolg der Holländer vorerst auf den 4. Platz gerutscht, können sich den Playoff-Platz mit einem Sieg in Tschechien allerdings umgehend zurückholen und hätten dann im letzten Gruppenspiel zuhause gegen Island alles in der eigenen Hand.
vor Beginn
 
Fünf weitere Spiele stehen im Laufe des Abends auf dem Programm: Ab 20:45 Uhr dürfen Sie sich neben der Türkei unter anderem auf Wales und Belgien freuen.
Fazit
 
In der Gruppe A wahrt die Niederlande durch den knappen Erfolg in Kasachstan die Chance auf den Playoff-Platz und drückt am Abend den Tschechen gegen die Türkei die Daumen. Island - bereits vor dem Spieltag für die Euro qualifiziert - spielt 2:2 gegen Lettland und bleibt damit vor Tschechien Tabellenführer.
Fazit
 
Keine großen Überraschungen am frühen Abend in der EM-Quali: In der Gruppe H gewinnt Italien in Aserbaidschan und löst endgültig das Ticket für die Euro. Verfolger Norwegen bringt sich durch das 2:1 gegen Malta in eine gute Ausgangslage vor dem letzten Gruppenspiel und kann sich in Ruhe anschauen, was die Kroaten gegen Bulgarien machen.
Abpfiff
90
Feierabend! Alle Spiele sind beendet!
Kasachstan - Niederlande
90
Toooooor! KASACHSTAN - Niederlande 1:2 - Torschütze: Islambek KUAT. Mit dem Abpfiff kommt Kasachstan noch zum Anschluss, Kuat trifft nach Kopfballvorlage von Khizhnichenko aus kurzer Distanz zum 1:2. Dabei bleibt's allerdings, Schiedsrichter Clement Turpin pfeift die Partie gar nicht mehr an.
Island - Lettland
90
Spannung noch in Reykjavik, wo Lettland weiter Vollgas gibt und den Tabellenführer der Gruppe A am Rand der Niederlage hat. Den Hausherren dürfte das nicht weiter scheren, das EM-Ticket haben die Isländer bekanntermaßen bereits sicher.
Kasachstan - Niederlande
87
Jetzt kommt er doch noch zu seinem Jubiläumseinsatz: Robin van Persie darf in den letzten Minuten für Huntelaar ran und steigt damit in den erlesenen Kreis der 100-fachen Nationalspieler auf.
Aserbaidschan - Italien
87
Platzverweis für die Gastgeber! Bei einem der angesprochenen Konter tankt sich der eingewechselte Giovinco durchs Zentrum und wird von Hüseynov an der Strafraumgrenze zu Fall gebracht. Klare Sache: Notbremse - das bedeutet Rot für den Innenverteidiger.
Aserbaidschan - Italien
84
Das Spiel in Baku hat weiter hohes Tempo. In den letzten Minuten hat Aserbaidschan die Kontrolle übernommen, Italien kontert aber gefährlich.
Island - Lettland
80
Zehn Minuten stehen in Reykjavik noch auf der Uhr und die Gäste drücken weiter aufs Gaspedal: Zunächst prüft Karasausks Island-Keeper Halldorsson aus der Distanz, kurz darauf verfehlt Sabala aus kurzer Distanz das Tor nur um Zentimeter.
Kasachstan - Niederlande
80
Kommando zurück: Krul muss doch raus, für ihn kommt der dritte Keeper Jeroen Zoet.
Kasachstan - Niederlande
78
Nach einem Zusammenstoß mit Suyumbayev muss sich Oranje-Keeper Krul behandeln lassen. Danny Blind nutzt die Unterbrechung und wechselt: Wesley Sneijder macht Platz für Ibrahim Affelay. Für Tim Krul im Kasten der Gäste scheint's weiterzugehen.
Aserbaidschan - Italien
74
Beide Teams wechseln eine Viertelstunde vor Schluss: Florenzi kommt für den starken El Shaarawy bei den Gästen, für Kasachstan ist jetzt Erat neu in der Partie, Gurbanov muss runter.
Norwegen - Malta
71
Norwegen ist weiter im Angriffmodus. Die Hausherren belagern den Strafraum der Malteser und stehen mittlerweile bei 14 Ecken und 15 Torschüssen. In Sachen Torverhältnis haben die Skandinavier im Vergleich zum Haupt-Konkurrenten aus Kroatien derzeit deutlich das Nachsehen.
Island - Lettland
68
Tooooooor! Island - LETTLAND 2:2 - Torschütze: Valerijs SABALA. Der Ausgleich! Sabala markiert nach einer Hereingabe von Rakels per Volley das 2:2 und gibt den Party-Crasher in Reykjavik.
Kasachstan - Niederlande
67
Oranje ist mittlerweile drin in der Partie und verteidigt die zaghaften Angriffsbemühungen der Kasachen seriös. An der Seitenlinie macht sich Robin van Persie für eine Einwechslung bereit, der 32-Jährige steht vor seinem 100. Einsatz für die Elftal.
Aserbaidschan - Italien
65
Tooooooooooooor! Aserbaidschan - ITALIEN 1:3 - Torschütze: Matteo DARMIAN. Wohl die Entscheidung in Baku! Klasse Aktion von Darmian, der die Kugel tief in der gegnerischen Hälfte erobert und aus 24 Metern trocken links ins Eck trifft.
Aserbaidschan - Italien
60
Dickes Ding für die Italiener! Eder ist nach einem langen Ball aus dem Zentrum frei vor Agayaev und spitzelt die Kugel über den Keeper der Hausherren. Kapitän Sadygov hat allerdings etwas dagegen und kratzt das Leder von der Linie.
Norwegen - Malta
56
Kurz darauf wechseln die Gastgeber: Der Berliner Skjelbred macht Platz für Wunderkind Martin Ödegaard. Und auch Malta nimmt einen Tausch vor: Zerafa ersetzt Muscat.
Norwegen - Malta
52
Tooooooor! NORWEGEN - Malta 2:0 - Torschütze: Alexander SÖDERLUND. Auch Norwegen erhöht! Söderlund profitiert von einem Patzer von Malta-Keeper Hogg, der einen Schuss von Henriksen nicht festhalten kann. 2:0 für die Hausherren!
Kasachstan - Niederlande
50
Toooooooor! Kasachstan - NIEDERLANDE 0:2 - Torschütze: Wesley SNEIJDER. Traumhafter Spielzug der Holländer über die linke Seite: Riedewald hebt den Ball nach Doppelpass mit Depay an den Sechzehner zu Huntelaar. Der Ex-Schalker behält die Übersicht und findet die Lücke für Sneijder, der den Ball aus halblinker Position unter die Latte setzt.
Island - Lettland
49
Toooor! Island - LETTLAND 2:1 - Torschütze: Aleksandrs CAUNA. Geht da doch noch was für die Letten? Caunas hält nach feiner Vorarbeit von Visnakovs am Elferpunkt den Fuß rein und markiert den Anschlusstreffer.
Anpfiff 2. Halbzeit
46
Und der Ball rollt wieder, weiter geht's!
Halbzeit-Fazit
 
Ein munterer Auftakt in den langen Konferenz-Abend liegt hinter uns. In allen vier Spielen sind bereits Tore gefallen: Oranje führt knapp in Kasachstan, genau wie Italien gegen Aserbaidschan. Auch die Isländer machen weiter Spaß und liegen locker gegen Lettland in Front, gleiches gilt für Norwegen im Heimspiel gegen Malta. Gleich geht's weiter!
Halbzeit
45
Pause! Auf allen Plätzen ruht der Ball für 15 Minuten!
Kasachstan - Niederlande
45
Zwei Minuten Nachspielzeit in Astana. Oranje geht's jetzt deutlich gemächlicher an und lässt den Ball durch die eigenen Reihen laufen. Einzig Depay und El Ghazi machen über die Außen hin und wieder Tempo.
Aserbaidschan - Italien
43
Tooooooooor! Aserbaidschan - ITALIEN 1:2 - Torschütze: Stephan EL SHAARAWY. Die schnelle Antwort der Gäste! Verrati steckt am Sechzehner wunderbar für Candreva durch, der frei vor Agayev nochmal querlegt. El Shaarawy schiebt locker ein.
Norwegen - Malta
37
Norwegen rennt weiter an und erspielt sich Chance um Chance, der Herthaner Skjelbred scheitert aus kurzer Distanz an Malta-Keeper Hogg.
Kasachstan - Niederlande
33
Toooooooor! Kasachstan - NIEDERLANDE 0:1 Torschütze: Georginio WIJNALDUM. Die ganz wichtige Führung für Oranje! Wijnaldum kommt 20 Meter zentral vor dem Kasten an die Kugel und schweißt den Ball mit dem schwächeren linken Fuß rechts unten ins Eck.
Aserbaidschan - Italien
31
Tooooooooor! ASERBAIDSCHAN - Italien 1:1 - Dmitri NAZAROV. Der überraschende Ausgleich! De Sciglio und Bonucci patzen bei einem langen Ball, Nazarov nimmt die Kugel auf und trifft aus 16 Metern ins rechte Eck.
Island - Lettland
27
Tooooooor! ISLAND - Lettland 2:0 - Torschütze: Gilfy SIGURDSSON. Island stellt auf 2:0, Sigurdsson marschiert durchs Zentrum und aus halblinker Position flach ins kurze Eck.
Aserbaidschan - Italien
23
Italien bestimmt das Geschehen nach Belieben, mit dem aktuellen Zwischenstand wäre die Squadra Azzurra sicher für die Euro qualifiziert.
Norwegen - Malta
19
Toooooor! NORWEGEN - Malta 1:0 - Torschütze: Alexander TETTEY. Auch Norwegen geht in Front, Tettey trifft nach einer Ecke aus dem Gewühl!
Kasachstan - Niederlande
14
Oranje baut weiter Druck auf, findet aber noch keine Lücke in der vielbeinigen kasachischen Hintermannschaft. Die Gastgeber verteidigen mit Mann und Maus und suchen ihr Glück bei Kontern.
Aserbaidschan - Italien
11
Tooooooor! Aserbaidschan - ITALIEN 0:1 - Torschütze: EDER. So schnell kann's gehen: Verratti bedient Eder von der rechten Seite genau im richtigen Moment in die Schnittstelle und der gebürtige Brasilianer schiebt aus 14 Metern locker zur Führung für Italien ein.
Island - Lettland
5
Toooooooor! ISLAND - Lettland 1:0 - Torschütze: Kolbeinn SIGTHORSSON. Doch kein Schaulaufen der Isländer, der Überraschungs-Teilnehmer der Euro geht zuhause früh in Führung: Sightorsson trifft nach einem Freistoß des Ex-Hoffenheimers Sigurdsson aus kurzer Distanz per Abstauber.
Aserbaidschan - Italien
4
Italien beginnt druckvoll, die erste Ecke von Verratti findet aber keinen Abnehmer.
Kasachstan - Niederlande
1
Nach nicht einmal einer gespielten Minute gibt's Gelb für Logvinenko, der El Ghazi auf den Fuß getreten war.
Anpfiff
1
Und der Ball rollt auf allen Plätzen, los geht's!
Aserbaidschan - Italien
 
Die Squadra Azzurra kann mit einem Sieg in Baku die direkte Qualifikation unter Dach und Fach bringen. Sollte das nicht klappen, besteht am Dienstag gegen Norwegen die nächste Chance. Eng wird es für Italien nur noch, wenn beide Spiele verloren gehen und die Konkurrenz aus Norwegen und Kroatien durchstartet. Der heutige Gastgeber Aserbaidschan hat keine Chance mehr aufs Weiterkommen.
Norwegen - Malta
 
In der Gruppe H bekommt es Norwegen mit Malta zu tun. Die Skandinavier belegen derzeit den 2. Rang, spüren aber den Atem von Kroatien im Nacken. Ein Sieg heute gegen das Tabellenschlusslicht ist Pflicht und könnte schon für die direkte Qualifikation reichen - vorausgesetzt die Kroaten patzen gegen Bulgarien. Andernfalls kommt es am Dienstag (gegen Italien) zum Fernduell mit Luka Modric und Co.
Island - Lettland
 
In Reykjavik empfangen glückselige Isländer sieglose Letten zum lockeren Schaulaufen. Gastgeber Island steht sensationell bereits als Teilnehmer der Euro fest und hat die Tabellenspitze im Visier. Lettland blieb in der starken Gruppe A chancenlos, nach der Partie heute kommt's am Dienstag zum Duell mit den ebenfalls abgeschlagenen Kasachen.
Kasachstan - Niederlande
 
Los geht's in der Gruppe A mit dem Gastauftritt der Holländer in Kasachstan. Oranje hat die Qualifikation nicht mehr in der eigenen Hand und steht vor dem vorletzten Gruppenspiel mit dem Rücken zur Wand. Die Niederlande muss in den letzten beiden Spielen zwei Punkte Rückstand auf die Türkei aufholen und könnte sich auf diesem Wege zumindest noch den Playoff-Platz sichern. Sollten sich die Türken (gegen die bereits qualifizierten Tschechen und Isländer) aber schadlos halten, findet die EM in Frankreich ohne Holland statt, egal was die Elftal gegen Kasachstan und Tschechien macht.
vor Beginn
 
Ein bunter Konferenz-Abend in der Quali zur Europameisterschaft 2016 liegt vor uns: Um 18:00 Uhr haben wir unter anderem die Holländer und die Italiener auf dem Programm, ab 20:45 Uhr stehen dann die Türkei, Wales und Belgien auf meinem Zettel.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen zur Konferenz der EM-Qualifikationsspiele.
Ticker-Kommentator: Oliver Stein
A B C D E F G H I PO
Pos.
Team
SP
S
U
N
Diff.
Pkt
1
Deutschld.
10
7
1
2
24:9
22
2
Polen
10
6
3
1
33:10
21
3
Irland
10
5
3
2
19:7
18
4
Schottland
10
4
3
3
22:12
15
5
Georgien
10
3
0
7
10:16
9
6
Gibraltar
10
0
0
10
2:56
0
12. Spieltag
1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag 7. Spieltag 8. Spieltag 9. Spieltag 10. Spieltag
Kommentar hinzufügen
*funktioniert nur mit aktiviertem Javascript!
Herzlich willkommen zur Diskussion rund um das Spiel! Sobald das Spiel läuft, können Sie hier über die Kommentar-Funktion Ihre Meinung loswerden. Viel Spaß dabei wünscht Ihr sportal.de-Team.