Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
07.12. 20:30 Uhr
HSV - HOF
Hamburger SV
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
08.12. 15:30 Uhr
BVB - WOB
Borussia Dortmund
2:3
VfL Wolfsburg
Ende
08.12. 15:30 Uhr
STU - S04
VfB Stuttgart
3:1
FC Schalke 04
Ende
08.12. 15:30 Uhr
FCN - D├ťS
1. FC N├╝rnberg
2:0
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
08.12. 15:30 Uhr
SCF - F├ťR
SC Freiburg
1:0
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
08.12. 15:30 Uhr
AUG - FCB
FC Augsburg
0:2
Bayern M├╝nchen
Ende
08.12. 18:30 Uhr
SGE - BRE
Eintracht Frankfurt
4:1
Werder Bremen
Ende
09.12. 15:30 Uhr
BMG - M05
M├Ânchengladbach
2:0
FSV Mainz 05
Ende
09.12. 17:30 Uhr
H96 - LEV
Hannover 96
3:2
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Hannover 96

Zieler, R.

Zieler, R

. : 3,5
Zieler wirkte sicher bei hohen B├Ąllen und bef├Ârderte diese schnell ins Feld zur├╝ck. So leitete er auch das 2:1 ein. Beim ersten Gegentor verhielt er sich aber nicht ganz fehlerfrei, sondern machte erst zwei Schritte aus dem Tor, blieb dann stehen, um sich schlie├člich doch auf Bender zu st├╝rzen.
Cherundolo, S.
Zwar bei der Hereingabe Sch├╝rrles vor dem 0:1 nicht eng genug am Passgeber; in der Folge machte Cherundolo aber ein sicheres Defensivspiel. Hielt die Abst├Ąnde, leistete sich keine Fehler, musste aber auch wenige Zweik├Ąmpfe bestreiten, weil Sch├╝rrle selten wirklich ├╝ber au├čen kam.
Eggimann, M.
Beim ersten Gegentor nicht optimal. Es schien, als sei Eggimann unentschlossen, ob er nun Bender attackieren oder den freien Raum sichern sollte. Entscheidenderen Anteil am 0:1 hatten aber andere. Verlor sp├Ąter das Kopfballduell gegen Kie├čling vor dessen Tor. Dazwischen allerdings auch mit einigen guten Aktionen und keinen weiteren Fehlern.
Schulz, C.

Schulz, C

. : 3,5
Mit dem Fehler vor dem 0:1, als sich Schulz zu Bender orientierte, obwohl Eggimann diesem n├Ąher stand. So gab er den Raum vor dem F├╝nfer frei. Machte diesen Fehler aber wett. Kl├Ąrte viele B├Ąlle, ├╝berzeugte mit seiner Zweikampff├╝hrung und sorgte mit daf├╝r, dass Bayer in H├Ąlfte zwei weitgehend harmlos blieb.
Rausch, K.
Schaltete sich h├Ąufiger als Pendant Cherundolo in die Offensive ein, bewegte dort allerdings wenig. Defensiv ebenfalls intensiver im Spiel als Hannovers Rechtsverteidiger, denn anders als dieser musste Rausch einige Defensivzweik├Ąmpfe bestreiten. Schlug sich dabei ordentlich, verlor aber ein entscheidendes Duell gegen Bender; ein Fehler, der prompt mit dem 2:2 bestraft wurde.
Schlaudraff, J.
Schon in der aus Sicht Hannovers schw├Ącheren ersten H├Ąlfte (zumindest in Bezug auf das Offensivspiel) einer der besseren Akteure. Gute Ans├Ątze im Kombinationsspiel mit Schmiedebach. Exzellent dann seine Flanke vor dem 2:1; bereitete mit weiteren Hereingaben Abschl├╝sse vor und machte insgesamt den Eindruck, potenziell stets gef├Ąhrlich zu sein.
Schmiedebach, M.
Durchwachsene Anfangsphase und auch im weiteren Verlauf zwar stabiler, aber nicht fehlerfrei, sondern mit einigen einfachen Ballverlusten. Andererseits auch mit zwei, drei gelungenen Vorst├Â├čen ├╝ber halbrechts, wenn Schmiedebach die Seite ├╝berlud und mit Schlaudraff harmonierte. Wichtiger sein ├╝berzeugendes Spiel gegen den Ball. Verrichtete dabei viel Laufarbeit als der etwas h├Âher positionierte zweier Sechser und gefiel dabei vor allem in der zweiten H├Ąlfte.
da Silva Pinto, S.
Tiefer als Schmiedebach positioniert und gerade in der Zone unmittelbar vor dem Strafraum gut. Schaffte es, Kie├čling und Co sofort unter Druck zu setzen, wenn diese den Ball annahmen, und hatte dadurch Anteil an der ab der 30. Minute guten Defensivleistung 96s. Allerdings h├Ątte er sich vor dem 0:1 zum nahen und freistehenden Castro orientieren und so dessen freien Abschluss verhindern m├╝ssen. Ausbauf├Ąhig auch seine Qualit├Ąten als abkippender und spieler├Âffnender Sechser. Hier unterliefen Da Silva Pinto recht viele einfache Abspielfehler.
Huszti, S.

Huszti, S

. : 1,5
Mit vier Scorerpunkten nat├╝rlich der Mann des Spiels. Zweimal eiskalter Elfmetersch├╝tze, zweimal derjenige, der zuvor gefoult wurde, wobei allerdings vor dem ersten Strafsto├č kaum ernsthaft Gefahr bestand, als Friedrich zulangte. Ansonsten zwar mit gutem Spiel bei gegnerischem Ballbesitz; bei eigenen Angriffen aber streckenweise unauff├Ąllig. Die vier Torbeteiligungen ergeben aber dennoch eine sehr gute Note.
Ya Konan, D.
Als beweglicher St├╝rmer hinter Diouf eingesetzt kam Ya Konan vor allem in der ersten Halbzeit auf deutlich mehr Ballkontakte als sein Sturmpartner. Auff├Ąllig, in wie vielen Szenen er allerdings ungl├╝cklich wirkte, B├Ąlle verloren (so auch in der Entstehung des 0:1). Zudem harmlos im gegnerischen Strafraum. Immerhin mit gutem Pressing gegen Wollscheid vor dem ersten Elfmeter und gro├čem Aktionsradius.
Diouf, M.
In H├Ąlfte eins noch zu starr und ohne Anbindung zum Mittelfeld, was aber auch an fehlenden Zuspielen lag. Deutlich beweglicher in H├Ąlfte zwei. Erzielte dank sehr guten Positionsspiels im Dreieck zwischen Friedrich, Wollscheid und Leno das Tor zum 2:1, blieb zudem durch seinen Antritt ein st├Ąndiger Unruheherd.