Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
22.02. 20:30 Uhr
SCF - SGE
SC Freiburg
0:0
Eintracht Frankfurt
Ende
23.02. 15:30 Uhr
FCB - BRE
Bayern M├╝nchen
6:1
Werder Bremen
Ende
23.02. 15:30 Uhr
STU - FCN
VfB Stuttgart
1:1
1. FC N├╝rnberg
Ende
23.02. 15:30 Uhr
H96 - HSV
Hannover 96
5:1
Hamburger SV
Ende
23.02. 15:30 Uhr
M05 - WOB
FSV Mainz 05
1:1
VfL Wolfsburg
Ende
23.02. 15:30 Uhr
AUG - HOF
FC Augsburg
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
23.02. 18:30 Uhr
S04 - D├ťS
FC Schalke 04
2:1
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
24.02. 15:30 Uhr
BMG - BVB
M├Ânchengladbach
1:1
Borussia Dortmund
Ende
24.02. 17:30 Uhr
F├ťR - LEV
SpVgg Gr. F├╝rth
0:0
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Hamburger SV

Adler, R.

Adler, R

. : 5,5
Der Garant vieler Hamburger Punkte in dieser Saison erwischte heute einen rabenschwarzen Tag. Sah schon bei der Hereingabe von Huszti vor dem 1:0 nicht gut aus. Foulte dann Da Silva Pinto elfmeterreif. Beim 3:1 stand er einen Tick zu weit vor seinem Tor. Bei vierten Tor konnte der Keeper den Querpass von Rausch nicht unterbinden. Schuldlos am 5:1. Zu erw├Ąhnen ist aber auch sein toller Reflex in der ersten Halbzeit gegen Diouf.
Jansen, M.

Jansen, M

. : 4,5
Auf seiner Seite noch ok, versuchte, sich immer wieder in die Vorw├Ąrtsbewegung einzumischen. Ging es in der Defensive um die Abstimmung mit den Kollegen, sah sein Stellungsspiel nicht sonderlich souver├Ąn aus. Schwaches Abwehrverhalten beim 4:1. Hob dann beim f├╝nften Tor noch das Abseits auf.
Rajkovic, S.
Die Motivation seit Finks Begnadigung ist ihm anzumerken, ging sehr engagiert in die Zweik├Ąmpfe. Ihm fehlte aber gleich bei mehreren 96er Treffern die Orientierung im und am Strafraum. Gewann zwar viele Zweik├Ąmpfe, verlor aber daf├╝r einige entscheidende.
Westermann, H.
Mit seiner unfreiwilligen Vorlage zu Ya Konans Tor zum 3:1 riss endg├╝ltig der Faden in seinem Spiel. Geriet in der Defensive nach der Pause immer mehr ins Schwimmen, hatte mehrfach Gl├╝ck, dass Diouf die Stellungsfehler nicht konsequenter ausnutzte.
Diekmeier, D.
Seine Seite war defensiv ├╝ber weite Phasen noch die stabilere. Doch auch er sah beim 4:1 durch Ya Konan nicht gut aus. Offensiv hatte er nur in den ersten 20 Minuten einige auff├Ąllige Szenen, tauchte dann mehr und mehr ab.
Aogo, D.

Aogo, D

. : 4
Holte durch seinen wuchtigen Antritt den Elfmeter zum 1:1 heraus. In der zweiten Halbzeit noch mit einem Volleyschuss knapp am Tor vorbei. War Teil des kollektiven Aussetzers beim 4:1 von Ya Konan. Zumindest in der Offensive um Spielkultur bem├╝ht.
Badelj, M.

Badelj, M

. : 4,5
Fand gegen das schnelle Hannoveraner Mittelfeld nie die richtigen Mittel und hatte so kaum wirklichen Einfluss auf das Spiel. Nach einer besseren ersten H├Ąlfte tauchte der Kroate nach der Pause mehr und mehr ab.
van der Vaart, R.
Sein verwandelter Elfmeter zum 1:1 brachte den HSV zun├Ąchst ins Spiel zur├╝ck. Hatte in der zweiten Halbzeit noch die beste Chance, die G├Ąste wieder ins Spiel zur├╝ckzubringen, scheiterte aber an Zieler. Ansonsten hatte er sowohl mit Hoffmann als auch mit Pinto unangenehme Gegenspieler, die ihm immer wieder entscheidend auf den F├╝├čen standen.
Skjelbred, P.
Konnte sich auf der rechten Seite offensiv gegen Pocognoli und Pinto nicht entscheidend durchsetzen. Lie├č aber auch im Spiel nach hinten gegen Huszti immer wieder zu gro├če L├Âcher entstehen. Coach Fink lie├č ihn zur Pause in der Kabine.
Rudnevs, A.

Rudnevs, A

. : 4,5
Bot sich im Strafraum immer wieder an, doch meist blieben seine Abschlussversuche harmlos. Nur in der Anfangsphase hatte der St├╝rmer etwas Pech, dass Zieler nach seinem Soloantritt noch die Finger an den Schuss aus spitzem Winkel bekam.
Son, H.

Son, H

. : 5
Hatte gegen die robusten Schulz und Djourou im Strafraum der Hausherren nur wenig Platz zur Entfaltung. Offensiv bleibt letztlich nur ein Distanzschuss in Erinnerung, der knapp am Tor vorbeiging. Katastrophal sein Fehlpass, den Ya Konan mit dem Tor zum 3:1 bestrafte.
Beister, M.

Beister, M

. : 4,5
Kam zu Beginn der zweiten Halbzeit f├╝r Skjelbred. War stets bem├╝ht, aber seinen drei Abschlussversuchen ging letztlich jede Gefahr ab. Djourou und Schulz gewannen im Strafraum praktisch alle wichtigen Zweik├Ąmpfe gegen ihn.