Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
07.12. 20:30 Uhr
HSV - HOF
Hamburger SV
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
08.12. 15:30 Uhr
BVB - WOB
Borussia Dortmund
2:3
VfL Wolfsburg
Ende
08.12. 15:30 Uhr
STU - S04
VfB Stuttgart
3:1
FC Schalke 04
Ende
08.12. 15:30 Uhr
FCN - DÜS
1. FC Nürnberg
2:0
Fortuna Düsseldorf
Ende
08.12. 15:30 Uhr
SCF - FÜR
SC Freiburg
1:0
SpVgg Gr. Fürth
Ende
08.12. 15:30 Uhr
AUG - FCB
FC Augsburg
0:2
Bayern München
Ende
08.12. 18:30 Uhr
SGE - BRE
Eintracht Frankfurt
4:1
Werder Bremen
Ende
09.12. 15:30 Uhr
BMG - M05
Mönchengladbach
2:0
FSV Mainz 05
Ende
09.12. 17:30 Uhr
H96 - LEV
Hannover 96
3:2
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Mönchengladbach

ter Stegen, M.
Keeper Ter Stegen war in Halbzeit eins der Garant dafür, dass bei Gladbach die Null stand. Wehrte zunächst den Schuss von Ivanschitz ab (12. Minute) und konnte auch gegen Parker mit einem tollen Reflex klären (35.). In Halbzeit zwei weitestgehend beschäftigungslos.
Jantschke, T.
Tony Jantschke brauchte einige Zeit, bis er ins Spiel fand, steigerte sich dann aber vor allem in Halbzeit zwei beträchtlich. Ließ Parker vor dessen Großchance laufen (35.), bereitete dafür aber das 1:0 mustergültig vor.
Stranzl, M.

Stranzl, M

. : 2,5
Martin Stranzl war der Turm in der Schlacht bei den Gladbachern. War in seinen Zweikämpfen immer auf der Höhe und stand nur ein einziges Mal als zweiter Sieger da, versuchte sich immer wieder mit beruhigenden Pässen im Spielaufbau und schloss mit toller Laufarbeit immer wieder Lücken zwischen Abwehr und Mittelfeld.
Dominguez, A.
Dem Spanier Domínguez wurde heute viel an Arbeit abgenommen, weil Nebenmann Stranzl so effektiv agierte. War zwar defensiv auf der Höhe, leistete sich im Spiel nach vorn aber den einen oder anderen Fehlpass.
Wendt, O.
Wendt hatte seinen einzigen guten Auftritt, als er in höchster Not vor dem einschussbereiten Szalai klären konnte (12.). Rieb sich ansonsten in den Zweikämpfen mit dem Ungarn auf und hatte kaum Gelegenheit, sich am Spielaufbau zu beteiligen.
Rupp, L.

Rupp, L

. : 4
Lukas Rupp erledigte seinen Job zwar fehlerfrei, aber sehr unauffällig. In der Defensivbewegung meist auf seinem Posten, vergaß Rupp komplett, auch mal den einen oder anderen Akzent in der Offensive zu setzen.
Nordtveit, H.
Nordtveit war einer der wenigen, die bereits vor der Pause versuchten, ihre Kollegen aus der Lethargie zu befreien. Leitete Gladbachs Drangphase mit einem Schuss nach der Pause ein (47.) und bewies dann bei der Vorbereitung des Führungstreffers große Übersicht mit seinem Pass auf Jantschke (59.).
Marx, T.

Marx, T

. : 4,5
Für Thorben Marx war es ein Nachmittag zum Vergessen. Fehlpässe im Spielaufbau, eine miserable Zweikampfbilanz sowie fehlende Bindung zum Spiel waren die größten Probleme des Gladbachers, der auch in den wenigen guten Phasen des Spiels wirkte wie ein Fremdkörper.
Arango, J.
Einmal mehr war Juan Arango einer der Matchwinner bei den Borussen. Ob mit direkten Freistößen oder Anspielen auf die Außen - wenn Gladbach so etwas wie Gefahr versprühte, war Arango beteiligt. Krönte seine Leistung mit dem sensationellen Treffer zum 2:0 (63.), bei dem sowohl technisch als auch von der Reaktionszeit her alles stimmte.
Herrmann, P.
Patrick Herrmann erlebte gegen Mainz Licht und Schatten. In Halbzeit eins noch einer der Bemühteren, blieben die meisten Aktionen des Mittelfeldmannes ohne Ergebnis. Extrem lauffreudig, aber glücklos, so darf man bilanzieren - wozu passt, dass Herrmann einen möglichen Elfmeter nicht zugesprochen bekam (81.).
de Camargo, I.
Igor de Camargo schien entweder mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein oder sich nicht mit den winterlichen Temperaturen arrangieren zu können. Forderte den Ball kaum einmal, war schwach in den Zweikämpfen und ließ sich auch kaum mal zu einem Sprint motivieren. Wird in dieser Form um seinen Stammplatz kämpfen müssen.
Hanke, M.

Hanke, M

. : 2,5
Mike Hanke dürfte aus Sicht von Trainer Favre die perfekte Einwechslung gewesen sein. War maßgeblich daran beteiligt, dem Gladbacher Spiel Gradlinigkeit einzuimpfen und setzte mit der Einleitung sowie dem Erzielen des Führungstreffers ein frühes Ausrufezeichen nach seiner Einwechslung.
zu "Einzelkritik Mönchengladbach Bundesliga Fußball, 16. Spieltag ..."
10 Kommentare
Letzter Kommentar:
arrrango schrieb am 10.12.2012 06:51
also,noten tauschen. wahnsinn...
der norddingsbums hätte sich beim versuch den ball, wie arango, direkt zu verwnandeln seine nordischen haxen verdreht. juan hat 69 prozent seiner zweikämpfe(lt. sky) gewonnen. gefühlt jedes kopfballduell nach ter stegen abstoß. dazu sein gewohntes tiki taka. also bitte...