News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
31.08. 20:30 Uhr
M05 - FÜR
FSV Mainz 05
0:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
01.09. 15:30 Uhr
S04 - AUG
FC Schalke 04
3:1
FC Augsburg
Ende
01.09. 15:30 Uhr
LEV - SCF
Bayer Leverkusen
2:0
SC Freiburg
Ende
01.09. 15:30 Uhr
BRE - HSV
Werder Bremen
2:0
Hamburger SV
Ende
01.09. 15:30 Uhr
FCN - BVB
1. FC Nürnberg
1:1
Borussia Dortmund
Ende
01.09. 15:30 Uhr
HOF - SGE
1899 Hoffenheim
0:4
Eintracht Frankfurt
Ende
01.09. 18:30 Uhr
DÜS - BMG
Fortuna Düsseldorf
0:0
Mönchengladbach
Ende
02.09. 15:30 Uhr
WOB - H96
VfL Wolfsburg
0:4
Hannover 96
Ende
02.09. 17:30 Uhr
FCB - STU
Bayern München
6:1
VfB Stuttgart
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

SpVgg Gr. Fürth

Grün, M.

Grün, M

. : 1,5
Ein ganz starker Rückhalt seiner Elf, der natürlich auch der Mann des Abends war. Mit einer irrelevanten Ausnahme stets sicher bei den diversen Flanken in seinen Strafraum und den Mainzer Bemühungen mit Distanzschüssen. Überragend waren seine beiden Rettungstaten gegen Szalai (14.) und Noveskis Kopfball (82.).
Schmidtgal, H.
eine Flankenläufe trieben in Liga 2 die Gegenspieler regelmäßig zur Verzweiflung, aber davon ist in der Bundesliga nach zwei Spieltagen noch nichts zu sehen gewesen. Erneut war er praktisch ausschließlich mit Defensivaufgaben beschäftigt und diese erledigte er heute wechselhaft erfolgreich.
Mavraj, M.

Mavraj, M

. : 3,5
Seine Kopfballstärke konnte er einige Male in die Waagschale werfen und auch sonst ist im eine solide Leistung zu bescheinigen. Auch im Zweikampf meist auf der Höhe des Geschehens.
Kleine, T.
Alles war für seinen Kollegen in der Innenverteidigung gilt, das gilt für ihn sogar noch eine Spur mehr. Noch kopfballstärker und noch zweikampfstärker, so leistete er einen großen Beitrag zur Mainzer Torlosigkeit.
Nehrig, B.

Nehrig, B

. : 4,5
Sein Gegenspieler Choupo-Moting düpierte ihn mit unschöner Regelmäßigkeit. Und das sowohl am Boden als auch in der Luft. Keine Frage, er hatte es mit dem stärksten Mainzer Feldspieler heute zu tun, aber damit war er schlichtweg überfordert.
Prib, E.

Prib, E

. : 4,5
Auch Edgar Prib ist von seiner Galaform aus der zweiten Hälfte der Aufstiegssaison noch weit entfernt. Seine Versuche, Sararer oder Fall mit weiten Bällen zu bedienen, fielen durchwegs zu unpräzise aus.
Fürstner, S.
Eher unauffällige Partie, in der auch er Kreativität, Passgenauigkeit und Akzente für das Offensivspiel überwiegend vermissen ließ. Mit einer entscheidenden Ausnahme, ein weiter Ball von ihm leitete den Siegtreffer ein.
Pekovic, M.
War im defensiven Mittelfeld ganz ordentlich unterwegs und bekam Ivanschitz nach der Pause auch besser unter Kontrolle. Allerdings schrammte er knapp an der Ampelkarte vorbei und dies war dann auch der Grund für seine Auswechslung.
Klaus, F.

Klaus, F

. : 3,5
Die Chance ist der 52. Minute hatte er noch kläglich vergeben, aber in der 67. Minute trug er sich mit dem ersten Bundesligator in die Fürther Geschichtsbücher ein. Ansonsten lief die Partie an ihm vorbei.
Sararer, S.
ie Rolle als hängende Spitze neben Fall war ihm nicht auf den Leib geschneidert. Denn ohne ihn brachte das Fürther Mittelfeld kaum brauchbares zustande und so waren es seine gelegentlichen Dribblings, die noch am ehesten für Gefahr sorgten. Beispielsweise in der 12. Minute, als dies zur Großchance für Fall führte.
Fall, D.

Fall, D

. : 5
nd eben diese Großchance ist entscheidend für seine Bewertung. Hier bewies er alles andere als Goalgetterqualitäten und von diesem Fehlschuss erholte er sich nicht mehr. Dass er dann mit einer offensichtlich schweren Schulterverletzung noch ziemlich lange durchhielt, ist ehrenwert, aber aus medizinischer Sicht fragwürdig.
Azemi, I.
Wenige Augenblicke nach seiner Einwechslung erreichte ihn ein langer Ball von Fürstner und diesen machte er zum Assist zum Siegtreffer. Ein Einstand nach Maß und in der hektischen Schlussphase half er mit, die Führung über die Zeit zu bringen.
Petsos, T.

Petsos, T

. : 3,5
Auch er versuchte nicht unerfolgreich, sich zweikampffreudig in die Abwehrschlacht der letzten Minuten einzubringen. Auffällige Szenen verzeichnete er dabei aber nicht.
zu "Einzelkritik SpVgg Gr. Fürth Bundesliga Fußball, 2. Spieltag ..."
6 Kommentare
Letzter Kommentar:
MK75 schrieb am 01.09.2012 10:55
Die Noten sind so schlecht, weil es vom Niveau her auch ein schlechtes Spiel war!! Dass das Fans der beiden Lager nicht sehen mag so sein, aber das Spielniveau gab doch gar nicht mehr als eine 3-4 im Schnitt her!! Es war spannend , mehr nicht! Die Noten sind gut!