DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Termine 2022
WM-Stand 2022
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stände
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
24.10. 20:30 Uhr
BRE - KÖL
Werder Bremen
0:1
1. FC Köln
Ende
25.10. 15:30 Uhr
BVB - H96
Borussia Dortmund
0:1
Hannover 96
Ende
25.10. 15:30 Uhr
AUG - SCF
FC Augsburg
2:0
SC Freiburg
Ende
25.10. 15:30 Uhr
HOF - SCP
1899 Hoffenheim
1:0
SC Paderborn
Ende
25.10. 15:30 Uhr
BER - HSV
Hertha BSC
3:0
Hamburger SV
Ende
25.10. 15:30 Uhr
SGE - STU
Eintracht Frankfurt
4:5
VfB Stuttgart
Ende
25.10. 18:30 Uhr
LEV - S04
Bayer Leverkusen
1:0
FC Schalke 04
Ende
26.10. 15:30 Uhr
WOB - M05
VfL Wolfsburg
3:0
FSV Mainz 05
Ende
26.10. 17:30 Uhr
BMG - FCB
Mönchengladbach
0:0
Bayern München
Ende
zurück
Hertha BSC
3
0
Beendet
Hamburger SV
zurück
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Hamburger SV

Drobny, J.
Drobny traf nun wirklich keine Schuld an der erneuten Pleite des HSV. Er hielt, was zu halten war. Der Keeper hielt sein Team so lange es ging im Spiel, war bei den Gegentreffern chancenlos.
Ostrzolek, M.
Ostrzolek war sehr aktiv, tauchte häufig vorne auf und kurbelte an. Er hatte auch zwei Schüsse. Doch alles führte auch aufgrund der schlecht aufgelegten Mitspieler nicht zum Erfolg. War nicht an Gegentoren beteiligt.
Westermann, H.
Westermann rettete kurz nach der Pause vor Kalou im Strafraum. Ansonsten hielt er sich schadlos, blieb aber insgesamt blass, machte jedoch keine groben Fehler.
Djourou, J.

Djourou, J

. : 4,5
Hatte Glück, dass Kalous Kopfball in der 30. Minute am Tor vorbei ging. Er hatte den Stürmer sträflich frei gelassen. Wirkte auch in anderen Situationen unsicher. Allerdings verhinderte er in der Schlussphase noch ein weiteres Gegentor, auch wenn das nur ein Tropfen auf dem heißen Stein war.
Götz, A.
Ashton Götz gab sein Startelfdebüt. Vergessen wird er dieses nicht so schnell, aber aus den falschen Gründen. Er war an allen drei Gegentoren beteiligt. Beim 1:0 hob er schon knapp hinter der Mittellinie das Abseits auf, was den Konter überhaupt erst ermöglichte. Beim 2:0 schenkte er unbedrängt eine Ecke her und hob dann für Heitinga auf der Linie klebend abermals das Abseits auf. Beim 3:0 dann köpfte er dem Gegner den Ball erst vor die Füße und hob wenig später zum dritten Mal entscheidend das Abseits auf. Ein katastrophaler Auftritt des Youngsters.
Jansen, M.
Jansen war bemüht, aber unglücklich. Er war es, der die Hamburger hätte in Führung bringen können und zwar unmittelbar vor dem 1:0 von Ben-Hatira. Er scheiterte aber aus kurzer Distanz an Kraft. Ansonsten war er zu schlampig im Passspiel und auch nicht gerade zweikampfstark.
Arslan, T.

Arslan, T

. : 4,5
Arslan wurde zur Pause ausgewechselt und hatte bis dahin kaum etwas mit dem Spiel zu tun. Er machte zwar auch keine gravierenden Fehler, aber für einen Sechser war seine Leistung zu wenig.
van der Vaart, R.
Rafael van der Vaart begann gut und gab zwei frühe Schüsse ab, legte einen Torschuss auf. Aber mit zunehmender Spieldauer baute der Kapitän massiv ab. Wurde folglich frühzeitig ausgewechselt.
Behrami, V.

Behrami, V

. : 4,5
Der sonst eigentlich für sein rigoroses Zweikampfverhalten bekannte Behrami wirkte heute eher zurückhaltend. Er griff nicht richtig an bei Ndjengs Lattenkracher und beim 1:0 von Ben-Hatira ließ er sich vollends düpieren. Das war zu wenig.
Müller, N.

Müller, N

. : 4,5
Eine sehr unglückliche Vorstellung von Müller, der zwar bemüht war, aber nichts zustande brachte. Sinnbild für seinen Tag: Er hatte freie Bahn vor dem Strafraum und stolperte über den Ball (45.).
Lasogga, P.
Immerhin war Lasogga gegen seinen Ex-Klub bemüht und rieb sich im Zweikampf auf. Seine Laufleistung war überschaubar und er hielt sich meist fernab vom Geschehen vorne auf. Allerdings war er der gefährlichste Hamburger mit drei Schüssen, von denen allerdings nur einer aufs Tor ging.
Holtby, L.
Holtby präsentierte sich ordentlich im Zweikampf und spielte auf Anhieb besser als Arslan nach der Einwechslung zur Pause. Er lieferte auch die beste Laufleistung der Hanseaten zur Pause ab, aber auch seine Aktionen führten zu nichts.
Green, J.

Green, J

. : 4,5
Green kam in der 65. Minute für van der Vaart und fiel nicht weiter auf, war aber immerhin nicht an Gegentreffern beteiligt.