News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
25.01. 20:30 Uhr
BVB - FCN
Borussia Dortmund
3:0
1. FC Nürnberg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
BMG - DÜS
Mönchengladbach
2:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
26.01. 15:30 Uhr
H96 - WOB
Hannover 96
2:1
VfL Wolfsburg
Ende
26.01. 15:30 Uhr
AUG - S04
FC Augsburg
0:0
FC Schalke 04
Ende
26.01. 15:30 Uhr
FÜR - M05
SpVgg Gr. Fürth
0:3
FSV Mainz 05
Ende
26.01. 15:30 Uhr
SGE - HOF
Eintracht Frankfurt
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
26.01. 18:30 Uhr
SCF - LEV
SC Freiburg
0:0
Bayer Leverkusen
Ende
27.01. 15:30 Uhr
HSV - BRE
Hamburger SV
3:2
Werder Bremen
Ende
27.01. 17:30 Uhr
STU - FCB
VfB Stuttgart
0:2
Bayern München
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Bayer Leverkusen

Leno, B.

Leno, B

. : 2,5
Gestaltete das Duell zwischen den U-21-Keepern unentschieden. Leno musste lange Zeit nicht entscheidend eingreifen, doch in der Schlussphase war er der Garant für den Punktgewinn. In den letzten zehn Minuten rettete er zunächst gegen Max Kruse und dann mit einer tollen Parade gegen Guede, als er den Schuss des Einwechselspielers um den Pfosten drehte.
Boenisch, S.
Lieferte sich mit seinem Gegenüber Hedenstad ein dynamisches Duell und agierte dabei vor allem nach dem Seitenwechsel äußerst offensiv. Bot sich auf der linken Seite ständig an und leitete so einige Leverkusener Angriffe mit ein. In den ersten 45 Minuten defensiv nicht immer Sieger gegen Schmid und Hedenstad.
Toprak, Ö.
An alter Wirkungsstätte zeigte Ömer Toprak eine abgeklärte Leistung. Entschied gegen die Freiburger Angreifer die meisten Zweikämpfe für sich und stand zumeist richtig. Musste zum einen oder anderen kleinen Foul greifen.
Wollscheid, P.
Nicht so zweikampfstark wie Nebenmann Toprak, aber ebenso erfolgreich in den Bemühungen, die Freiburger Offensive vom eigenen Tor fernzuhalten. Sein Kopfball in der 51. Minute ermöglichte Rolfes per Oberschenkel die Chance zur Führung.
Carvajal, D.
Der wuselige Spanier zeigte ungewohnte Schwächen im Stellungsspiel, die er durch hohen läuferischen Einsatz aber auszugleichen versuchte. Bekam nach dem Seitenwechsel Caligiuri immer besser in den Griff. Offensiv mit der Vorarbeit auf Rolfes nach knapp 20 Minuten, ansonsten zuletzt aber wirkungsvoller.
Rolfes, S.

Rolfes, S

. : 3,5
Hatte zweimal die Gästeführung auf dem Fuß bzw. Oberschenkel. Nach 18 Minuten schob er den Ball nach Hereingabe von Carvajal rechts am Tor vorbei, nach dem ersten Eckball des Spiels scheiterte er an Oliver Baumann. Gerade in der ersten Situation war durchaus mehr drin. Im Spielaufbau ordentlich, ohne zu glänzen.
Reinartz, S.
Wieder einmal mit wirkungsvoller Defensivarbeit im Leverkusener Zentrum. Eroberte in der Schaltzentrale wichtige Bälle, hielt sich im Spielaufbau aber merklich zurück. Versuchte es häufiger mit langen Pässen, die nicht immer den richtigen Abnehmer fanden.
Bender, L.
Ballsicher und spritzig und immer mal wieder mit guten Ideen, die von den Mitspielern aber nicht entscheidend aufgenommen wurden. Mehr ins Spiel eingebunden als sein Pendant Rolfes auf der halblinken Seite.
Schürrle, A.
In der ersten Halbzeit fand Schürrle überhaupt nicht statt, nach der Pause wurde er auffälliger. Seine beste Szene war der Pfostenschuss in der 71. Minute, als er den Ball zuvor dynamisch durch die Freiburger Hälfte trieb. Auch kurz vor Schluss fast erfolgreich, als er am glänzend reagierenden Baumann scheiterte. Dazwischen aber immer wieder viel Leerlauf und Ballverluste.
Kießling, S.
Der Torjäger kam zu keinem Torschuss, was auch für die Leistung seiner Gegenspieler Krmas und Diagne spricht. Wurde von seinen Mitspielern zu selten eingebunden, so dass er sich die Bälle schon weit in der eigenen Hälfte holen musste. Kämpferisch wie gewohnt ohne Fehl und Tadel.
Castro, G.

Castro, G

. : 3,5
In der ersten Hälfte einer der auffälligsten Leverkusener. An den seltenen Angriffen war er fast immer beteiligt. Verbesserungswürdig waren allerdings seine Standardsituationen. Die Freistöße zog er regelmäßig zu nah ans Freiburger Tor. In der zweiten Halbzeit baute er leistungs- und kräftemäßig ab und wurde durch Sam ersetzt.
zu "Einzelkritik Bayer Leverkusen Bundesliga Fußball, 19. Spieltag ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
Jugsen21 schrieb am 27.01.2013 18:26
Ich schließe mich mal voll und ganz meinen Vorrednern an !!
Die Notenvergabe zu diesem Spiel ist teilweise schon sehr fragwürdig.
Erstmal stimme ich aber bei der Kießling Noten zu. Der Junge war völlig in der Luft gehangen.
Als Mittelstürmer keinen torabschluss das ist zu wenig auch wenn es ein sehr schweres Spiel für ihn war und er dafür nicht die alleinige Schuld trägt!!
ABER
Boenisch hat diese Note mal beim besten Willen nicht verdient schürrle oft gedoppelt und deswegen so viel Platz für ihn aber was er daraus macht war eigentlich ziemlich dünn!!
Abschließend für mich das krasseste Beispiel dieses spiels: Schürrle sorgte mit 2 exzellenten Einzelleistungen(anders kaum möglich in diesem Spiel!! Hut ab fc) für die größten Chancen im gesamten Spiel und Scheitert jeweils nicht an seinen Fähigkeiten(sondern starkem Baumann und dem pfosten) Gehen beide rein bekommt er eine 1,5 und ist der Held!!! Jetzt steht da oben eine 4 ?? Das halte ich für extrem schlecht bewertet.
Noch ein allgemeiner Zusatz meiner Seite zum gestrigen Spiel: ganz klar nicht schön anzusehen aber taktisch,physisch und kämpferisch ein ganz starkes Bundesliga Spiel (tolles 0:0)