News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
25.01. 20:30 Uhr
BVB - FCN
Borussia Dortmund
3:0
1. FC Nürnberg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
BMG - DÜS
Mönchengladbach
2:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
26.01. 15:30 Uhr
H96 - WOB
Hannover 96
2:1
VfL Wolfsburg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
AUG - S04
FC Augsburg
0:0
FC Schalke 04
Ende
26.01. 15:30 Uhr
FÜR - M05
SpVgg Gr. Fürth
0:3
FSV Mainz 05
Ende
26.01. 15:30 Uhr
SGE - HOF
Eintracht Frankfurt
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
26.01. 18:30 Uhr
SCF - LEV
SC Freiburg
0:0
Bayer Leverkusen
Ende
27.01. 15:30 Uhr
HSV - BRE
Hamburger SV
3:2
Werder Bremen
Ende
27.01. 17:30 Uhr
STU - FCB
VfB Stuttgart
0:2
Bayern München
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

SC Freiburg

Baumann, O.

Baumann, O

. : 2,5
Freiburgs Schlussmann wurde selten geprüft, aber in den entscheidenden Situationen war Oliver Baumann stets zur Stelle. In der 51. Minute verhinderte er gegen Rolfes das Gegentor, seine stärkste Parade aber war die gegen Schürrle sieben Minuten vor dem Ende, als er lange stehen blieb und bei seinem sehr guten Reflex den Winkel verkürzte.
Hedenstad, V.
In den ersten 45 Minuten war der norwegische Rechtsverteidiger einer der Aktivposten im Freiburger Spiel. Schaltete sich immer wieder mit in die Angriffe seiner Mannschaft ein und bereitete die Chancen durch Rosenthal in der 17. und durch Caligiuri zehn Minuten später direkt vor. Nach dem Wechsel unauffälliger und stark durch Gegenspieler Boenisch in die Defensive gebunden.
Krmas, P.

Krmas, P

. : 2,5
Ließ im Verbund mit Diagne Stefan Kießling nicht einmal gefährlich zum Abschluss kommen. Zweikampfstark und mit sicherem Stellungsspiel hatte er großen Anteil daran, dass die Freiburger Defensive insgesamt einen außerordentlich guten Eindruck machte. In der ersten Halbzeit musste er einmal zu häufig zu einem kleinen Foul greifen, was ihm die Gelbe Karte einbrachte.
Diagne, F.
Ein guter Partner für Krmas in der Freiburger Innenverteidigung. Durch seine Spielübersicht gelang es ihm sehr häufig, erfolgreich zu antizipieren, wodurch er viele Bälle gewann und den Großteil seiner Zweikämpfe für sich entschied. Stand zudem immer richtig, wenn das Leder doch einmal an Baumann vorbeikam, wie in der 51. Minute, als er entscheidend gegen Castro klärte.
Sorg, O.

Sorg, O

. : 3,5
Hatte in der ersten Halbzeit einmal Glück gegen Kießling, als er vom Leverkusener Stoßstürmer getunnelt wurde und ihn anschließend so störte, dass dieser zu Fall kam. Insgesamt weniger auffällig als Hedenstad auf der anderen Seite, aber durchaus solide.
Schmid, J.

Schmid, J

. : 3,5
Im Zusammenspiel mit Hedenstad sorgte er in der ersten Halbzeit für viel Druck über die rechte Freiburger Seite. Überzeugte vor allem durch hohen läuferischen Einsatz. Nach dem Seitenwechsel deutlich unauffälliger, aber immerhin mit der Flanke auf Flum in der 52. Minute, die in der Folge zu Kruses Chance führte.
Schuster, J.
Der Freiburger Kapitän sorgte im defensiven Mittelfeld gemeinsam mit Flum dafür, dass viele Leverkusener Bemühungen bereits vor dem Sechzehner endeten. Routiniert und abgeklärt, allerdings ohne die sonst von ihm gewohnten Impulse in der Offensive. Blockte in der 34. Minute erfolgreich Carvajals Schuss ab.
Flum, J.

Flum, J

. : 2,5
Johannes Flum war offensiv heute der auffälligere der beiden Freiburger Sechser. Leitete mit seinen Zuspielen sowohl die Chance von Caligiuri in der 27. Minute, als auch Kruses Versuch nach der Pause ein. Harmonierte gut mit Julian Schuster und konnte den fehlenden Makiadi wirkungsvoll ersetzen.
Caligiuri, D.
Wirkte bemüht und suchte zahlreiche Zweikämpfe, von denen er den Großteil allerdings verlor. Durch sein Laufpensum erarbeitete er sich im ersten Durchgang zwei Chancen, aus denen aber nichts Zählbares heraussprang. In der zweiten Halbzeit kaum noch zu sehen.
Rosenthal, J.
Seine beste Szene hatte der ehemalige Hannoveraner in der 17. Minute, als er Hedenstads Flanke mit der Innenseite technisch perfekt an die Latte setzte. Mit zunehmender Spieldauer aber unglücklich, als er eigene Konterbemühungen durch Ungenauigkeiten störte. In der zweiten Halbzeit mit zu vielen Ballverlusten und immer kraftloser.
Kruse, M.
Rackerte bis zur 90. Minute unermüdlich und hatte im zweiten Durchgang zweimal die Chance zur Führung, als er beide Male an Bernd Leno scheiterte. Insgesamt schaffte er es aber zu selten, sich gegen die Leverkusener Innenverteidigung durchzusetzen.
zu "Einzelkritik SC Freiburg Bundesliga Fußball, 19. Spieltag Saison ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
SCF schrieb am 27.01.2013 18:33
Note von Kruse wirklich nicht nachvollziehbar. Flum mM etwas besser und Baumann etwas schlechter...