News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung

Live-Ticker Eishockey DEL Konferenz, 15. Spieltag Saison 2015/2016

DEL 15. Spieltag
Letzte Aktualisierung: 23:21:11
Ticker-Kommentator: Sebastian Hahn
Ausblick
 
Damit verabschiede ich mich aus der Freitagskonferenz und verweise wie gewohnt auf Sonntag, wenn wir ab 14:30 Uhr wieder mit der Sonntagskonferenz der DEL am Start sind. Schönes Wochenende!
Fazit
 
Der neue Tabellenführer kommt also aus Berlin, weil sowohl Nürnberg als auch Iserlohn verlieren. Köln und Mannheim verkleinern wie Hamburg den Abstand zur Spitze.
Wolfsburg - Ingolstadt
60
Feierabend in Wolfsburg und in der Konferenz!
Wolfsburg - Ingolstadt
58
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLYS - ERC Ingolstadt 6:2 - Torschütze: Daniel Widing - Widing zum Dritten! Zweimal schießt der Wolfsburger aufs Tor, zweimal wird der Schuss abgeblockt. Der Dritte sitzt dann.
Wolfsburg - Ingolstadt
58
Wolfsburg lässt locker die Uhr herunterlaufen, die Grizzlys dürfen sich mal wieder über einen Heimsieg freuen.
Hamburg - München
60
Schluss derweil in Hamburg! Die Freezers drehen die Partie und siegen am Ende mit 5:4!
Wolfsburg - Ingolstadt
56
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLYS - ERC Ingolstadt 5:2 - Torschütze: Tyson Mulock - Aber Mulock antwortet prompt! Die Wolfsburger steuern jetzt mit voller Kraft auf den Sieg zu.
Hamburg - München
60
München jetzt mit zwei unnötigen Zeitstrafen, Jaffray und Kahun müssen vom Eis.
Wolfsburg - Ingolstadt
54
Toooor! Wolfsburg Grizzlys - ERC INGOLSTADT 4:2 - Torschütze: Benedikt Kohl - Kohl verkürzt noch einmal für den ERC. Sechs Minuten noch.
Wolfsburg - Ingolstadt
53
Lebler und Mayer prügeln sich vor der ERC-Bank, für beide gibt es 2+10-Strafen.
Hamburg - München
59
Die Freezers sind in Unterzahl, Leggio ist aus dem Kasten. Die Münchner werfen alles nach vorne.
Krefeld - Schwenningen
60
Auch in Krefeld ist Feierabend!
Augsburg - Iserlohn
60
Augsburg siegt mit 4:1 gegen Iserlohn.
Wolfsburg - Ingolstadt
52
Auch in Wolfsburg sind jetzt schon die Schlussminuten angelaufen, nur in Hamburg ist es noch eng.
Krefeld - Schwenningen
57
Toooor! Krefeld Pinguine - SCHWENNINGEN WILD WINGS 3:5 - Torschütze: Simon Danner - Duba geht weit aus seinem eigenen Kasten heraus, wird von Danner umkurvt und muss mit ansehen, wie dieser die Partie entscheidet.
Augsburg - Iserlohn
59
Toooor! AUGSBURG PANTHER - Iserlohn Roosters 4:1 - Torschütze: Aleksander Polaczek - Polaczek mit dem Empty Netter, Augsburg ist durch!
Wolfsburg - Ingolstadt
46
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLYS - ERC Ingolstadt 4:1 - Torschütze: Jeff Likens - Likens macht mit einem schönen Handgelenksschuss von links alles klar. Die Grizzlys ziehen ihren Kopf aus der Schlinge.
Hamburg - München
50
Toooor! HAMBURG FREEZERS - EHC Red Bull München - Torschütze: Thomas Oppenheimer - Die Freezers gehen wieder in Führung. Oppenheimer aus dem Slot, die Halle flippt aus!
Augsburg - Iserlohn
58
Iserlohn nimmt jetzt den Goalie raus. Überzahl!
Straubing - Berlin
55
Toooor! Straubing Tigers - EISBÄREN BERLIN 1:4 - Torschütze: Micki DuPont - DuPont beendet von der blauen Linie alle Hoffnungen am Pulverturm. Wichtiger Sieg von Berlin.
Düsseldorf - Mannheim
60
Ende in Mannheim und Köln!
Augsburg - Iserlohn
56
Die Roosters machen nochmal mächtig Dampf, auch in Iserlohn wird aber langsam die Zeit eng.
Köln - Nürnberg
59
Tooooor! KÖLNER HAIE - Thomas Sabo Ice Tigers 5:2 - Torschütze: Dragan Umicevic - Und der nächste direkt hinterher! Umicevic mit der Entscheidung!
Düsseldorf - Mannheim
60
Tooooor! Düsseldorfer EG - ADLER MANNHEIM 1:4 - Torschütze: Christoph Ullmann - Alles fix in Düsseldorf, Ulmann zieht an Niederberger vorbei und entscheidet die Partie.
Köln - Nürnberg
57
Die Haie stellen sich jetzt hinten rein, für die Ice Tigers wird das aber ganz schön schwer.
Straubing - Berlin
55
Zwei Strafen am Pulverturm. Urban und Tallackson muss wegen Stockchecks bzw. -schlags vom Eis.
Hamburg - München
48
Tooooor! Hamburg Freezers - EHC RED BULL MÜNCHEN 4:4 - Torschütze: Jerome Samson - Und plötzlich sind die Red Bulls wieder zurück! Mit ablaufender Zeitstrafe gegen die Freezers verkürzt Samson aus der Distanz.
Krefeld - Schwenningen
49
Toooor! KREFELD PINGUINE - Schwenninger Wild Wings 3:4 - Torschütze: Martin Schymainski - Schymainski tankt sich nochmal über rechts durch und bringt die Pinguine ran. In diesem Spiel helfen nur Einzelaktionen.
Wolfsburg - Ingolstadt
44
Auch in Wolfsburg geht es derweil wieder weiter, damit sind alle Teams im letzten Drittel angekommen.
Krefeld - Schwenningen
49
Hitzige Partie in Krefeld, der im Moment aber der Spielfluss abgeht.
Düsseldorf - Mannheim
53
Mannheim gelingt in doppelter Überzahl nicht die Entscheidung, die DEG hat ebenfalls nicht mehr viel Zeit.
Köln - Nürnberg
54
Jones muss nochmal wegen Haltens vom Eis, den Nürnbergern rennt die Zeit davon.
Augsburg - Iserlohn
50
Iserlohn wird dagegen zur Schlussphase nochmal stärker, Meisner hat jetzt deutlich mehr zu tun.
Hamburg - München
44
Toooor! HAMBURG FREEZERS - EHC Red Bull München 4:3 - Torschütze: Nico Krämmer - Hamburg dreht durch! Krämmer steht erneut frei vor lang. Scoooooores!
Hamburg - München
42
Toooor! HAMBURG FREEZERS - EHC Red Bull München 3:3 - Torschütze: Nico Krämmer - Die Freezers sind zurück im Spiel! Krämmer netzt aus dem Slot!
Köln - Nürnberg
52
Nürnberg startet jetzt wütende Angriffe, die Haie halten voll dagegen. We call it Schlussphase!
Augsburg - Iserlohn
48
Teubert probiert es aus kurzer Distanz nochmal gegen Meisner, der aber das bessere Ende für sich hat.
Straubing - Berlin
46
Toooor! STRAUBING TIGERS - Eisbären Berlin 1:3 - Torschütze: Sven Ziegler - Pfiffe von den Rängen. Yeo wird scheinbar bei der Rückwärtsbewegung umgestoßen, die Referees pfeifen aber nicht. Ziegler steht so frei und schiebt aus kurzer Distanz ein.
Hamburg - München
42
Auch in Hamburg läuft die Partie derweil wieder.
Krefeld - Schwenningen
44
Die Pinguine probieren nochmal, den Wild Wings das Leben schwer zu machen. Wirklich erfolgreich ist das alles aber bisher nicht.
Düsseldorf - Mannheim
49
Auch Akdag muss in Düsseldorf wegen Haltens vom Eis. Kann die DEG jetzt ausgleichen?
Düsseldorf - Mannheim
48
Toooor! Düsseldorfer EG - ADLER MANNHEIM 1:3 - Torschütze: Christoph Fischer - Die Entscheidung für die Gäste? Fischer trifft zumindest von der Blauen!
Köln - Nürnberg
48
Nochmal Gefahr für die Haie. Ohmann muss wegen Haltens in die Kühlbox.
Augsburg - Iserlohn
45
Auch in Augsburg ist aktuell wenig los, die Fuggerstädter haben scheinbar wieder einen Höhepunkt in ihrer Achterbahn erreicht.
Straubing - Berlin
44
Tooooor! Straubing Tigers - EISBÄREN BERLIN 1:2 - Torschütze: Andre Rankel - Die Eisbären sind wirklich eiskalt! Schöner Doppelpass von Rankel und Busch, Ersterer netzt aus dem Zentrum.
Düsseldorf - Mannheim
45
Düsseldorf und Mannheim neutralisieren sich aktuell, die Partie hängt aktuell in der Luft.
Köln - Nürnberg
46
Toooor! KÖLNER HAIE - Thomas Sabo Ice Tigers 4:2 - Torschütze: Philip Gogulla - Ist das die Entscheidungß Gogulla (wer auch sonst?) wird im Slot bedient und netzt zum vierten Mal für die Gastgeber.
Augsburg - Iserlohn
43
Die Augsburger verwalten ihren Vorsprung zuhause gut, die Roosters müssen sich wohl mit der Niederlage begnügen.
Köln - Nürnberg
42
Aslund probiert direkt per Konter zu punkten, scheitert aber an Jenike.
Straubing - Berlin
41
Connolly muss wegen Stockschlags vom Eis, Powerplay für die Eisbären.
Straubing - Berlin
41
Weiter geht's in Straubing!
Wolfsburg - Ingolstadt
40
Jetzt sind alle Spiele in der zweiten Drittelpause. In Straubing geht's gleich schon weiter!
Hamburg - München
38
Auch in Hamburg laufen die letzten Minuten im zweiten Drittel, die Münchner haben das Spiel jetzt besser im Griff.
Krefeld - Schwenningen
38
Toooor! Krefeld Pinguine - SCHWENNINGER WILD WINGS 2:4 - Torschütze: Damien Fleury - Fleury polstert den Vorsprung der Gäste auf. Treffer aus dem Slot.
Augsburg - Iserlohn
40
Pause in Augsburg!
Wolfsburg - Ingolstadt
32
Toooor! Wolfsburg Grizzlys - ERC INGOLSTADT 3:1 - Torschütze: John Laliberte - In Überzahl netzt Laliberte für den ERC. Der Anschlusstreffer!
Krefeld - Schwenningen
35
Der SERC hat die Partie einigermaßen im Griff, die Pinguine sind immer noch bemüht, den Abwehrriegel der Gäste zu knacken.
Straubing - Berlin
40
Auch in Straubing und Köln ist Pause.
Wolfsburg - Ingolstadt
31
Im Anschluss gibt es eine 5+20 Strafe gegen Krupp wegen hohem Stocks.
Wolfsburg - Ingolstadt
32
Pielmeier verletzt sich bei einem Schuss der Wolfsburger und muss verletzt vom Eis.
Hamburg - München
31
München ist jetzt auch wieder aufgewacht, die Freezers rennen aber weiter auf den Ausgleich an.
Düsseldorf - Mannheim
40
In Mannheim ist derweil schon wieder Drittelpause!
Augsburg - Iserlohn
32
Toooor! Augsburg Panther - ISERLOHN ROOSTERS 3:1 - Torschütze: Brodie DuPont - Auch die Roosters kommen wieder ran, DuPont verwandelt von links.
Düsseldorf - Mannheim
39
Tooooor! DÜSSELDORFER EG - Adler Mannheim - Torschütze: Daniel Kreutzer - Kreutzer vollendet einen Konter zum Anschlusstreffer, die DEG lebt wieder.
Hamburg - München
28
Toooor! HAMBURG FREEZERS - EHC Red Bull München 2:3 - Torschütze: Marty Sertich - Sertich mit dem Abstauber, nachdem Krämmer an Lang gescheitert war.
Wolfsburg - Ingolstadt
30
Die Grizzlys haben weiter alles im Griff, Ingolstadt präsentiert sich wie ein Tabellenletzter.
Krefeld - Schwenningen
29
Toooor! Krefeld Pinguine - SCHWENNINGEN WILD WINGS 2:3 - Torschütze: Yan Stastny - Der SERC schlägt zurück! Stastny wird von Acton zentral bedient und bringt die Gäste wieder in Führung.
Düsseldorf - Mannheim
35
Davis mit der Doppelchance vor Endras, der aber glänzend pariert.
Köln - Nürnberg
34
Wilde Szenen in Köln! Hagers Konter auf den einschussbereiten Jones wird in letzter Sekunde abgefangen, Nürnbergs Konter landet am Außennetz.
Augsburg - Iserlohn
32
Toooor! AUGSBURG PANTHER - Iserlohn Roosters 3:0 - Torschütze: Thomas Holzmann - Die Panther dominieren vor heimischer Kulisse. Holzmann trifft von der Blauen.
Powerbreak
30
Torreiche Spiele bisher in den deutschen Hallen, jetzt sind die meisten Teams aber im Powerbreak.
Straubing - Berlin
29
Toooor! Straubing Tigers - EISBÄREN BERLIN 1:1 - Torschütze: Florian Busch - Busch scort im Powerplay! Baxmann legt in Überzahl zurück auf Busch, der zentral einnetzt.
Hamburg - München
22
Toooor! HAMBURG FREEZERS - EHC Red Bull München 1:3 - Torschütze: Nico Krämmer - Anschlusstreffer für die Norddeutschen! Krämmer netzt von rechts ins kurze Eck. Hoffnung für die Freezers!
Köln - Nürnberg
29
Toooor! KÖLNER HAIE - Thomas Sabo Ice Tigers 3:2 - Torschütze: Alexander Weiß - Die Haie drehen das Spiel! Weiß von der Blauen! Scoooores!
Krefeld - Schwenningen
26
Tooor! KREFELD PINGUINE - Schwenningen Wild Wings 2:2 - Torschütze: Yared Hagos - Und direkt wieder der Ausgleich für Krefeld! Hagos kriegt die Scheibe im Slot und stochert den Puck über die Linie.
Augsburg - Iserlohn
26
Toooor! AUGSBURG PANTHER - Iserlohn Roosters 2:0 - Torschütze: James Bettauer - Die Gastgeber erhöhen! Bettauer mit dem Distanzschuss, der oben rechts einschlägt.
Krefeld - Schwenningen
24
Toooor! Krefeld Pinguine - SCHWENNINGEN WILD WINGS 1:2 - Torschütze: Yan Stastny - Und prompt die Antwort der Wild Wings! Acton bedient Stastny auf der linken Seite, der kurz vor Duba einschweißt.
Krefeld - Schwenningen
21
Tooor! KREFELD PINGUINE - Schwenningen Wild Wings 1:1 - Torschütze: Martin Schymainski - Aus dem nichts der Ausgleich für die Pinguine! Schymainski steht frei im Slot und gleicht aus.
Düsseldorf - Mannheim
25
Die Adler überzeugen jetzt im ISS Dome, die DEG gerät schon wieder ins Schwimmen.
Augsburg - Iserlohn
23
Toooor! AUGSBURG PANTHER - Iserlohn Roosters 1:0 - Torschütze: Ivan Ciernik - Klasse Handgelenksschuss von rechts von Ciernik, verdiente Führung für die Panther.
Straubing - Berlin
24
Viel passiert am Pulverturm im Moment nicht, in der neutralen Zone wird das Eis momentan arg beansprucht.
Krefeld - Schwenningen
21
Schwenningen übernimmt in Krefeld wieder das Kommando, die Pinguine sind immer noch nicht im Spiel.
Düsseldorf - Mannheim
22
Im ISS Dome funktioniert die Anzeige in der Halle derweil nicht richtig, das Spiel läuft trotzdem schon wieder.
Augsburg - Iserlohn
22
Macek muss wegen eines Kopfchecks gegen Rekis für 2+10 Minuten vom Eis.
Köln - Nürnberg
21
Tooooor! KÖLNER HAIE - Thomas Sabo Ice Tigers 2:2 - Torschütze: Philip Gogulla - Die Haie gleichen direkt zu Drittelbeginn aus! Neun Sekunden nach Wiederbeginn schnappt sich der Kölner die Scheibe, bedient Jones und scort dann selbst aus dem Slot heraus.
Straubing - Berlin
22
Die Berliner legen ein schönes Penalty-Killing hin, die Eisbären sind wieder komplett.
Straubing - Berlin
21
Die Tigers sind wegen einer Machacek-Strafe aus dem ersten Drittel übrigens noch eine Minute in Überzahl.
Straubing - Berlin
21
Weiter geht's schon in Straubing!
Hamburg - München
20
Dann ist auch in Hamburg und Wolfsburg Drittelpause! In knapp zehn Minuten geht's weiter!
Wolfsburg - Ingolstadt
20
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLIES - ERC Ingolstadt 2:0 - Torschütze: Sebastian Furchner - FURCHNER, FURCHTbar für Ingolstadt! Hattrick binnen fünf Minuten für den Wolfsburger. Nächster Treffer aus dem Slot!
Hamburg - München
18
Roy schießt die Scheibe fünf Meter über den Münchner Kasten. #typisch
Wolfsburg - Ingolstadt
19
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLIES - ERC Ingolstadt 2:0 - Torschütze: Sebastian Furchner - Und Furchner legt Nummer elf nach! Haskins legt nach einem Konter quer, keine Chance für Pielmeier!
Wolfsburg - Ingolstadt
16
Toooor! WOLFSBURG GRIZZLIES - ERC Ingolstadt 1:0 - Torschütze: Sebastian Furchner - Da ist die verdiente Führung für die Wolfsburger! Furchner trifft aus dem Slot und erzielt sein zehntes Tor gegen den ERC.
Hamburg - München
16
Das Spiel in Hamburg ist derweil praktisch eingeschlafen. Die Münchner verwalten, Hamburg ist ein wenig schockiert.
Krefeld- Schwenningen
20
Kaum sag ich es, da ist auch schon in Krefeld Pause.
Straubing - Berlin
20
Einige Spiele sind bereits in der Drittelpause, nur in Wolfsburg, Krefeld und Hamburg sind die Spieler noch auf dem Eis.
Düsseldorf - Mannheim
19
Toooor! Düsseldorfer EG - ADLER MANNHEIM 0:2 - Torschütze: Ryan MacMurchy - Knochentrockener Schuss von der Blauen von MacMurchy, die Mannheimer nutzen ihre Chancen eiskalt aus.
Köln - Nürnberg
17
Toooor! Kölner Haie - THOMAS SABO ICE TIGERS 1:2 - Torschütze: Patrick Reimer - Reimer nutzt einen Abpraller aus dem Slot heraus, um ins Gewühl hineinzuschießen. Die Scheibe geht irgendwie durch ins Haie-Tor.
Wolfsburg - Ingolstadt
17
Haskins mit dem nächsten harten Schuss aus der Distanz, Pielmeier pariert aber erneut sicher.
Krefeld- Schwenningen
17
Das ist weiterhin erschreckend schwach, was Krefeld hier aufs Eis bringt. Die Wild Wings können ja fast schon von den Playoffs träumen.
Düsseldorf - Mannheim
18
Die DEG spielt jetzt besser, erarbeitet sich eine Triple-Chance vor Endras. Turnbull scheitert im dritten Lauf am Mannheimer Goalie.
Augsburg - Iserlohn
17
Die Roosters werden von den Augsburgern ordentlich unter Druck gesetzt, die Fuggerstädter machen das bisher mehr als ordentlich.
Köln - Nürnberg
15
Tooooor! KÖLNER HAIE - Thomas Sabo Ice Tigers 1:1 - Torschütze: Philip Gogulla - Latta stürmt nach einem Fehlpass der Nürnberger nach vorne und spielt dann quer auf Gogulla, der unter großem Jubel ausgleicht.
Straubing - Berlin
16
Connolly muss wegen Beinstellens vom Eis, die Straubinger sind jetzt in Unterzahl.
Hamburg - München
9
Toooor! Hamburg Freezers - EHC RED BULL MÜNCHEN 0:3 - Torschütze: Jerome Samson - Bitteres Ding für die Hamburger! Franzreb kommt aus dem eigenen Kasten, wird ausgespielt und muss zusehen, wie Samson ins leere Tor einschiebt.
Wolfsburg - Ingolstadt
13
Pielmeier hält den Ausgleich für die Gäste fest. Haskins hatte aus der Distanz abgezogen.
Krefeld- Schwenningen
13
Krefeld kann auch ein Powerplay nicht für sich nutzen, die Pinguine schieben die Scheibe passiv im gegnerischen Drittel hin und her.
Düsseldorf- Mannheim
14
Schüle muss für die DEG wegen Haltens vom Eis. Können die Gäste jetzt davonziehen?
Köln- Nürnberg
13
Köln probiert in Unterzahl, zum Ausgleich zu kommen. Falks Schüsse werden aber direkt hintereinander abgeblockt.
Augsburg - Iserlohn
14
Ciernik mal mit einem schönen Pass auf Polaczek in den Slot, der die Scheibe aber über das Roosters-Tor bugsiert.
Straubing - Berlin
13
Berlin dezimiert sich in Straubing immer wieder im Strafen, die Gäste scheinen die Tabellenspitze nicht wirklich attackieren zu wollen.
Hamburg - München
9
Toooor! Hamburg Freezers - EHC RED BULL MÜNCHEN 0:2 - Torschütze: Florian Kettemer - Kettemer knallt den Schuss in den Winkel, der Videobeweis bestätigt den Treffer. Vielleicht das beste Saisonspiel der Münchner bisher.
Wolfsburg - Ingolstadt
10
Die Grizzlys sind vor heimischer Kulisse weiter die dominierende Mannschaft, Ingolstadt fehlen bisher klar die Ideen.
Krefeld- Schwenningen
9
Wie schon im Hinspiel spielen bisher nur die Wild Wings, Pelech mit der nächsten Chance aus kurzer Distanz, Duba bleibt aber Sieger.
Düsseldorf- Mannheim
9
Dmtriev bestätigt die guten letzten Minuten der DEG und zieht aus dem Zentrum einfach mal ab, Endras pariert aber sicher.
Köln- Nürnberg
10
Köln und Nürnberg neutralisieren sich derweil eigentlich fast durchgehend, die Haie haben momentan kein Rezept gegen starke Ice Tigers.
Straubing - Berlin
11
Am Pulverturm haben die Tigers bisher alles im Griff, Berlin bisher mit einem äußerst farblosen Auftritt.
Augsburg - Iserlohn
8
Kurz Durchschnaufen und ab nach Augsburg, wo Teubert wegen übertriebener Härte vom Eis muss. Überzahl Augsburg!
Hamburg - München
3
Toooor! Hamburg Freezers - EHC RED BULL MÜNCHEN 0:1 - Torschütze: Toni Söderholm - Franzreb sieht wenig, Söderholm zieht also fast von der Blauen ab und bringt die Münchner in Führung.
Krefeld- Schwenningen
6
Tooooor! Krefeld Pinguine - SCHWENNINGER WILD WINGS 0:1 - Torschütze: Will Acton - Wer auch sonst? Acton setzt auf links zum klasse Solo an und netzt eiskalt ein. Keine Chance für Duba.
Düsseldorf- Mannheim
5
Tooor! Düsseldorfer EG - ADLER MANNHEIM 0:1 - Torschütze: Brandon Yip - Und auch der Meister führt! Arendt bedient Yip im Slot, der die Scheibe aus kurzer Distanz einschiebt.
Köln- Nürnberg
4
Tooooor! Kölner Haie - THOMAS SABO ICE TIGERS 0:1 - Torschütze: Leonard Pföderl - Da schlafen die Haie völlig! Pföderl kommt zentral frei zum Schuss und schiebt unten links ein. Keine Chance für Wesslau!
Straubing - Berlin
2
Tooooor! STRAUBING TIGERS - Eisbären Berlin 1:0 - Torschütze: Tobias Wörle - Super Konter am Pulverturm! Wörle rennt mit O'Connor alleine auf Vehanen zu, der Finne spekuliert auf den Querpass. Wörle macht's aber selber und schweißt den Puck kurz rechts oben ein.
Hamburg - München
1
Auch in Hamburg läuft die Partie mittlerweile, Jaffray zieht direkt mal aus der Distanz ab, die Scheibe geht aber links am Freezers-Tor vorbei.
Wolfsburg - Ingolstadt
3
Wolfsburg beginnt ebenfalls vor heimischer Kulisse stark, noch verteidigen die Schanzer aber gut.
Krefeld- Schwenningen
2
Auch Schwenningen ist direkt in Unterzahl, weil Pelech das Spiel verzögert.
Düsseldorf- Mannheim
3
Aber die Adler killen das Powerplay fast schon selbstverständlich, über 90 Strafminuten überstanden die Mannheimer in dieser Saison - Ligaspitze!
Köln- Nürnberg
2
Auch Segal schießt auf das Tor der Haie, Wesslau bleibt aber ebenfalls Sieger.
Augsburg - Iserlohn
2
Petersen zieht für die Gäste direkt aus dem Slot ab, Meißner packt mit dem Handschuh aber sicher zu.
Hamburg - München
1
In Hamburg verzögert sich das Eröffnungsbully erstmal aufgrund Verunreinigungen auf dem Eis.
Düsseldorf- Mannheim
1
Und nach wenigen Sekunden darf bereits der erste Spieler in die Kühlbox. Carle muss wegen Stockschlags vom Eis.
Köln- Nürnberg
1
Die Konferenz läuft! In Köln sind die Spieler als erstes auf dem Eis.
Straubing - Berlin
 
Recht sicher im Sattel sitzen die Eisbären, heute steht am Pulverturm aber eine schwere Aufgabe an. Allerdings sind die Tigers momentan in einer Formkrise, für die Berliner fällt die Begegnung also in die Kategorie "Pflichtsieg".
Hamburg - München
 
Bei den Freezers steigt derweil das Verfolgerduell, der Sieger darf sich wahrscheinlich über einen Platz unter den ersten Vier freuen, während der Verlierer den Anschluss an die Tabellenspitze erstmal verliert.
Augsburg - Iserlohn
 
Zurück an die Tabellenspitze. Die Roosters schielen klammheimlich auf den ersten Platz und hoffen auf eine Niederlage der Ice Tigers, selbst müsste aber erstmal ein Sieg bei den Panthern gelingen, die diese Saison bisher eine Achterbahnfahrt hinter sich haben. Mal schauen, was die Lotterie heute für die Fuggerstädter bereithält.
Wolfsburg - Ingolstadt
 
Wenn wir schon im Tabellenkeller sind, dann können wir auch direkt nach Wolfsburg gehen. Dort treffen die Grizzlys auf die bisher ebenfalls enttäuschenden Schanzer. Einen Sieg können beide Teams dringend gebrauchen.
Krefeld- Schwenningen
 
Das Kellerduell des Tages steigt derweil in Krefeld, wo die Pinguine die Schwenningen Wild Wings empfangen. Der SERC überraschte zuhause gegen Krefeld schon mit einem Achtungserfolg, gelingt der Offense um Will Acton der nächste Streich?
Düsseldorf- Mannheim
 
Den Anschluss an die Spitze wollen auch die Adler schaffen, die nach einem durchwachsenen Saisonstart so langsam in die Erfolgsspur zurückkehren. Die DEG soll das nächste Opfer des Meisters werden, ist zuhause aber immer schwer zu spielen.
Köln- Nürnberg
 
Das heißeste Duell steigt in der Lanxess Arena, wo mit den Thomas Sabo Ice Tigers der aktuell hotteste Shit der DEL am Start ist. Die Nürnberg stehen nach dem Overtime-Sieg gegen Iserlohn mit zwei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze, während die Haie mit einem Sieg den Anschluss an die Spitze halten wollen.
vor Beginn
 
Die Saison steuert langsam aber sicher auf den Winter zu, auf dem Eis bleibt es aber brandheiß. Der Freitag hält erneut von Top-Spielen bis zu Kellerduellen alles bereit, also nichts wie los.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in der Deutschen Eishockey Liga zur Konferenz des 15. Spieltages.
Ticker-Kommentator: Sebastian Hahn
 
Sp
S
N
Tore
Diff
Pkt
  1
München
52
31
21
160:124
36
94
  2
Berlin
52
31
21
152:136
16
92
  3
Iserlohn
52
28
24
162:143
19
91
  4
Wolfsburg
52
29
23
151:118
33
87
  5
Düsseldorf
52
29
23
152:132
20
87
  6
Nürnberg
52
28
24
161:152
9
83
  7
Köln
52
28
24
146:138
8
77
  8
Ingolstadt
52
23
29
155:161
-6
76
  9
Straubing
52
25
27
147:159
-12
75
  10
Mannheim
52
25
27
138:146
-8
73
  11
Hamburg
52
24
28
142:166
-24
72
  12
Augsburg
52
24
28
158:185
-27
69
  13
Krefeld
52
20
32
136:164
-28
61
  14
SERC
52
19
33
143:179
-36
55