News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
28.09. 20:30 Uhr
DÜS - S04
Fortuna Düsseldorf
2:2
FC Schalke 04
Ende
29.09. 15:30 Uhr
LEV - FÜR
Bayer Leverkusen
2:0
SpVgg Gr. Fürth
Ende
29.09. 15:30 Uhr
BRE - FCB
Werder Bremen
0:2
Bayern München
Ende
29.09. 15:30 Uhr
FCN - STU
1. FC Nürnberg
0:2
VfB Stuttgart
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HOF - AUG
1899 Hoffenheim
0:0
FC Augsburg
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HSV - H96
Hamburger SV
1:0
Hannover 96
Ende
29.09. 18:30 Uhr
BVB - BMG
Borussia Dortmund
5:0
Mönchengladbach
Ende
30.09. 15:30 Uhr
SGE - SCF
Eintracht Frankfurt
2:1
SC Freiburg
Ende
30.09. 17:30 Uhr
WOB - M05
VfL Wolfsburg
0:2
FSV Mainz 05
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

VfL Wolfsburg

Benaglio, D.
Der Wolfsburger Torwart hatte eine undankbare Rolle: Bei den beiden Gegentoren war er schuldlos, ansonsten gab es nur ganz wenige Möglichkeiten, sich auszuzeichnen.
Fagner.

Fagner

. : 3
War einer der aktivsten Wolfsburger und schaltete sich auf der rechten Seite immer wieder ins Angriffsspiel ein. Brachte zahlreiche Flanken in den gegnerischen Strafraum, ließ dabei aber etwas Genauigkeit vermissen. In der Defensive nur wenig gefordert.
Naldo.

Naldo

. : 4
Eigentlich erwischte der Brasilianer einen ziemlich guten Tag. Doch mit dem verlorenen Kopfballduell vor dem ersten Gegentor hatte er entscheidenden Anteil am frühen VfL-Rückstand. Sonst im Zweikampf fast immer der Sieger. Vergab kurz vor Schluss eine Großchance und so den möglichen Anschlusstreffer.
Pogatetz, E.
Auch Pogatetz gewann den Großteil seiner Zweikämpfe und stand defensiv ziemlich solide. Vergab Anfang der zweiten Halbzeit eine der wenigen Großchancen der Wolfsburger, als er nach einem Eckball von Rodriguez über das Tor köpfte.
Rodriguez, R.
Der Linksverteidiger war nur selten in der Defensive gefordert, war im Spiel nach vorne aber nicht ganz so auffällig wie Fagner. Zwar hatte er oft den Ball, konnte sich aber nicht so dynamisch in Szene setzen wie der Brasilianer. Dazu erlaubte sich Rodriguez einen schweren Patzer, als er Szalai vor dem zweiten Tor laufen ließ.
Träsch, C.

Träsch, C

. : 4,5
Träsch stand zum ersten Mal in dieser Saison in der Startelf, eine Wiederholung dürfte es so schnell nicht geben. Der ehemalige Nationalspieler wirkte verunsichert, ihm versprangen einfache Bälle. Wurde entsprechend schon in der Halbzeit ausgewechselt.
Josué.

Josué

. : 4
Seine Abräumer-Qualitäten waren gegen die auf Konter ausgerichteten Mainzer nur selten gefordert, so dass die Partie ein wenig an ihm vorbei lief. Holte sich zudem mit einem ziemlichen unnötigen Foul an der gegnerischen Eckfahne die Gelbe Karte ab.
Diego.

Diego

. : 4
Dass Wolfsburg trotz der Überlegenheit im Bereich Ballbesitz nur zu wenigen klaren Möglichkeiten kam, lag auch an Diego. Der Brasilianer war zwar bemüht, hatte aber nur wenige gute Szenen.
Kahlenberg, T.
Wurde genau wie Träsch nach 45 Minute ausgewechselt ? und das nicht ohne Grund. Der Däne fand nicht ins Spiel, war nur ganz selten am Ball und verlor zudem zu viele Zweikämpfe.
Vieirinha.

Vieirinha

. : 2,5
Der Portugiese war Wolfsburgs bester Spieler. Viel in Bewegung, mit einigen guten Abschlüssen und Dribblings - fast immer wenn Vieirinha am Ball war, wurde es gefährlich. Fand mehrfach den Anschluss, war dabei allerdings zu unpräzise.
Olic, I.

Olic, I

. : 4
Wie so oft lief Olic viel und war engagiert bei der Sache. Allerdings fehlte ihm im Sturmzentrum die Bindung zu seinen Teamkollegen, zudem konnte er dort seine Laufstärke nicht so gut ausspielen. Hätte nach gut einer Stunde den Anschlusstreffer erzielen müssen, als er freistehend über das Tor köpfte.
Hasani, F.

Hasani, F

. : 3,5
Hasani gab sein Bundesligadebüt - und machte seine Sache gar nicht mal so schlecht. War sehr bemüht und aktiv und hatte gute Ansätze. Allerdings waren seine Abschlüsse zu ungefährlich.
Dost, B.

Dost, B

. : 5,5
Der Niederländer wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt, blieb dabei aber ohne nennenswerte Szene. Ihm fehlte eindeutig die Bindung zu seinen Mitspielern: Denn obwohl der VfL zahlreiche Flanken schlug, kam keine beim kopfballstarken Dost an.
zu "Einzelkritik VfL Wolfsburg Bundesliga Fußball, 6. Spieltag Saison ..."
9 Kommentare
Letzter Kommentar:
Kaiser schrieb am 01.10.2012 16:58
Die Noten für Diego sind seit Wochen zu schlecht! Schaut mal bitte im Kicker nach. Dort gibt es regelmäßig eine 3 bzw. 3,5 - und das vollkommen zu recht!