Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
01.03. 20:00 Uhr
H96 - WOB
Hannover 96
0:4
VfL Wolfsburg
Ende
01.03. 20:00 Uhr
ING - KÖL
FC Ingolstadt
1:1
1. FC Köln
Ende
02.03. 20:00 Uhr
FCB - M05
Bayern München
1:2
FSV Mainz 05
Ende
02.03. 20:00 Uhr
S04 - HSV
FC Schalke 04
3:2
Hamburger SV
Ende
02.03. 20:00 Uhr
LEV - BRE
Bayer Leverkusen
1:4
Werder Bremen
Ende
02.03. 20:00 Uhr
BMG - STU
Mönchengladbach
4:0
VfB Stuttgart
Ende
02.03. 20:00 Uhr
BER - SGE
Hertha BSC
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
02.03. 20:00 Uhr
HOF - AUG
1899 Hoffenheim
2:1
FC Augsburg
Ende
02.03. 20:00 Uhr
D98 - BVB
Darmstadt 98
0:2
Borussia Dortmund
Ende
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Live
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: WTA-Finals
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Andre Schürrle schießt Hannover 96 zurück in die Krise

01. März 2016, 21:57 Uhr
Andre Schürrle
Andre Schürrle traf gegen Hannover dreimal

André Schürrle hat den VfL Wolfsburg mit seinem ersten Dreierpack zurück ins Rennen um Europa katapultiert und Hannover 96 den nächsten Tiefschlag im Abstiegskampf verpasst. Während die Wölfe durch den 4:0 (1:0)-Auswärtserfolg im Niedersachsenderby zumindest für 24 Stunden bis auf einen Zähler an die internationalen Plätze heranrückten, kassierte Liga-Schlusslicht Hannover die sechste Pleite im siebten Spiel unter Trainer Thomas Schaaf.

Gefeierter Mann in der niedersächsischen Landeshauptstadt war ausgerechnet Schürrle. Zunächst traf der Startelf-Rückkehrer nach feinem Zuspiel von Julian Draxler (36.) zum 1:0, dann wurde die Partie durch seine Saisontore drei und vier (59. und 62.) endgültig zur Schürrle-Show. "Das tut der Seele extrem gut", sagte Schürrle. Vor exakt zwei Jahren hatte der Angreifer, der von VfL-Trainer Dieter Hecking zuletzt nicht berücksichtigt worden war, für den FC Chelsea drei Mal in der Liga getroffen. Draxler erhöhte in der 69. Minute sogar noch auf 4:0.


Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

 

"Beide Mannschaften waren in einer schwierigen Situation, der Sieg ist eine Befreiung für uns", sagte Wolfsburgs Manager Klaus Allofs bei Sky: "Auch für André Schürrle war das ganz wichtig, nach dem ersten Tor hat er viel mehr Sicherheit ausgestrahlt. Er muss da jetzt weitermachen, über seine Fähigkeiten müssen wir nicht reden."

Überschattet wurde die Schürrle-Show von einem Zwischenfall, als VfL-Chaoten unmittelbar vor dem Anpfiff für eine Schrecksekunde sorgten. Aus dem Wolfsburger Fanblock wurden mehrere Leuchtraketen abgeschossen, eine davon schlug genau unter dem Dach der Hannoveraner Reservebank über dem Kopf von 96-Ersatzkeeper Philipp Tschauner ein. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Beschuss aber glimpflich und ohne Verletzungen ausgegangen sein. Die Begegnung wurde trotz des Zwischenfalls von Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) nahezu pünktlich angepfiffen.

Zieler verhindert Debakel

Drei Tage nach dem Coup von Stuttgart (2:1), dem ersten Sieg nach zuvor acht Niederlagen hintereinander, wurde Hannover trotz vernünftiger erster Halbzeit im zweiten Abschnitt geradezu demontiert. Am Ende konnten sich die Roten noch bei ihrem Schlussmann Ron-Robert Zieler bedanken, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel. Die 96-Fans verließen schon lange vor dem Schlusspfiff in Scharen das Stadion.

Im ersten Abschnitt lieferten sich das schlechteste Heimteam und die bis dato schwächste Auswärtsmannschaft noch ein rassiges Duell mit intensiven Zweikämpfen, reichlich Tempo und vielen Torraumszenen. Doch weder Wolfsburg durch Draxler (4. und 28.) und Schürrle (9.) noch Hannover durch Kenan Karaman (15.) konnten zunächst Kapital daraus schlagen. Die größte Chance der Partie vergab Luiz Gustavo, der in der 28. Minute aus kürzester Distanz völlig freistehend mit dem Kopf an Ron-Robert Zieler scheiterte.

Wenig später brach Schürrle den Bann, als er nach feinem Zuspiel von Draxler freistehend zum 1:0 vollendete. Im zweiten Abschnitt beherrschten die Gäste das Geschehen nach Belieben und fuhren ihren zweiten Auswärtssieg der Saison locker ein.

zu "Andre Schürrle schießt Hannover 96 zurück in die Krise"
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
Zieler verhindert Debakel = Note 4?!?!? LOL schrieb am 02.03.2016 00:07
Wie um alles in der Welt passt denn bitte das zusammen?

Entweder der Schreiber des Spielberichtes hat keine Ahnung - oder der Notengeber. Nach Ansicht des Spieles muss man klar sagen: Derjenige, der die Zieler-Note gemacht hat, ist der Inkompetente!
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport