Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
20.12. 20:00 Uhr
BVB - AUG
Borussia Dortmund
1:1
FC Augsburg
Ende
20.12. 20:00 Uhr
BMG - WOB
Mönchengladbach
1:2
VfL Wolfsburg
Ende
20.12. 20:00 Uhr
HSV - S04
Hamburger SV
2:1
FC Schalke 04
Ende
20.12. 20:00 Uhr
SGE - M05
Eintracht Frankfurt
3:0
FSV Mainz 05
Ende
21.12. 20:00 Uhr
FCB - RBL
Bayern München
3:0
RB Leipzig
Ende
21.12. 20:00 Uhr
BER - D98
Hertha BSC
2:0
Darmstadt 98
Ende
21.12. 20:00 Uhr
KÖL - LEV
1. FC Köln
1:1
Bayer Leverkusen
Ende
21.12. 20:00 Uhr
ING - SCF
FC Ingolstadt
1:2
SC Freiburg
Ende
21.12. 20:00 Uhr
HOF - BRE
1899 Hoffenheim
1:1
Werder Bremen
Ende
Sport Live-Ticker
Basketball: Euroleague
20:30
Fußball: UEFA Nations League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 11. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga, 16. Spieltag: 1. FC Köln verschärft Bayer-Leverkusen-Krise

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
21. Dezember 2016, 21:54 Uhr
1. FC Köln, Bayer Leverkusen
Mit einem hart-umkämpften Remis konnte sich der FC Leverkusen vom Leib halten

Der 1. FC Köln hat die Krise beim Erzrivalen Bayer Leverkusen verschärft und möglicherweise zugleich das Aus von Gästetrainer Roger Schmidt besiegelt. Die Geißböcke mussten sich im prestigeträchtigen rheinischen Derby gegen die Werkself zwar mit einem ein 1:1 (1:1) begnügen, schließen das Jahr aber trotz zuletzt fünf Spielen ohne Sieg mit 25 Punkten auf dem guten siebten Tabellenplatz ab. Champions-League-Achtelfinalist Leverkusen ist als Tabellenneunter mit nur 21 Punkten dagegen meilenweit von seinem Anspruch entfernt.

Die Diskussion über den umstrittenen Schmidt dürfte vor Weihnachten noch einmal Fahrt aufnehmen. Ein Schnellschuss unter dem Bayer-Kreuz scheint aber eher unwahrscheinlich.

"Der Trainer steht nicht zur Diskussion. Er hat die Mannschaft gut eingestellt. Mit dem Tabellenplatz sind wir aber natürlich nicht zufrieden", sagte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade. Kapitän Ömer Toprak ergänzte bei Sky: "Wir sind zweimal mit Roger Schmidt in die Champions League gekommen. Wir wollen jetzt wie in der Rückrunde der letzten Saison das Feld von hinten aufrollen."

Leverkusen mit starker Anfangsphase

Köln war im 59. Derby zwischen den Rheinrivalen in der 21. Minute durch Anthony Modeste in Führung gegangen, Wendell glich dann in der 44. Minute für Bayer aus. Köln blieb auch im zehnten Spiel in Folge vor eigenem Publikum ungeschlagen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Kölner Stadion hatten die Gäste bereits in der 3. Minute die erste gute Gelegenheit durch Hakan Calhanoglu, der überhastet abschloss. Nur zwei Minuten später scheiterte Kevin Kampl aus der Distanz.

In der starken Anfangsphase der Gäste wären die Geißböcke in der 11. Minute beinahe durch ein Eigentor von Benjamin Henrichs in Führung gegangen, der Jung-Nationalspieler selbst konnte aber in letzter Sekunde den Treffer noch verhindern.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Nach 20 Minuten befreite sich Köln aus der Umklammerung und inszenierte selbst sehenswerte Angriffe. Nach der ersten guten Kombination war dann Modeste zur Stelle, der nach exakt 400 Minuten Torflaute den Ball wieder im Netz versenkte. In der 28. Minute vergab der Franzose eine weitere gute Möglichkeit.

Clemens kehrt zurück nach Köln

Das Spiel im Re-Live

Köln, das ohne den gelbgesperrten Marco Höger auskommen musste, kam mit neuem Schwung aus der Pause. Aber auch Leverkusen spielte nach den zuletzt schwachen Leistungen voll auf Sieg. Klare Chancen gab es im zweiten Durchgang aber weder hüben noch drüben.

Bei Leverkusen kam erst nach einer guten Stunde der seit über 1000 Minuten glücklose Torjäger Javier "Chicharito" Hernandez, der aber nicht mehr viel bewirken konnte.

Die FC-Fans wurden bereits vor dem Anpfiff beschert. Denn die Geißböcke gaben bekannt, dass Christan Clemens vom FSV Mainz zur Rückrunde zurück nach Köln kommt. Der Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2021.

zu "Bundesliga, 16. Spieltag: 1. FC Köln verschärft Bayer-Leverkusen-Krise"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport