Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
27.11. 20:00 Uhr
BVB - D├ťS
Borussia Dortmund
1:1
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
27.11. 20:00 Uhr
H96 - F├ťR
Hannover 96
2:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
27.11. 20:00 Uhr
HSV - S04
Hamburger SV
3:1
FC Schalke 04
Ende
27.11. 20:00 Uhr
SGE - M05
Eintracht Frankfurt
1:3
FSV Mainz 05
Ende
28.11. 20:00 Uhr
BMG - WOB
M├Ânchengladbach
2:0
VfL Wolfsburg
Ende
28.11. 20:00 Uhr
STU - AUG
VfB Stuttgart
2:1
FC Augsburg
Ende
28.11. 20:00 Uhr
BRE - LEV
Werder Bremen
1:4
Bayer Leverkusen
Ende
28.11. 20:00 Uhr
SCF - FCB
SC Freiburg
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
28.11. 20:45 Uhr
FCN - HOF
1. FC N├╝rnberg
4:2
1899 Hoffenheim
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Werder Bremen

Mielitz, S.
Der Bremer Keeper war bei drei der vier Gegentreffer chancenlos, vor dem 0:1 aber wehrte er den Ball nach Carvajals Schuss aus spitzem Winkel ungl├╝cklich genau vor die F├╝├če von Castro ab (31.). In der zweiten Halbzeit wurde er einmal fast von Sokratis mit einem Kopfball ├╝berrascht, verhinderte ein Eigentor aber noch so eben.
Gebre Selassie, T.
Vor der Pause sehr verhalten, versuchte dem noch relativ unerfahrenen F├╝llkrug bewusst den R├╝cken frei zuhalten, nach vorne war daher von ihm wenig zu sehen. Anders nach der Pause, als er sich zwei-, dreimal gef├Ąhrlich nach vorne einschaltete. Insgesamt aber h├Ątte von ihm - besonders nach dem 0:2 zu Beginn der zweiten H├Ąlfte - mehr kommen m├╝ssen.
Pr├Âdl, S.
Drei der vier Leverkusener Treffer wurden im Strafraum erzielt, das 0:2 und 1:4 sogar nach P├Ąssen durch die Schnittstelle der Werder-Innenverteidigung. Schlechtes Stellungsspiel und mangelhaftes Zweikampfverhalten von Pr├Âdl vwaren mit urs├Ąchlich f├╝r die Bremer Niederlage.
Sokratis.
Sokratis hatte genau wie Pr├Âdl einen schwarzen Tag erwischt. Lie├č sich vor dem 0:1 von Carvajal im Strafraum austanzen , war auch beim 0:2 und 1:4 alles andere als Herr der Lage im eigenen Strafraum. Dazu um ein Haar noch per Kopf Sch├╝tze eines Eigentores.
Ignjovski, A.
Startete gut in die Partie, machte im Zusammenspiel mit Elia in einigen Situationen viel Druck ├╝ber die linke Seite. Beim 0:1 nicht auf seiner Position, nach dem Seitenwechsel dann mit zu vielen Ungenauigkeiten im Spielaufbau. Lieferte sich verbissene Zweik├Ąmpfe mit Castro und Carvajal, aus denen er zu selten als Sieger hervorging.
F├╝llkrug, N.
Als Ersatz f├╝r Arnautovic konnte er l├Ąngst nicht so viele Akzente im Bremer Offensivspiel setzen wie der ├ľsterreicher f├╝r gew├Âhnlich. Hatte in der 14. Minute die gro├če Chance, seine Mannschaft in F├╝hrung zu bringen, behielt aber nach Elias guter Vorarbeit nicht die ├ťbersicht und schoss Toprak an. Danach zu hektisch in vielen Situationen, h├Ątte gegen Hosogai mehr rausholen m├╝ssen. Nach gut 65 Minuten gegen Fritz ausgetauscht.
de Bruyne, K.
Zu Beginn der Partie mit auff├Ąllig vielen Aktionen im Offensivspiel der Gastgeber, rochierte gut mit Hunt und suchte immer wieder den direkten Weg zum Tor. Seine Abschl├╝sse - zum Beispiel der in der 20. Minute - waren aber ungef├Ąhrlich. Vor dem 0:1 attackierte er im Mittelfeld Bender nicht, lie├č dessen Flanke zu.
Junuzovic, Z.
War bem├╝ht, der Defensive Stabilit├Ąt zu verleihen, doch auch er fand in den spielentscheidenden Situationen nicht die Mittel, Bayers Offensivkr├Ąfte an die Kette zu legen. Seinen fulminanten Torschuss aus knapp 25 Metern parierte Leno stark (42.). Holte sich in der zweiten Halbzeit beim Spielstand von 1:2 seine f├╝nfte Gelbe Karte in dieser Saison ab f├╝r ein Foul an Bender.
Hunt, A.

Hunt, A

. : 3,5
H├Ątte, h├Ątte, h├Ątte ... Aaron Hunt hatte jede Menge Schusschancen im Spiel gegen Leverkusen, doch aus der Distanz fehlte die Pr├Ązision, sodass keiner seiner Versuche den Weg ins Tor fand. H├Ątte in der ein oder anderen Situation sicher auch besser noch einmal geschaut, ob ein Abspiel nicht lohnender gewesen w├Ąre. Ging aber als Kapit├Ąn mit vollem Einsatz voran. Gab die Vorlage zum zwischenzeitlichen 1:2.
Elia, E.

Elia, E

. : 4
Wie schon in Wolfsburg lie├č Elia sein K├Ânnen auch gegen Leverkusen nur in einigen wenigen Szenen aufblitzen - so etwa, als er Carvajal ausspielte und perfekt f├╝r F├╝llkrug auflegte (14.) oder als er sp├Ąter f├╝r Petersen auflegte. In der R├╝ckw├Ąrtsbewegung aber zu langsam, in vielen Zweik├Ąmpfen nicht bissig genug.
Petersen, N.
Lie├č in der ersten Halbzeit eine gute Gelegenheut nach Elia-Vorarbeit liegen, als Leno seinen Schuss aus der Drehung parieren konnte. War in der 54. Minute dann aber in Torj├Ągermanier zur Stelle, als er Hunts Flanke per Kopf zum 1:2-Zwischenstand verwertete. Versuchte L├╝cken zu rei├čen, konnte sich aber gegen Bayers Innenverteidiger Toprak und Wollscheid zu selten durchsetzen.
Fritz, C.
Kam beim Spielstand von 1:2 in der 66. Minute ins Spiel, 13 Minuten sp├Ąter stand es 1:4. Beim letzten Leverkusener Treffer sah Fritz nur zu, wie Rolfes Sch├╝rrle bediente. Nach vorne keine auff├Ąllige Szene.