Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
20.09. 20:00 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
1:5
Borussia Dortmund
Ende
20.09. 20:00 Uhr
ING - SGE
FC Ingolstadt
0:2
Eintracht Frankfurt
Ende
20.09. 20:00 Uhr
D98 - HOF
Darmstadt 98
1:1
1899 Hoffenheim
Ende
20.09. 20:00 Uhr
SCF - HSV
SC Freiburg
1:0
Hamburger SV
Ende
21.09. 20:00 Uhr
FCB - BER
Bayern München
3:0
Hertha BSC
Ende
21.09. 20:00 Uhr
LEV - AUG
Bayer Leverkusen
0:0
FC Augsburg
Ende
21.09. 20:00 Uhr
S04 - KÖL
FC Schalke 04
1:3
1. FC Köln
Ende
21.09. 20:00 Uhr
BRE - M05
Werder Bremen
1:2
FSV Mainz 05
Ende
21.09. 20:00 Uhr
RBL - BMG
RB Leipzig
1:1
Mönchengladbach
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 23. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

1899 Hoffenheim

Baumann, O.
Bis zur 70. Minute war Baumann nach seinem Gala-Auftritt vor Wochenfrist kaum gefordert, parierte dann aber stark gegen Jungwirth und hatte seinen Strafraum auch sonst gut im Griff. Beim Gegentreffer ein wenig unglücklich, auch wenn Sirigus Hereingabe extrem schnell war.
Kaderabek, P.
Im Gegensatz zu Rudy auf der Gegenseite war der Tscheche fast unsichtbar und verzettelte sich oft in der Offensive, sodass er defensiv bei einigen Kontern fehlte. Beim 1:1 war er dann zwar zur Stelle, ließ sich aber von Sirigu und Heller überrumpeln und trägt so die Mitschuld am späten Ausgleich.
Bicakcic, E.
Der Bosnier war der beste Mann auf dem Platz. In den Zweikämpfen war Bicakcic eine Bank, dazu klärte er immer wieder resolut in brenzligen Situationen und ließ sich kaum aus der Ruhe bringen. Beim 1:1 herrschte Unordnung im Zentrum, was aber eher an seinen fehlenden Mitspielern lag, denn der Innenverteidiger versuchte noch, nach Möglichkeit das Schlimmste zu verhindern.
Vogt, K.

Vogt, K

. : 3,5
Der Süle-Ersatz macht einen soliden Job in der Innenverteidigung und harmonierte gut mit Bicakcic, auch wenn er nicht ganz so gut in die Zweikämpfe kam und das ein oder andere Mal zu spät schaltete. Alles in allem ein durchschnittlicher Auftritt des ehemaligen Kölners.
Rudy, S.

Rudy, S

. : 2,5
Sein Pass vor dem 1:0 war herausragend, auch anschließend hatte der Nationalspieler immer mal wieder gute Ideen und spielte etwa nach knapp der Hälfte des zweiten Durchgangs Vargas mit einem wunderschönen Steilpass an. Defensiv mit wenig Problemen, rückte nach der Auswechslung von Polanski auf die Sechs.
Amiri, N.
Hatte direkt zu Beginn eine aussichtsreiche Gelegenheit, scheiterte aber am herauskommenden Esser. Anschließend immer mal wieder mit kurzen Kreativitätsschüben, nach der Pause war von ihm aber bis zu seiner Auswechslung nichts mehr zu sehen.
Polanski, E.
Dirigierte bis zu seiner Auswechslung das Spiel der Hoffenheimer und ließ sich auch immer mal wieder klug zwischen die Innenverteidiger fallen, um dem Pressing der Lilien zu entgehen. Zwar gewohnt unauffällig, dafür enorm sicher im Passspiel und auch solide in den Zweikämpfen.
Demirbay, K.
Demirbay agierte stark in den Zweikämpfen und rackerte viel in der Offensive, wirklich gefährlich wurde er dadurch aber nicht. Vielmehr hielt er die Kugel ab und an zu lange und vertändelte den Ball in unnötigen Dribblings.
Kramaric, A.
Küsste die Partie mit seinem Treffer aus dem Dornröschenschlaf. Schon im ersten Durchgang hatte der Kroate eine aussichtsreiche Doppelchance und arbeitet in der Offensive gut mit. Die Chance auf einen Doppelpack wurde ihm durch seine frühe Auswechslung genommen.
Wagner, S.

Wagner, S

. : 3,5
An alter Wirkungsstätte legte Wagner im ersten Durchgang abgesehen von einer Kopfballchance einen recht blassen Auftritt hin, nach Wiederanpfiff leitete er aber direkt die Hoffenheimer Führung ein. Anschließend mit mehr Platz, den der Mittelstürmer allerdings nicht immer gut nutzen konnte.
Uth, M.

Uth, M

. : 4
Uth zeigte eine ambivalente Leistungskurve im Vergleich zu Amiri. Im ersten Durchgang noch blass taute er nach Wiederanpfiff immer mehr auf und hätte die Partie sogar per Kopf entscheiden können. Sah ähnlich wie Kaderabek bei Sirigus Flanke vor dem 1:1 allerdings nicht ganz glücklich aus.
Vargas, E.
Auch die Einwechslung des Chilenen erwies sich als Glücksgriff für Julian Nagelsmann, denn schon kurz nach Betreten des Platzes hätte Vargas nach einem Steilpass von Rudy netzen können. Anschließend umtriebig, so wich er gerne mal auf rechts aus und bereitete so die Kopfballchance durch Uth vor.
Toljan, J.
Belebte die rechte Seite nach seiner Einwechslung und leiteet per Hackentrick schön die Kopfballchance von Uth ein. Immer wieder mit Schnelligkeitsvorteilen gegen Guwara, der Mühe hatte, den Silbermedaillengewinner in Zaum zu halten.