Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
14.02. 20:30 Uhr
M05 - H96
FSV Mainz 05
2:0
Hannover 96
Ende
15.02. 15:30 Uhr
BVB - SGE
Borussia Dortmund
4:0
Eintracht Frankfurt
Ende
15.02. 15:30 Uhr
FCB - SCF
Bayern München
4:0
SC Freiburg
Ende
15.02. 15:30 Uhr
BRE - BMG
Werder Bremen
1:1
Mönchengladbach
Ende
15.02. 15:30 Uhr
HOF - STU
1899 Hoffenheim
4:1
VfB Stuttgart
Ende
15.02. 15:30 Uhr
BRA - HSV
Eintr. Braunschweig
4:2
Hamburger SV
Ende
15.02. 18:30 Uhr
LEV - S04
Bayer Leverkusen
1:2
FC Schalke 04
Ende
16.02. 15:30 Uhr
AUG - FCN
FC Augsburg
0:1
1. FC Nürnberg
Ende
16.02. 17:30 Uhr
BER - WOB
Hertha BSC
1:2
VfL Wolfsburg
Ende
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
22:00
Fußball: Regionalliga West
20:15
kommende Live-Ticker:
22
Aug
Fußball: Champions League
17:30
23
Aug
Handball: DHB-Supercup
19:00
Fußball: Champions League
20:45
24
Aug
Fußball: Champions League
18:00
25
Aug
Formel 1: GP von Belgien
10:00
Fußball: Europa League
13:00
Formel 1: GP von Belgien
14:00
Fußball: 2. Liga, 4. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 6. Spieltag
19:00
Fußball: Bundesliga, 2. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: Schalke setzt gegen Bayer Höhenflug fort

Zu den Kommentaren15 Kommentare   |   Quelle: sid
15. Februar 2014, 20:20 Uhr
Leon Goretzka
Leon Goretzka brachte Schalke in Führung

Schalke 04 setzt seinen Höhenflug in der Bundesliga unvermindert fort. Durch einen insgesamt verdienten 2:1 (1:0)-Erfolg beim direkten Konkurrenten und Tabellenzweiten Bayer Leverkusen holten die Königsblauen auch in ihrem vierten Meisterschaftsspiel 2014 drei Punkte.

Schalke, das bereits das Hinspiel 2:0 gewonnen hatte, liegt nach 21 Spieltagen nur noch drei Punkte hinter der Werkself. Jungstar Leon Goretzka mit seinem zweiten Saisontreffer (28.) und Klaas-Jan Huntelaar (74.) besiegelten die zweite Saison-Heimpleite der Leverkusener, die sich für die Pokal-Schlappe gegen Zweitligist 1. FC Kaiserslautern (0:1 n.V.) am vergangenen Mittwoch nicht rehabilitieren konnten. Bayer, das nun 16 Punkte hinter Tabellenführer Bayern München rangiert, konnte auch kein Selbstvertrauen für das anstehenden Achtelfinal-Hinspiel in der Königsklasse am Dienstag gegen Paris St. Germain um Superstar Zlatan Ibrahimovic sammeln.

Felipe Santana hatte mit einem Eigentor in der 66. Minute für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt. Für den Brasilianer war er bereits sein drittes Eigentor in der Bundesliga. Nach einer kurzen Abtastphase entwickelte sich vor 30.210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena ein flottes Spiel, in dem Bayer zunächst vor allem vor der Pause klare Vorteile hatte. Pech hatte Ömer Toprak mit einem Kopfball an die Latte des Schalker Tores (90.+1).

In der achten Minute jubelten die Leverkusener bereits, aber Gonzalo Castro stand bei sein vermeintlichen 1:0 klar im Abseits. In der zehnten Minute hatte dann Stefan Kießling in seinem 300. Bundesligaspiel die Führung für die Hausherren auf dem Fuß. Der Bundesliga-Torschützenkönig scheiterte aber an Schalkes gutem Torwart Ralf Fährmann, der zwei Minuten später auch gegen Heung-Min Son zur Stelle war.

Nachdem Huntelaar mit einem Kopfball kurz zuvor erstmals für Gefahr im Bayer-Strafraum gesorgt hatte, vergab Sebastian Boenisch in der 20. Minute die bis dahin beste Gelegenheit für Bayer, als er nach einer Maßflanke von Roberto Hilbert den Ball knapp neben das Tor köpfte.

In der 26. Minute versuchte dann Son, gegen Tim Hoogland einen Elfmeter zu schinden, was dank des guten Schiedsrichters Michael Weiner (Ottenstein) aber nicht gelang. Zwei Minuten später nutzte dann der 19-jährige Goretzka bei seinem erst zweiten Bundesligaeinsatz von Beginn einen Blackout von Nationalspieler Lars Bender, dem er im Mittelfeld den Ball abluchste und anschießend zunächst Roberto Hilbert und dann Bayer-Torwart Bernd Leno düpierte. Bayer zeigte nicht nach dem Rückstand ziemlich ratlos und überließ den Gästen die Initiative.

Nach dem Seitenwechsel war Schalke, das die Ausfälle von Benedik Höwedes, Atsuto Uchida oder auch Chinedu Obasi gut verkraftete, die tonangebende Mannschaft, ohne allerdings große Gefahr zu verbreiten.

Lediglich Roman Neustädter hatte vor Huntelaars vierten Saisontreffer in der 63. Minute noch eine gute Möglichkeit. Leverkusen hatten seinerseits durch Son,, Kießling und Castro zunächst noch Chancen zum Ausgleich, war aber letztlich zu harmlos, um Schalke ernsthaft zu gefährden.

Bayer, wo Teamchef Sami Hyypiä im Vergleich zur Pokal-Schlappe seine Startelf auf vier Positionen verändert hatte, setzte dagegen seinen Abwärtstrend fort. Für die taumelnden Leverkusener, auf deren Seite der künftige Schalker Sidney Sam bewusst von Hyypiä nicht berücksichtigt worden war, war es bereits die fünfte Niederlage in den letzten sieben Pflichtspielen.

 

 

 

zu "Bundesliga: Schalke setzt gegen Bayer Höhenflug fort"
15 Kommentare
Letzter Kommentar:
Peter schrieb am 16.02.2014 20:55
Liebes Sportal Team,
ich würde gerne wissen warum mein Kommentar nicht freigeschaltet wurde. Ich habe weder irgendjemanden persönlich angegriffen noch meiner Meinung nach sonst etwas getan was dies rechtfertigen würde. Ich habe lediglich, wie viele andere hier nach den Gründen gefragt, die euch veranlassen von einem verdienten Sieg zu sprechen und darauf hingewiesen, dass ihr meiner Meinung nach einige Spiele durch eine gefärbte Brille betrachtet. Dies lässt sich meiner Meinung nach sowohl an den Comunio Noten erkennen (ich weiß aber dass diese natürlich subjektiv sind) und an den Artikeln.
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport