Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
28.09. 20:30 Uhr
D├ťS - S04
Fortuna D├╝sseldorf
2:2
FC Schalke 04
Ende
29.09. 15:30 Uhr
LEV - F├ťR
Bayer Leverkusen
2:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
29.09. 15:30 Uhr
BRE - FCB
Werder Bremen
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
29.09. 15:30 Uhr
FCN - STU
1. FC N├╝rnberg
0:2
VfB Stuttgart
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HOF - AUG
1899 Hoffenheim
0:0
FC Augsburg
Ende
29.09. 15:30 Uhr
HSV - H96
Hamburger SV
1:0
Hannover 96
Ende
29.09. 18:30 Uhr
BVB - BMG
Borussia Dortmund
5:0
M├Ânchengladbach
Ende
30.09. 15:30 Uhr
SGE - SCF
Eintracht Frankfurt
2:1
SC Freiburg
Ende
30.09. 17:30 Uhr
WOB - M05
VfL Wolfsburg
0:2
FSV Mainz 05
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FSV Mainz 05

Wetklo, C.
Mainz blieb ohne Gegentor, viel kann Wetklo also nicht falsch gemacht haben. Doch die ganz gro├čen Paraden musste er nicht zeigen, nur kurz vor dem Spielende war er gegen Naldo in einer brenzligen Szene gefordert.
Diaz, J.

Diaz, J

. : 3
Der Linksverteidiger brachte Mainz mit seinem ersten Bundesliga-Tor auf die Siegerstra├če. Erledigte seinen Job bis zu seiner verletzungsbedingten Auswechslung solide, lie├č aber zu viele Flanken zu.
Noveski, N.

Noveski, N

. : 2,5
Der Mainzer Kapit├Ąn bot eine gute Leistung: Noveski gewann den Gro├čteil seiner Zweik├Ąmpfe und ├╝berzeugte mit gutem Stellungsspiel. War zudem bei Kopfballduellen fast nicht zu besiegen.
Bungert, N.
Bungert fiel im Gegensatz zu seinem Nebenmann etwas ab, was auch an Noveskis St├Ąrke lag. War in den direkten Duellen nicht ganz so sicher, blieb aber ohne groben Fehler.
Pospech, Z.

Pospech, Z

. : 3,5
Musste bereits in der 24. Minute nach einer Knieverletzung ausgewechselt werden. Agierte zuvor solide.
Soto, E.

Soto, E

. : 4
War auf der linken Halbposition in der Mainzer Raute vor allem in der Defensive gefordert: Kam dabei aber nicht gut in die Zweik├Ąmpfe und konnte zudem die vielen Wolfsburger Flanken nicht verhindern.
Ivanschitz, A.
Der Mainzer Spielmacher ├╝berzeugte mit einer effektiven Spielweise: Ivanschitz bereitete beide Treffer vor, einmal kam sein Freisto├č gut, das andere Mal flankte er pr├Ązise. H├Ątte das Spiel aber noch mehr an sich rei├čen k├Ânnen.
Baumgartlinger, J.
Leitete den zweiten Treffer mit einem beherzten Antritt und einem guten Diagonalball ein. Zudem in der zweiten H├Ąlfte mit einem cleveren taktischen Foul. Insgesamt verlor der ├ľsterreicher aber zu viele Zweik├Ąmpfe.
Polanski, E.
Auch Polanski erwischte auf der Halbposition in der Raute keinen guten Tag: War im Spiel nach vorne nicht pr├Ąsent, verlor den Gro├čteil seiner Zweik├Ąmpfe und konnte Vieirinha zusammen mit Caligiuri zu selten stoppen.
Rukavytsya, N.
Rukavytsya agierte extrem unauff├Ąllig und brachte sich zu wenig in das Mainzer Spiel ein. Vor dem zweiten Treffer hielt er den Ball gut, ansonsten hatte er keinen guten Szenen. Zudem mit sehr vielen Fehlp├Ąssen.
Szalai, A.
Szalai verwertete die Chance beim zweiten Treffer eiskalt. Ansonsten fehlte ihm wie seinem Sturmpartner allerdings die Bindung zum Spiel. Lief zudem mehrfach ins Abseits und unterbrach so einige Konterm├Âglichkeiten der G├Ąste.
Caligiuri, M.
Caligiuri kam fr├╝h als Rechtsverteidiger f├╝r den verletzten Pospech. War einer der schw├Ącheren G├Ąstespieler: Konnte Vieirinha nur selten stoppen und verlor zu viele Zweik├Ąmpfe. Konnte in der Schlussphase Sch├Ąfer erst kurz vor dem Strafraum mit einem Foul stoppen und sah entsprechend die Gelbe Karte.
Kirchhoff, J.
Dass Mainz den Sieg ├╝ber die Zeit brachte, lag auch an Kirchhoff. Kam nach einer Stunde als Abr├Ąumer vor der Abwehr und agierte direkt sehr pr├Ąsent. Gewann viele Kopfballduelle und war im Passspiel solide.
Zabavnik, R.
Der Slowake kam sp├Ąt f├╝r den verletzten Diaz. Blieb dabei ohne groben Fehler.
zu "Einzelkritik FSV Mainz 05 Bundesliga Fußball, 6. Spieltag Saison ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
MuhViehStarR schrieb am 30.09.2012 21:57
Die Mainzer sind allesamt viel zu gut bewertet, die Wolfsburger haben die ganze Zeit das Spiel dominiert. Sportal bewertet halt immer pro winning team.