Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Golf: British Open
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Testspiel
kommende Live-Ticker:
22
Jul
Golf: British Open
10:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Coppa Italia, Viertelfinale: Finale im Viertelfinale

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
17. Januar 2016, 21:35 Uhr
Coppa Italia
Juventus Turin und Lazio Rom trafen im letzten Finale der Coppa aufeinander

Bereits im Viertelfinale der Coppa Italia treffen mit Lazio Rom und Juventus Turin die beiden Vorjahresfinalisten aufeinander. Darüber hinaus fordert mit dem SSC Neapel die beste Offensive des Landes die sicherste Defensive von Inter Mailand heraus. Mit Miroslav Klose und Sami Khedira sind auch zwei deutsche Weltmeister im Einsatz.

SSC Neapel - Inter Mailand (Di., 20.45 Uhr)

Nachdem der Stadtrivale AC Milan bereits den Sprung ins Halbfinale der Coppa Italia geschafft hat (2:1 gegen Carpi), will nun auch Inter in die Vorschlussrunde einziehen. Zuletzt steckte die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini aber in der Krise. Nach mehrwöchiger Tabellenführung in der Serie A sprang aus den Spielen gegen Sassuolo und Atalanta Bergamo nur ein Punkt heraus. Der Rückstand auf Gegner und Tabellenführer Napoli beträgt vier Punkte.

Während es bei Inter derzeit also nicht wirklich rund läuft, klappt bei Napoli im Moment fast alles. Zuletzt gab es wettbewerbsübergreifend fünf Siege in Folge zu bejubeln. Dabei gelangen insgesamt 16 Treffer. Die Offensive, angeführt von Gonzalo Higuain, ist in dieser Saison der große Trumpf der Neapolitaner. Am Dienstag muss sie es mit der besten Verteidigung Italiens aufnehmen.

Lazio Rom - Juventus Turin (Mi., 20.45 Uhr)

Bereits im Viertelfinale kommt es zur Neuauflage der Finalbegegnung des Vorjahres. Damals setzte sich Juventus dank eines Treffers von Alessandro Matri in der Verlängerung mit 2:1 durch. Während Juves Sami Khedira damals noch für Real Madrid spielte, stand bei Lazio Miroslav Klose in der Startelf. In dieser Saison kommt Klose dagegen zumeist von der Bank - so auch am vergangenen Wochenende bei Lazios 2:2 gegen Bologna. Mit diesem Unentschieden verloren die Römer weiter Boden im Kampf um die internationalen Plätze.

Juventus marschiert dagegen seit Wochen von Sieg zu Sieg. In eindrucksvoller Manier schlugen die Turiner am Wochenende Udinese Calcio mit 4:0. Speziell Paulo Dybala glänzte, der Argentinier schnürte in der ersten Halbzeit einen Doppelpack. In der Tabelle hat sich Juve nach einem katastrophalen Saisonstart bereits wieder bis auf Rang zwei hochgearbeitet. Die "Double-Verteidigung" liegt also weiterhin im Bereich des Möglichen.

zu "Coppa Italia, Viertelfinale: Finale im Viertelfinale"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport