Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Datum: 06. September 2012, 12:34 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa/sportal.de
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Ski Alpin: Alta Badia
Ski Alpin: Val d Isere
Skilanglauf: Toblach
Nord. Kombi: Ramsau
Biathlon: Annecy
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Skilanglauf: Toblach
Skispringen: Engelberg
Eishockey: DEL, 32. Spieltag
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Biathlon: Annecy
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Basketball: BBL, 13. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier League
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Darts: WM
Fußball: Regionalliga Nordost
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Deutsche Basketballer für Europameisterschaft qualifiziert

DBB,Basketball,Eurpameisterschaft 2013
Das DBB-Team darf bei der EM 2013 starten

Das DBB-Team hat sich souverän für die EM 2013 qualifiziert und darf nach dem sechsten Sieg darauf hoffen, Dirk Nowitzki dank der starken Auftritte zu einem Engagement beim Großereignis überreden zu können. Denn für den Bundestrainer ist er ein Winnertyp.

Svetislav Pesic gilt nicht unbedingt als rheinische Frohnatur, wenn es um die Leistungen seines Teams geht. Der Bundestrainer war nach dem erfolgreichen Abschneiden seines Teams bei der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 in Slowenien jedoch glücklich. "Ich bin sehr zufrieden", sagte Pesic.

"Die Art und Weise, mit der die Jungs in jedem Training bei der Sache sind, motiviert auch mich als Coach ungemein", meinte der 63 Jahre alte Serbe im Anschluss an das 79:69 gegen Bulgarien in Trier. Es war der sechste Sieg aus dem sechsten Spiel und damit waren auch die letzten Zweifel an einer erfolgreichen Qualifikation in alle Winde verbannt.

Denkt man an den deutschen Basketball, ist der Name Dirk Nowitzki nicht weit. Aktuell wollte Pesic das Thema nicht konkretisieren, wusste aber auch, dass die souveräne Qualifikation durchaus Einfluss auf eine etwaige Rückkehr des NBA-Superstars haben könnte. "Dirk ist zwar keine 25 mehr, aber er ist ein Winnertyp", sagte Pesic.

NBA-Star Dirk Nowitzki ist immer willkommen

"Wenn er sieht, das hier ist eine Mannschaft, die tut alles für den Erfolg, dann hat er vielleicht auch wieder Lust, im kommenden Sommer zu spielen", meinte der Europameistercoach von 1993 und fügte mit einem Grinsen hinzu: "Wir würden uns freuen." Allerdings hat der Neuaufbau oberste Priorität und das Projekt ist in vollem Gange.

"Wir fahren jetzt nicht mehr von ganz unten zur EM, sondern kommen mit einer Portion Selbstvertrauen nach Slowenien", so Pesic, nachdem sein Team in der Gruppe in bisher sechs Spielen überzeugt und eine Weiße Weste behalten hatte. Noch zwei Spiele sind zu absolvieren, in denen der Bundestrainer nun experimentieren kann.

Insgesamt ist das DBB-Team seit neun Spielen unbezwungen und Spieler wie Center Tibor Pleiß und auch Heiko Schaffartzik haben einen weiteren Schritt nach vorne gemacht. Gegen Bulgarien drohte das deutsche Team in der Schlussphase einen Vorsprung von 13 Punkten aus der Hand zu geben, bewies aber in der Crunch Time Nervenstärke.

DBB-Team: Lernerfahrung durch enge Spiele

"Ich liebe diese engen Spiele, weil man in diesen Situationen am meisten lernt", sagte Pesic mit einem verschmitzten Lächeln. So sind es eben diese Spiele, von denen sich der Bundestrainer positive Schübe erhofft. "Wenn die Jungs sagen, der Pesic macht immer Druck, mir tut alles weh, aber es macht Spaß, dann bin ich zufrieden. Das ist es, was ich will."

Zwei Etappenziele gibt es für Pesic, dessen zweite Amtszeit auf vier Jahre angelegt ist. Die Qualifikation für die EM war dabei die erste zu nehmende Hürde. "Es war die richtige Entscheidung, Sveti wieder zum Bundestrainer zu machen", sagte DBB-Präsident Ingo Weiss demzufolge. Doch die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 soll folgen.

Das Fernziel sei dabei kein Selbstläufer."Wir müssen uns noch gewaltig steigern und viel Erfahrung sammeln", sagte Pesic. "Dieser Sommer hat zwar gezeigt, dass die Mannschaft viel Potenzial hat. Der Prozess, eine neue Mannschaft aufzubauen, dauert aber länger als einen Monat." Ob Dirk Nowitzki dabei helfen wird, ist dabei nicht die entscheidende Frage.

zu "Deutsche Basketballer für Europameisterschaft qualifiziert"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport